Help - Search - Members
Full Version: kaspersky blockiert Webseite Grund: Phishing-Adresse
Kaspersky Lab Forum > Deutschsprachiges Benutzer-Forum > Schutz für Heim-Anwender
ichnurich
Ich habe ein Problem. Mein Kasperki antivirus (Standardeinstellungen) blockiert diese Webseite:
http://www.media-consulting24.de//ebay-tem.../3/template.htm


Meldung lautet:
CODE
Wurde von Web-Anti-Virus blockiert

Grund: Phishing-Adresse

Klicken Sie hier, wenn Sie meinen, dass die Webseite irrtümlicherweise blockiert wurde.

Erkennungsmethode: heuristische Analyse



Nun ist es aber so, dass ich selbst die Seite erstellt habe und ganz genau weiss dass da nichts krummes läuft. Wie kann ich es vermeiden, dass die Seite als Phishing-Adresse erkannt wird?
Das macht nämlich einen ganz schlechten Eindruck bei meinen Kunden die auch kasperski haben.
Jowi
Hi ichnurich und willkommen im Forum,

stelle doch mal über dieses Formular ein Anfrage an KL. (den rechten Reiter phishing nehmen)
ichnurich
oh man, ich habe es selbst rausbekommen.

Das lag an einem Formular, das via Get die Daten an eine andere Seite sendete.

Das ist wohl ein wenig übertriebene Sicherheit oder?

JanRei
Vielleicht könntest du trotzdem eine Anfrage an Kaspersky senden. Möglicherweise kann die Erkennung verbessert werden.
This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.