Jump to content
blaxxz

PC Lahmt....

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe die aktuellste KIS 14 Version.

Gestern lief alles noch normal. Heute lahmt alles irgendwie im Explorer. Nen Programm startet mit Verzögerung.

Oder wenn ich was anklicken will dauert es.

 

Wurde irgendein Update in KIS 14 eingespielt?

Hat noch jemand vielleicht heute so ein Problem?

 

 

 

Gruß

Share this post


Link to post

Jetzt geht es wieder hm........................

 

Was habe ich gemacht:

- mehrmals PC Neustart --> kein Erfolg

- PC Neustart und kaspersky beendet --> Läuft alles wieder normal

- KIS 14 gestartet --> Wieder alles am lahmen

- KIS 14 beendet und PC Neustart --> Wieder am lahmen

- KIS 14 beendet --> Alles normal

- KIS 14 beendet und PC Neustart --> Meldung

 

 

Nach dem letzten Punkt kam folgende Meldung:

Unbenannt.png

 

Also kann man sagen KIS 14 hat sich irgendwie immer aufgehängt?

 

 

Gruß

Share this post


Link to post

EDIT:

 

Ich habe jetzt KIS 13 wieder installiert.

Da habe ich das obige Problem nicht mehr.

Auch das Surfen mit Chrome lahmt nicht mehr.

Share this post


Link to post
Hi,

 

ich hab dieses Problem mit 2 Rechnern.

HDD Auslastung is sehr hoch von der avp.exe....

 

 

Guten Abend,

muss mich leider auch einklinken... :unsure:

 

Habe mittlerweile all die gleichen Probleme und was noch schlimmer ist das mein Rechner ohne irgend einen Grund des öfteren bis zum Bios einfach abstürzt und ich Angst haben muss das meine Hardware kaputt geht.

 

Dann aber gute Nacht.... :aa:

Share this post


Link to post

Ebenfalls Probleme mir der Performance , nach dem Hochfahren dauerts ewig bis KIS einsatzbereit ist zudem mus

man den Schutz Manuell aktivieren . Habe den Autostart erst mal rausgenommen.

Was aber noch mehr nervt ist die grottige Performance beim System welches frisch aufgestezt ist Win 8.1 als

Clean Instal nicht als Update.

Was soll ich sagen so geht das nicht, falls in absehbare Zeit keine Besserunbg einsetzt wars das mit Kaspersky,

Bei mein Notebook werkelt ein konkurenz Produkt auf ebenfalls Win 8.1 ohne merkliche Nachteile.

Es geht allso schon ,nur was mit den Russen los ist weis ich nicht wird immer schlechter der Verein, die Testberichte sagen da nur aus

das das Packet sicher ist aber entweder die sind besto..... oder halt lobyisten oder zu dämlich das zu merken , kann ja wohl nicht

Sinn der Sache sein ein Hochgeschindigkeits System zu ein C64 zu degradieren.

Und Einzelfälle sind das sicher nicht, man braucht sich nur mal umschauen bei einschlägigen Shops und die Komentare der Kunden!

 

 

 

Share this post


Link to post
HDD Auslastung is sehr hoch von der avp.exe....

Hi Tweety,

 

kannst Du die angezeigte Auslastung mit irgendeiner KIS-Aktivität in Verbindung bringen? Es handelt sich ja fast ausschließlich um Leseoperationen, die z.B. bei einer der üblichen Untersuchungen (vollständige oder schnelle Untersuchung, RK-Suche) auftreten müssen.

 

... und was noch schlimmer ist das mein Rechner ohne irgend einen Grund des öfteren bis zum Bios einfach abstürzt und ich Angst haben muss das meine Hardware kaputt geht.

Hi HANSS,

 

Abstürze 'bis auf die BIOS-Ebene runter' haben häufig die Ursache in einem Hardware- und nicht in einem Software-Problem. Gerne genommen ist hier eine unstabile Spannungsversorgung. Kannst Du bitte mal schauen, ob Dein System Dumpfiles schreibt (notwendige Einstellungen --> 'Systemfehler' vgl. Screenshot), ob während der Abstürze auf Deinem System welche angelegt wurden oder ob es in der Windows-Ereignisanzeige Ereignisse gibt, die mit dem Absturz zusammenfallen?

