Sign in to follow this  
Followers 0
laica

Internet Explorer bleibt hängen

38 posts in this topic

Hallo,

ich habe seit Mitte Mai Kaspersky lab Version 6.00 auf meinem PC und seitdem ist 1) der PC total langsam

2) seit ein paar Tagen bleibt Internet Explorer ständig hängen, sodass ich mit

Strg-Alt-Entf raus muß. Anschließend sendet er ein Fehlerprotokoll.

 

Egal welche Seite ich aufrufe, dauert es "ewig", bis sie geöffnet wird. Sogar der Arbeitsplatz benötigt bis zu 1 Minute, bis er geöffnet werden kann. Man sieht dann erstmal die Taschenlampe.... :wacko:

 

Ich habe versucht, die Einstellungen in kaspersky lab so gut wie es geht selbst zu machen. Ich kenne mich etwas aus, aber nicht genug. Habt Ihr Erfahrung?

 

Ich habe ausser Kaspersky lab noch die Windows Firewall unter SP2 und mir auf Euer Anraten vor knapp 2 Wochen noch SuperAntiSpyware heruntergeladen.

Dies nur zur Info. Ich habe DSL 2000.

 

Bitte helft mir, denn ich verzweifle noch mit diesem blöden PC!!! :angry:

 

Ach so, noch was: Bitte gaaanz langsam und in einfachen Worten erklären, denn -wie schon gesagt - ich bin kein Profi.....

Lieben Dank

Laica

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche genaue Version von Kaspersky ist installiert? Siehe dazu Service > Version 6.0.x.xxx.

Hast du KIS oder KAV?

Verwendest du noch andere Sicherheitssoftware?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche genaue Version von Kaspersky ist installiert? Siehe dazu Service > Version 6.0.x.xxx.

Hast du KIS oder KAV?

Verwendest du noch andere Sicherheitssoftware?

 

Habe die Version 6.0.0.300. Was ist KIS und KAV? Habe - wie schon gesagt - Windows Firewall von SP2 und SUPERAntiSpyware. Sonst nichts. Mein altes Antivir habe ich deinstalliert bevor ich Kaspersky installierte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Version 6.0.0.300 ist schon recht alt.

Du könntest auf die Version 6.0.2.621 updaten oder aber auf die Version 7, welche allerdings noch nicht offiziell ist, doch in wenigen Tagen (Mitte Juni) erscheinen wird. Es gibt schon die Version, die später auch auf dem Markt erscheinen wird.

Anleitung zum Update auf 6.0.2.621: http://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=30557

 

Download 7.0.0.119: ftp://kav2006:Fynb02dbhec60@data.kaspersk...0_09/kav.de.msi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Version 6.0.0.300 ist schon recht alt.

Du könntest auf die Version 6.0.2.621 updaten oder aber auf die Version 7, welche allerdings noch nicht offiziell ist, doch in wenigen Tagen (Mitte Juni) erscheinen wird. Es gibt schon die Version, die später auch auf dem Markt erscheinen wird.

Anleitung zum Update auf 6.0.2.621: http://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=30557

 

Download 7.0.0.119: ftp://kav2006:Fynb02dbhec60@data.kaspersk...0_09/kav.de.msi

 

Aber der PC macht doch eigentlich automatische updates??? So hab ich es jedenfalls eingestellt.(?)

 

Wieso ist dann immer noch diese alte Version drauf?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Virensignaturen und Angriffsignaturen werden automatisch gedownloaded. Doch große Programmupdates müssen manuell heruntergeladen werden.

In der neuen Version 7 wird es eine Funktion geben, die den User automatisch über neue Versionen informiert!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Virensignaturen und Angriffsignaturen werden automatisch gedownloaded. Doch große Programmupdates müssen manuell heruntergeladen werden.

In der neuen Version 7 wird es eine Funktion geben, die den User automatisch über neue Versionen informiert!

