Jump to content

Tschekker

Members
  • Posts

    176
  • Joined

  • Last visited

Reputation

97 Excellent

Recent Profile Visitors

412 profile views
  1. Hallo @Michael_Dund willkommen im Forum, @Schultehat dieses Problem bereits kommentiert: Die Entwickler sind am Problem dran und haben eine neue VPN-Version in der Mache. Das Problem tauchte unerwartet auf, selbst die aktuelle Beta-Version ist beeinträchtigt. Laut unbestätigten Berichten sind auch andere VPN-Anbieter betroffen, möglicherweise ist es kein reines Kaspersky-Problem. Wenn Du die Druckersoftware Deines Herstellers benutzt, kann es helfen, für diese das Split Tunneling zu aktivieren. Sonst hilft leider nur Abwarten. Probleme
  2. @Jota, ich würde in den Anti-Spam-Einstellungen zusätzliche Filter auswählen
  3. Kaspersky Anti-Virus -> Kaspersky Basic Kaspersky Internet Security -> Kaspersky Standard Kaspersky Security Cloud -> Kaspersky Plus Was ist mit Kaspersky Total Security?Ab der 21.8.5.452(a) wird eine vorhandene KTS-Lizenz akzeptiert. Installiert wird "Kaspersky Plus", allerdings ohne das unbegrenzte Datenvolumen für "Kaspersky-VPN". Vergleich der Abo-Varianten
  4. Hallo @Elfriede, das Programm auf deiner defekten Festplatte ist egal. Du musst deine Lizenz frei bekommen. Deshalb lösche sie in deinem My Kaspersky. Dann kannst Du auf deinem Neuen Rechner KIS installieren und mit der freien Lizenz (Aktivierungscode) anmelden. Bei Fragen gerne melden. PS: Ich habe Dir eine persönliche Nachricht gesendet. LG Tschekker
  5. Lösche die Lizenz auf deinem My Kaspersky:
  6. Hallo @Elfriede, Du hast ein Abo für 1 Gerät!. Das ist, wenn Du auf deinem Neuen Rechner noch kein Kaspersky installiert hast, die Lizenz für deinen defekten Laptop. Die musst Du löschen/deativieren, sonst kannst Du als Einzelplatz-Nutzer kein Neues Gerät aktivieren. Lade die Kaspersky Internet Security runter: Download Heruntergeladene Installations-Steuerdatei (ca. 2.2 MB) unter einem Konto mit Admin-Rechten ausführen. Nachdem die erforderlichen Installationsdateien heruntergeladen worden sind, erscheint der Installationsassistent. Nachdem der Assistent den erfolgreichen Abschluss der Installation bestätigt hat, erscheint das Eröffnungsfenster, welches den Start oder das Überspringen von Erläuterungen zu einigen der neuen Komponenten anbietet. Im Eingabefenster für die Aktivierung den Lizenz-Aktivierungscode eingeben und aktivieren. Falls vom vorgängig installierten Kaspersky-Produkt die gespeicherte gültige Lizenzinformation vorliegt, erfolgt die Aktivierung automatisch. Anschliessend wird noch die Registrierung für "My Kaspersky" (account) angeboten. Hier kann z. B. der Lizenzcode für den Fall der Fälle gepeichert werden. Nach dem Beenden der Aktivierung wird das Produkt erstmals gestartet - das Programmfenster erscheint. Falls die Datenbanken nicht dem allerneuesten Stand entsprechen, startet nach kurzer Zeit deren Update automatisch. Anschliessend den Computer neu starten, damit allfällige Patches wirksam werden. LG Tschekker
  7. Hallo @Elfriede, die Installationshinweise von @Schultehelfen dir ebenfalls weiter: Hinweise (habe ich leider bei meiner ersten Antwort vergessen) LG Tschekker
  8. Hallo @Elfriedeund willkommen im Forum. Melde dich auf deinem My Kaspersky an. Im Register Abonemments findest Du deine Anwendung. Da ist auch der Download Link Donload, installieren und den Anweisungen folgen. Wenn noch nicht geschehen, lösche deinen alten/defekten Laptop (wird im Register Geräte aufgeführt) Bei Fragen gerne wieder melden. LG Tschekker
  9. Hallo @Frank0902 in den Meldungen steht sehr oft als Verursacher die ntoskrnl.exe Da würde ich nach Lösungen suchen. suchen z. B. Alternativ kannst Du ja auch hier Hilfe finden Dr. Windows Ich würde dir auch den Kaspersky Support empfehlen aber da ja seit 11.12. kein Kaspersky mehr installiert ist, bezweifle ich, ob die dir helfen können. Support Viel Erfolg, Tschekker
  10. Hallo @Frank0902, Schau bitte nach dem Verursacher, meist sind es Probleme mit nicht aktuellen Treibern. Im Ordner C:/Windows/Minidump befinden sich die Informationen zum blue screen. Evtl. kommen wir so der Ursache auf die Schliche. LG Tschekker
  11. Hallo zusammen, ich habe eben mein KTS auf Kasperky Plus upgegradet! So hat es bei mir problemlos funktiert: 1. zuerst habe ich meine KTS Einstllungen exportiert 2, Kaspersky Plus runterladen Download 3 KTS Schutz anhalten und KTS beenden anklicken 4. Kaspersky Plus installieren (Neustart vom PC wird automatisch vorgeschlagen) 5. Eingabe KTS- Lizenzkey in Kaspersky Plus und anmelden bei My Kaspersky 6. Update Kaspersky Plus 7. Import meiner KTS Einstellungen. Dadurch habe ich alle Programmregeln, meine Seiten für den sicheren Zahlungsverkehr und natürliche alle anderen Programmeinstellungen aus meinem KTS übernommen. Zur Info: Kostenlose VPN funktioniert ebenfalls (Tageslimit 300) LG Tschekker und Grüße an @Schulte:-))
  12. Hallo @Peter Herbund willkommen im Forum. bitte gib uns mehr Infos zu deinem Problem. 1. Windows, Apple PC oder Android/IOS? 2, Was hast Du gekauft? 3, Wo hast Du gekauft? LG Tschekker
  13. Ich verwende KTS und habe einmal versucht meine Lizenz zu verlängern. Bei aufrufen von diesem Link:Neue umfassende Sicherheitssoftware-Lösungen von Kaspersky (2022) | Kaspersky wie von @Longlifeoben bereits geschrieben, habe ich auf "Zur neuen Lösung wechseln geklickt" Anschließend "Anforderung überprüfen" anklicken und meinen Lizenzschlüssel einfügen Nun könnte ich meine KTS verlängern LG Tschekker
  14. Dieser Kommentar war nicht böse gemeint! (Könnte aber leider so verstanden werden) LG Tschekker
  15. Hast Du meine Links gelesen? Wenn ja, ist Dir bekannt woher die Warnung kommt. ENTSCHEIDE dich für Kaspersky oder IOS oder was auch immer. LG Tschekker
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.