Jump to content
Sign in to follow this  
SunBlack

eBay-Weiterleitungen durch AnitBanner blockiert

Recommended Posts

Hallo,

 

mir ist schon öfters aufgefallen, dass das Anti-Banner-Modul ein Problem mit eBay-Weiterleitungen hat. Wenn man bei Opera z.B. "e bla" eingibt, wird man auf

http://partners.webmasterplan.com/click.asp?ref=171095&site=1382&type=text&tnb=23&prd=yes&srchdesc=Y&itf=0&category0=&minprice=&maxprice=&query=bla

 

Allerdings erhält man dort nur eine weiße Seite, anstatt man zu

http://search-desc.ebay.de/bla_W0QQftsZ2QQsalisZ77

weitergeleitet wird.

 

Sieht einer von euch zufälligerweise den zu aggressiven Filter, so dass man es mal im englischen Bug-Forum posten könnte?

 

Grüße

SunBlack

Share this post


Link to post

Diese Adresse wird vom Eintrag "webmasterplan.com" der voreingestellten Schwarzen Liste blockiert. Das Problem lässt sich aber in Anti-Banner nicht so recht lösen, da für die Weiterleitung von eBay eine Adresse eingesetzt wird, die auch häufig bei Werbung verwendet wird.

Share this post


Link to post

Hast du da ein paar Beispielseiten? Ggf müsste mn nur "site=1382", falls es sich herausstellt dass der Link bei anderen Seiten anders ist, herausfiltern und es dann zulassen.

Share this post


Link to post

Stimmt. Was mich nu wundert: In der regulären Liste ist der 4. Eintrag auch mit Fragezeichen. Müsste man mal prüfen, ob es da überhaupt funzt (dazu müsste man mal entsprechende Banner finden ;) )

Share this post


Link to post

In der Liste gibt es auch den Eintrag "cbn.com.ua/bn.php?act=*", welcher eine Seite wie http://cbn.com.ua/bn.php?act=test blockieren müsste. Was allerdings nicht der Fall ist, aber http://cbn.com.ua/bn.phptact=test wird blockiert. Ich glaube im Moment aber nicht, dass das Fragezeichen in der Maske wirklich als Platzhalter gedacht ist.

 

Leider habe ich vor meinem Urlaub keine Zeit mehr, mir dies weiter näher anzuschauen...

Share this post


Link to post

Kann es sein, dass http://cbn.com.ua/bn.php?act=test deshalb nicht blockiert wird, weil KIS das "?" in der Adresse nicht als Zeichen erkennt. Das ? sollte doch für einen beliebigen Einzelzeichen stehen. Zumindest war es bei KIS 7 so. Sobald nun ein Zeichen (alles außer "?") genutzt wird, wird dies als blockierte Seite erkannt.... Übrigens "*" in der Adresse wird wohl auch ignoriert... Gibt man die blockierte Adresse mit "*" ein, so öffnet sich die Homepage normal... Sollte doch nicht sein, oder?

 

@Jan: Einen schönen und erholsamen Urlaub! B)

 

Viele Grüße

 

Angier

Edited by Angier

Share this post


Link to post

Vielen Dank, der Urlaub war recht erholsam. :) - Dafür hat man nach dem Urlaub etwas mehr zu tun, wieder auf aktuellen Stand zu kommen. Daher entschuldige bitte meine späte Antwort.

Ich hatte auch etwas gehofft, Kaspersky würde die Anzeige der vordefinierten Einträge für Anti-Banner wieder einbauen. Dies wird aber wohl nicht Fall sein.

 

Das besprochene Beispiel wurde wohl deshalb erlaubt, weil das Fragezeichen als Platzhalter angesehen wurde. Es war in der Maske aber eher als das Fragezeichen an sich gemeint. Allerdings wird diese Adresse von den aktuellen Beta-Versionen nicht mehr blockiert, deshalb müssen wir dies vermutlich zurückstellen.

 

Ob ein * in dem Platzhalter ? enthalten ist, ist meiner Ansicht nach ein Grenzfall. Etwas logischer wäre es vielleicht, wenn dies der Fall wäre (andersherum scheint dies auch so zu sein).

 

Gegenwärtig scheint sich Anti-Banner weitgehend gegensätzlich zur gewohnten Logik zu verhalten:

Füge ich beispielswiese http://forum.kaspersky.com/index.php?act=Members zur Schwarzen Liste hinzu, wird diese Seite auch blockiert. Dies sollte aber nicht so sein, schließlich habe ich den Platzhalter nicht durch Voranstellung eines \ aufgehoben. Dafür wird aber http://forum.kaspersky.com/index.phptact=Members erlaubt, was auch unerwartet ist. Hebe ich nun den Platzhalter auf, werden beiden Seiten erlaubt.

Share this post


Link to post

Hallo Jan,

 

wenn das "?" für ein beliebiges Zeichen steht, haut das doch hin. Beim ersten Link ist das eben der Platzhalter für das ? der URL. Auf die zweite URL greift die Regel dagegen nicht zu. Denn da ist das ? ja der Platzhalter für das a. Danach erwartet er aber noch ein a, was aber nicht kommt.

 

Theorie: http://forum.kaspersky.com/index.phptaact=Members müsste widerrum geblockt werden ;). (Ich kanns gerade nicht testen...)

 

Grüße

SunBlack

Share this post


Link to post

Normalerweise sollte aber das Fragezeichen selbst nicht unter den Platzhalter ? fallen. Wenn ich das Fragezeichen meine, muss ich ihn durch Voranstellung von \ entschärfen. So steht es zumindest in der deutschen Hilfe...

 

In der zweiten Adresse steht der Platzhalter für das t: http://forum.kaspersky.com/index.phptact=Members

Share this post


Link to post

Das t habe ich übersehen. Mhm - vlt. ist das wirklich ein Bug.

Share this post


Link to post

Das t habe ich vielleicht nicht so günstig gewählt - ich habe das Problem mal im englischen Beta-Forum vorgestellt, da wir nun so langsam in die heiße Phase des Critical Fix kommen...

Edited by JanRei

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.