 

Also soll ich die 6.02.621 Version downloaden? Ich hab mal kurz in die Anleitung geschaut und gesehen, dass man die alte Version vorher entfernen sollte. Was meinst Du?

Bist du sicher, dass deswegen Internet Explorer ständig hängt und der PC so langsam ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

100 %ig sicher bin ich sicher nicht, aber deine Version ist schon recht alt und in der neuen Version wurden einige Probleme behoben. Interessant wäre noch zu wissen, welche Version des Internet Explorers du verwendest.

Du kannst entweder die Version 6.0.2.621 downloaden, aber noch sinnvoller fände ich wenn du die Version 7 downloaden würdest. Diese erscheint bald offiziell und dann musst du nicht schon bald wieder neu alles deinstallieren etc.

Bei der Deinstallation solltest du keine Einstellungen behalten, nur die Aktivierungsdaten kannst du ohne Probleme beibehalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
100 %ig sicher bin ich sicher nicht, aber deine Version ist schon recht alt und in der neuen Version wurden einige Probleme behoben. Interessant wäre noch zu wissen, welche Version des Internet Explorers du verwendest.

Du kannst entweder die Version 6.0.2.621 downloaden, aber noch sinnvoller fände ich wenn du die Version 7 downloaden würdest. Diese erscheint bald offiziell und dann musst du nicht schon bald wieder neu alles deinstallieren etc.

Bei der Deinstallation solltest du keine Einstellungen behalten, nur die Aktivierungsdaten kannst du ohne Probleme beibehalten.

 

Ich habe die 6er Version von Internet Explorer.

Also warte ich bis die Version 7 von Kaspersky rauskommt. Wie erfahre ich das genaue Datum?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sie kommt offiziell am 20. Juni heraus, doch du kannst sie jetzt schon downloaden.

 

ftp://kav2006:Fynb02dbhec60@data.kaspersk...0_09/kav.de.msi

 

Ich denke, dass du KAV (Kaspersky AntiVirus) hast und nicht KIS (Internet Security mit AntiSpam, Firewall, etc.).

 

Ja, stimmt, ich habe KAV, habe es gerade auf der Packung gelesen. Muss ich für die 7er version KAV auch die alte deinstallieren oder kann ich sie einfach draufinstalliern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Version 7.0 wird so um den 20/22.6 heraus kommen.

bevor du dich zu eine Versionsupdate hin reißen lässt würde ich erstmal den CCleaner arbeiten lassen und danach eine Defragmentierung der Festplatte durchführen.

Defragmentierung:

Start --> Einstellungen --> Systemsteuerung öffnen --> Leistung und Verwaltung --> Elemente auf der Festplatte anders anordnen, damit Programme schneller ausgeführt werden

Sollte man so alle 3 bis 6 Monate machen, würst sehen danach looft die Kiste wieder flott.

Edited by dorsch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Umbedingt vorher deinstallieren, nur die Aktivierungsdaten kannst du bei der Deinstallation behalten, damit du bei der folgenden Installation die Lizenzdaten gleich einspielen kannst,denn die Lizenz wird erkannt und sofort verwendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Version 7.0 wird so um den 20/22.6 heraus kommen.

bevor du dich zu eine Versionsupdate hin reißen lässt würde ich erstmal mit den CCleaner arbeiten lassen und danach eine Defragmentierung der Festplatte durchführen.

Defragmentierung:

Start --> Einstellungen --> Systemsteuerung öffnen --> Leistung und Verwaltung --> Elemente auf der Festplatte anders anordnen, damit Programme schneller ausgeführt werden

Sollte man so alle 3 bis 6 Monate machen, würst sehen danach looft die Kiste wieder flott.

 

Was ist den "CCleaner"? Eine Festplattenbereinigung? Dies mache ich nämlich von Zeit zu Zeit. Aber eine Defragmentierung habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Gute Idee. Mache ich gleich. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Umbedingt vorher deinstallieren, nur die Aktivierungsdaten kannst du bei der Deinstallation behalten, damit du bei der folgenden Installation die Lizenzdaten gleich einspielen kannst,denn die Lizenz wird erkannt und sofort verwendet.