 

Tweety und HANSS: Bitte ggf. mal ein GSI-Log machen und den Link zur Auswertung - nicht die Auswertung selbst - mit dem nächsten Beitrag hier einstellen. Anleitung und Software hier --> http://forum.kaspersky.com/index.php?s=&am...st&p=589158

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post
...

Hi Cyberlords,

 

wenn Du Dein 'Hochgeschwindigkeitssystem' und die Art der Performanceeinbussen (Web-Zugriffe, Hohe Auslastung o.ä.) ein bisschen eingehender beschreiben könntest, könnte man ja dazu auch was sagen. Auf meinem W7x64-System jedenfalls nimmt KIS2014 im Energiesparplan 'Ausbalanciert' (konkret also der 2-Core-Prozessor per 'Cool & Quiet' automatisch von 3,2 GHz auf 0,8 GHz runtergetaktet) grade mal 0,2 - 0,3% der Systemleistung in Anspruch, während ich dies hier schreibe. Bist Du sicher, dass Du die möglichen und notwendigen Einstellungen bei KIS optimal vorgenommen hast?

 

Deinen doch sehr unscharf gehaltenen Zweifel an 'den Russen' halte ich für unpassend und unüberlegt. Passt eigentlich nicht in einen Forenbeitrag, auf den man dann gerne reagieren würde. Wenn Du hier 'Kaspersky Labs' setzen würdest, könnte ich Dir wenigstens ein Stück weit folgen.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post
Hi Cyberlords,

 

wenn Du Dein 'Hochgeschwindigkeitssystem

 

??????? Den Unterschied zwischen "ein" und "mein" kennen Sie aber schon?

 

Um aber Ihre Neugiede zu befrieden , mein PC ist ein i7 2700k mit 16GB Ram mit 100mbit Leitung !

Kann also kaum an Minderwertige Systemanforderungen liegen.

 

Deinen doch sehr unscharf gehaltenen Zweifel an 'den Russen' halte ich für unpassend und unüberlegt

 

Meines wissen nach befindet sich der Firmensitz nicht in Bayern,von daher habe ich mit der "Aussage" null Probleme!

 

 

Bist Du sicher, dass Du die möglichen und notwendigen Einstellungen bei KIS optimal vorgenommen hast?

 

Bin Ich.

 

Ich benötige keine Hilfe da ich ganz genau weis das KIS diesen Effekt verursacht , nur investiere ich keine Zeit darin den Fehler des Herstellers zu suchen

für ein Produkt was ich bezahlt habe. Wenns nicht mehr klappt wars das , es gibt genügend Alternativen, nur schade weil ich mich an KIS gewöhnt habe.

 

Der Post sollte lediglich zur Bestätigung auftauchender Probleme anderer sein nix anderes!

Edited by cyberlords

Share this post


Link to post
Hi Tweety,

 

kannst Du die angezeigte Auslastung mit irgendeiner KIS-Aktivität in Verbindung bringen? Es handelt sich ja fast ausschließlich um Leseoperationen, die z.B. bei einer der üblichen Untersuchungen (vollständige oder schnelle Untersuchung, RK-Suche) auftreten müssen.

 

Hi KleinerMuck,

 

es ist keine Suche, Update oder sonst irgend etwas aktiv.

Es dauert ewig bis KIS2014 startet und dann blockiert er den ganzen Lappi.

Ich hab mal so ne Info erstellt und angehängt.

 

Vielleicht sieht man etwas.

 

MfG

Matze

GetSystemInfo_MATZE_NB_Matze_2013_11_01_12_58_31.zip

Edited by Tweety_2000

Share this post


Link to post

Hi Tweety_2000 (Matze),

 

tut mir leid, aber in dem GSI-Log kann ich nichts erkennen, was im Zusammenhang mit derim Beitrag #4 von Dir ausgewiesenen hohen Leserate stehen könnte.

