Jump to content

beat.ungricht@gmail.com

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

About beat.ungricht@gmail.com

  • Rank
    Candidate
  1. Es ist tatsächlich so. So lässt sich das Problem in den Griff bekommen. WINWORD.EXE beim Proaktiven Schutz in KIS als Ausnahme hinzufügen und die Fehlermeldung kommt nicht mehr. - Also wenigstens bis heute nicht Danke Schulte!!
  2. Herzlichen Dank, Schulte für den Tipp. Habe ich gemacht und muss nun noch etwas beobachten. Werde in den nächsten Tagen nochmals ein Feedback schreiben, ob es mit dieser Lösung klappt. Das wäre tatsächlich schon besser, als den ganzen ProAktiven Schutz auszuschalten.
  3. Ich kann auch Erfolg melden: Die Fehlermeldung ist verschwunden. Dafür warnt mich Kasperski nun immer, dass der PC teilweise gefärdet ist. Können wir bitte vom Kasperski-Support eine bessere Antwort erhalten? Liest hier eigentlich jemand von Kasperski mit?
  4. Wow, ich bin dankbar, diese Diskussion gefunden zu haben. Habe dasd Problem ganz woanders gesucht (bei den Client-Berechtigungen der User). Also: Wir haben alle PCs auf Windows 7 Pro und Kasperski 2010 umgestellt und haben immer in Word (Office 2003) diese Fehlermeldung. Ich denke nicht, dass es an Audio, Lan oder Mainobardtreibern liegen kann. Mit Windows XP Pro, Kasperski 2009 und den genau gleichen PCs gab es diese Fehlermeldung nicht. Es muss also ein Zusammenhang da sein. Der Tipp von Kasperski, die Security einfach zu reduzieren, kann ja wohl nicht ernst gemeint sein. Da muss eine andere Lösung auf den Tisch. Bin gespannt auf weitere Post's.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.