 

Ist das mit den Aktivierungsdaten vorbelegt oder muß ich irgendetwas bestimmtes machen beim Deinstallieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Freeware-Tool CCleaner (Crap Cleaner) dient der Optimierung des Systems. Es löscht ungenutzte und temporäre Dateien vom System, die Windows verlangsamen, und gibt so zusätzlich Speicherplatz frei. Außerdem entfernt es diverse Spuren, die der Benutzer bei der täglichen Arbeit hinterlässt.

 

CCleaner löscht folgende Ressourcen:

 

* Internet Explorer Cache, Verlauf, Cookies und Index.dat

* Mozille / Firefox Cache,History

* Papierkorb, Temporäre Dateien und Log-Files

* zuletzt geöffnete URLs und Dateien (über "Start" -> "Dokumente" einsehbar)

* Spuren und Temporäre Dateien der Tools eMule, Kazaa, Google Toolbar, Netscape, Office XP, Nero, Adobe Acrobat, WinRAR und weitere

* Erweiterter Registry-Scanner, der veraltete und unbenutzte Einträge entfernt, wie z.B. Datei-Endungen, ActiveX-Controls, ClassIDs, ProgIDs, Deinstaller, gemeinsame DLLs, Schriften, Hilfedateien, Programmpfade, Icons

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wähle bei der Deinstallation, dass nur die Aktivierungsdaten behalten werden. Bei der Installation wirst du dann später gefragt, ob du die gefunden Aktivierungsdaten benutzen willst. Das wählst du dann auf und schon ist das Produkt aktiviert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo CartmanEck,

 

für eine >> komplette << Deinstallation von KAV/KIS 7 reicht das sicher nicht.

 

 

Hallo dorsch,

 

auch der CCleaner (sicherlich ein gutes Tool u. Freeware) schafft es auch nicht, KAV 6 komplett zu entfernen.

 

user00

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir müssen KAV auch nicht komplett entfernen, dafür gäbe es das Removaltool, dies ist normalerweise allerdings nicht nötig! Für ein normalen Umstieg reicht es die alte Version zu deinstallieren und keine Einstellungen zu behalten. Die Lizenzdaten machen dort keine Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi user00,

Ne ne CCleaner sollte auch nicht Kav beseitigen, laica sollte nur ein wenig Hausputz auf Ihr Kistchen machen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi dorsch,

 

das kann er mit Sicherheit nicht. Da muss man schon selber für Sorgen.

 

user00

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo CartmanEck, Dorsch und user00!

Danke für eure Hilfe! :)

Ich fasse zusammen: Ich habe eine Datenträgerbereinigung und eine Defragmentierung durchgeführt. Jetzt lade ich mir diesen CCleaner herunter und mache "Hausputz". Danach lade ich die 7er Version KAV herunter. Oder?

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, kannst sie dann herunterladen, vor der Installation allerdings die alte Version entfernen und bei der Deinstallation nur die Aktivierungsdaten behalten, nicht die Einstellungen etc. Dann kannst du die neue Version 7 installieren. ;)

Edited by CartmanEck

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und läuft er schneller? immer noch Störungen beim Aufbau von Seiten und der Datein?

Instaliere CCleaner ganz normal die Verküpfung auf dem Desktop erfolgt automatisch.

Das einzigste wo ich ins Grübeln komme ob dein SuperAntispyware mit KAV 7.0 harmoniert.

 

Und fürs nächste mal, erst Hausputz und dann die Defragmentierung

Edited by dorsch

Share this post


Link to post
Share on other sites

SuperAntiSpyware läuft ohne Probleme mit KIS. Das hat bisher nie Probleme gemacht. Man sollte nur bei allen AntiSpyware u.ä. nie den Echtzeitschutz aktivieren, sondern die Scanner jediglich zum On-Demand-Scan verwenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0