 

Trotzdem einige sonstige Hinweise, die sich aus dem GSI-Log ergeben:

1. JAVA 7 bitte aktualisieren. Die sind jetzt bei Update 40 (oder so) und auf Deinem System ist Update 7. Die 64-Bit-Version ist auf Deinem 32-Bit-System überflüssig und könnte entfernt werden.

2. VLC bitte aktualisieren. Aktuell ist Version 2.1.0

3. Da Du Programme für den ZUNE und Dienste für Apple auf dem Rechner hast, könnte es sein (muss aber nicht), dass ein Teil dieser Programme bzw. Dienste überflüssig sind.

 

Bye.

KM

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich kann das Verhalten bestätigen.

Seit heute sehe ich im Ressoucenmonitor von Win 8.1 ständig die avp.exe mit einer HDD Auslastung von bis zu 85%. Ein vernüftiges Arbeiten war nicht möglich. In den Berichten (wenn es überhaupt mal aufging) stand auch nichts. Selbst nach 3 Stunden verbesserte sich die Situation nicht.

Die Meldung über Programmstart Probleme hatte ich auch. Selbst ein deinstall war nicht möglich: "Kann nur auf installiere Programme angewendet werde" oder so ähnich war die Angabe. Übern Remover von Kaspersky ging es dann.

Seit dem rennt mein Rechner wieder.

Edited by Sheridan

Share this post


Link to post

Guten Morgen,

 

leider muss ich mich meinen Vorschreibern anschließen.

 

Irgendwo bei den Letzten Updates haut was nicht mehr hin.

 

Kaspersky INS 14 macht nur noch Probleme , oder startet gar nicht erst.

Auch zeitweiligen Verbrauch der kompletten Ressourcen des Rechners ist zu vermelden.

 

Dieses konnte ich auch auf anderen Rechnern mit der Version feststellen.

 

Ich habe nun Kaspersky 14 runter und 13 wieder drauf und alles ist normal .

 

Da ich Kaspersky seit Version 2008 Nutze und das auch mit fast 30 Lizenzen und nie Probleme hatte,

würde ich davon ausgehen das es irgendwo einen Bug gibt.

 

Rechner :

I7 -2600

16 GB RAM

6 TB an Festplatten

 

Also an der Hardware kann es nicht liegen .

 

Bitte um Stellungnahme zu dem Problemen von einem Mod.

MFG

Share this post


Link to post

Guten Mor-Gähn Imgrish, willkommen im Forum.

 

Kannst Du bitte folgende Fragen beantworten, um das Problem ggf. weiter eingrenzen zu können:

1. welches Betriebssystem wird auf dem betroffenen System verwendet?

2. sollte es sich bereits um W8.1 handeln, wurde das BS neu aufgesetzt oder aus einem W8 per Update hergestellt?

3. lief KIS2014 auf dem System schon mal zufriedenstellend (der Verweis auf "irgendwo bei den letzten Updates" deutet darauf hin) und seit wann traten die Probleme erstmals auf?

4. welche Probleme treten neben den Startproblemen oder dem hohen Ressourcenverbrauch noch auf?

 

Bye.

KM

 

Share this post


Link to post
Hi Tweety_2000 (Matze),

 

tut mir leid, aber in dem GSI-Log kann ich nichts erkennen, was im Zusammenhang mit derim Beitrag #4 von Dir ausgewiesenen hohen Leserate stehen könnte.

 

Trotzdem einige sonstige Hinweise, die sich aus dem GSI-Log ergeben:

1. JAVA 7 bitte aktualisieren. Die sind jetzt bei Update 40 (oder so) und auf Deinem System ist Update 7. Die 64-Bit-Version ist auf Deinem 32-Bit-System überflüssig und könnte entfernt werden.

2. VLC bitte aktualisieren. Aktuell ist Version 2.1.0

3. Da Du Programme für den ZUNE und Dienste für Apple auf dem Rechner hast, könnte es sein (muss aber nicht), dass ein Teil dieser Programme bzw. Dienste überflüssig sind.

 

Bye.

KM

 

Hallo KM,

 

die Dienste sind nicht überflüssig da Windowsphone und IPod befällt werden wollen :-)

Java ist auf Update 40 und VLC nicht. Aber dies darf nicht so ein Problem auslösen....

 

 

Share this post


Link to post
...Aber dies darf nicht so ein Problem auslösen....

Hi Tweety_2000 (Matze),

 

da hast Du mich falsch verstanden. Ich schrieb, dass ich aus dem GSI-Log nichts erkennen konnte, was im Zusammenhang mit dem von Dir genannten Problem steht.

 

Mit den 'sonstigen Hinweisen' in meinem Beitrag #11 habe ich lediglich auf Sachverhalte hinweisen wollen, die u.U. sicherheitsrelevant sein können, ohne einen nachgewiesenen Zusammenhang mit dem Problem zu haben. In dem Hinweis auf die genannten Dienste bzw. Programme habe ich ausdrücklich ein 'könnte überflüssig sein, muss aber nicht' formuliert. Einen Zusammenhang der in diesen Hinweisen genannten Sachverhalte mit dem von Dir geschilderten Problem hielte ich für extrem unwahrscheinlich.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

nach einer Neuinstallation von der Security Suite läuft alles wieder. Ich würde fast ein Zusammenhang mit den Angaben von Logitech21 (Updates 30.10.) vermuten. Habe den Rechner erst gestern (nach 3 Tagen) neugestartet und seit dem die Probleme gehabt. Eingefroren war der Rechner nie. Nur durch die permamente Festplattenaktivität seitens "avp.exe" unerträglich langsam. Die CPU Auslastung dagegen war normal. Laut Ressourcenmonitor sah es wie ein Festplattenscann aus. Zumindest wurde eine Datei nach der Anderen gescannt. Dabei wurde aber nichts über die KIS-Oberfläche angezeigt oder protokolliert.

Edited by Sheridan

Share this post


Link to post
Hi Tweety_2000 (Matze),

 

da hast Du mich falsch verstanden. Ich schrieb, dass ich aus dem GSI-Log nichts erkennen konnte, was im Zusammenhang mit dem von Dir genannten Problem steht.

 

Mit den 'sonstigen Hinweisen' in meinem Beitrag #11 habe ich lediglich auf Sachverhalte hinweisen wollen, die u.U. sicherheitsrelevant sein können, ohne einen nachgewiesenen Zusammenhang mit dem Problem zu haben. In dem Hinweis auf die genannten Dienste bzw. Programme habe ich ausdrücklich ein 'könnte überflüssig sein, muss aber nicht' formuliert. Einen Zusammenhang der in diesen Hinweisen genannten Sachverhalte mit dem von Dir geschilderten Problem hielte ich für extrem unwahrscheinlich.

 

Bye.

KM

 

Hi KM,

 

dann hab ich es falsch verstanden ;)

Nach einer Neuinstallation ging es wieder....

 

VG

Matze

Share this post


Link to post
??????? Den Unterschied zwischen "ein" und "mein" kennen Sie aber schon?

 

Um aber Ihre Neugiede zu befrieden , mein PC ist ein i7 2700k mit 16GB Ram mit 100mbit Leitung !

Kann also kaum an Minderwertige Systemanforderungen liegen.

Meines wissen nach befindet sich der Firmensitz nicht in Bayern,von daher habe ich mit der "Aussage" null Probleme!

Bin Ich.

 

Ich benötige keine Hilfe da ich ganz genau weis das KIS diesen Effekt verursacht , nur investiere ich keine Zeit darin den Fehler des Herstellers zu suchen

für ein Produkt was ich bezahlt habe. Wenns nicht mehr klappt wars das , es gibt genügend Alternativen, nur schade weil ich mich an KIS gewöhnt habe.

 

Der Post sollte lediglich zur Bestätigung auftauchender Probleme anderer sein nix anderes!

 

 

Genau so ist es ! KIS 2014 macht seit einer Woche Probleme wegen eines fehlerhaften Updates !

Soll demnächst behoben werden !

Und richtig, KIS kommt aus Russland, aber Mr Muck ist bekannter Lobbyist von Kaspersky, wenn auch ein selbsternannter !

Ist schon krass, wenn manche User sich so aufspielen, nachdem sie Mod geworden sind !

Dabei wissen sie auch oft nicht mehr als andere !

 

Dank der zweiten Hälfte dieses Beitrags darfst Du Dich als angezählt betrachten. (Schulte)

Edited by Schulte

Share this post


Link to post
... aber Mr Muck ist bekannter Lobbyist von Kaspersky, wenn auch ein selbsternannter !

Ist schon krass, wenn manche User sich so aufspielen, nachdem sie Mod geworden sind !

Dabei wissen sie auch oft nicht mehr als andere !

Versuch doch mal, sachlich zu bleiben, Ich bin weder ein Lobbyist für KL noch hier im Forum ein Moderator. Drittens bin ich hier 'KleinerMuck' und die Verballhornung meines Nicknames möchte ich von niemandem wie Dir gerne hinnehmen.

 

Eigentlich reicht es jetzt.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post

An Surgeon100

 

Ich habe deinen (ja, in unserem Forum gilt seit dessen Gründung das durchaus distanzwahrend gemeinte "du") vorangehenden Beitrag unsichtbar geschaltet, weil er auf einzelne Personen zielende unterschwellige Angriffe enthält.

 

Unsere Moderatoren und manche erfahrene Benutzer sind freiwillig und ohne Interessenbindung für die Unterstützung hilfesuchender Kaspersky-Nutzer tätig. Solange Kritik sachlich bleibt, soll sie in diesem Forum ihren Platz haben. Ich bitte dich, diesen Grundsatz künftig zu beachten.

 

Share this post


Link to post

Hallo @all,

 

auch ich kann die mangelnde Performance, definitiv hervorgerufen durch KIS 2014, bestätigen! Schulnote 6 für das neue KIS 2014! Sehr bedauerlich, dass Kaspersky bei jeder neu releasten Version derlei Probleme hat. Ich würde doch den Support mal bitten, hierzu Stellung zu beziehen. Mit KIS 2103 läuft das Internet sowie sonstige Anwendungen gewohnt schnell. Auch ein Deaktivieren von KIS 2014 zeigt eindeutig den Verursacher, hier KIS 2104. Man fühlt sich beim Aufruf von Webseiten in die 80'er, in analoge "56K-Modemzeiten" zurückversetzt. Reaktionszeiten von bis zu 20 bs 20 Sek. Unfassbar... Ich werde zeitnah KIS 2014 deinstallieren und zur Konkurrenz abwandern oder KIS 2013 installieren. Allerdings habe ich keine Lust und Zeit, meinen frisch aufgesetzten Win 8.1 Pro-Rechner, welcher auch geschäftlich genutzt wird, laufend mit KIS-Müll-Dateien zu belasten. In der Hoffnung auf baldige Besserung und Feedback seitens Kaspersky verbleibe ich mit verärgertem Gruß...

 

P.S.: Ich kann mich bei Release an KIS 2013 an identische Probleme erinnern. Hier wurde jedoch zeitnah eine Einstellungsempfehlung seitens Kaspersky gepostet, welche Abhilfe geschaffen hat. Nach meiner Erinnerung wurde eine Programmfunktion deaktiviert, die zu diesen Problemen geführt hat. Bei Fix des entsprechenden Fehlers wurde die Funktion wieder aktiviert. Vielleicht hilft das ja. Beste Grüße.

Share this post


Link to post

An AntiVirusDeus

 

Deine Klage wegen des langsamen Aufbaus von Webseiten kann ich bestätigen. Ich beobachte allerdings, dass viele Seiten gewohnt zügig erscheinen; was andere Seiten am zügigen Aufbau hindert, weiss ich leider nicht.

Wir hoffen, dass mit dem kommenden Patch d das Problem behoben wird (der von heute an verteilte Patch c bringt leider noch keine Besserung).

 

Zu deiner Beruhigung kann ich Entwarnung bezüglich der von dir vermuteten "KIS-Müll-Dateien" geben: Nach der sachgerecht aus der Systemsteuerung durchgeführten Entfernung von KAV oder KIS bleiben keine relevanten Reste auf dem Systemlaufwerk zurück.

 

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.