Jump to content

cyruz

Members
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

About cyruz

  • Rank
    Candidate
  1. Sehr schade. Danke für die Antwort!
  2. Grüße! Wenn Anti-Banner aktiviert ist, kann man mit STRG + Klick schnell Bilder zur Liste der Bilder, die ausgeblendet werden sollen hinzufügen. Das dazugehörige kleine grüne Pop-up "Zu Anti-Banner hinzufügen" erscheint aber bereits, wenn man STTG drückt während der Cursor zufälligerweise über einem Bild zur Ruhe kommt. Da ich beim Browsen sehr oft Tabs mit STRG + W schließe, erscheint das Pop-up dementsprechend oft. Beim schnellen Arbeiten im Browser lande ich dann ab und zu in dem Fenster zum hinzufügen von Bildern, die geblockt werden sollen, obwohl ich das gar nicht will. Daher meine Frage: Kann man den Hotkey STRG für diese Funktion ändern oder das schnelle Hinzufügen von Bildern für die Anti-Banner-Funktion abschalten ohne dabei Anti-Banner komplett zu deaktivieren? Chrome 1.0.2704.106 m Windows 10 Pro KIS 16.0.0.614 (g) Danke für eure Antworten!
  3. Ja, das Profil für Spiele habe ich aktiviert.
  4. Moin! Ich nutze KIS 2015 in Verbindung mit Trillian 5.5 Build 15 Pro. Habe gerade noch ein Update installiert, welches gestern wohl dem Blogeintrag von vor ein paar Tagen folgte. Ich nutze die notification popups nicht aber habe sie zusammen mit den Toneffekten zum Testen eingeschaltet. Beides funktioniert bei mir ohne Probleme. Ich habe einen Metakontakt (Astra, ex-MSN, ICQ) gebeten mal offline zu gehen und sich dann wieder einzuloggen. Ich habe für jedes Event ein notification popup bekommen. Sind alle Optionen für die notifications tatsächlich eingeschaltet? Es hilft sicherlich auch, Trillian in die Gruppe vertrauenswürdiger Programme zu verschieben, falls das noch nicht geschehen ist. Einen Test bezüglich des E-Mail-Fensters kann ich im Moment nicht durchführen.
  5. Hallo Leute! Nachdem ich KIS 2014 ausgesessen habe, habe ich heute KIS 2015 installiert und mir meine Firewall-Einstellungen zurecht gelegt. Danke, KleinerMuck. Ich weiß, dass das deutschsprachige Forum nicht unbedingt sehr nah am Entwicklungszyklus gelegen ist, dennoch wäre es cool, wenn man meinen kleinen Designvorschlag für eines der KIS-Popups weiterleiten könnte. Mit dieser Änderung würden sich die Popups leichter lesen lassen. Wenn man schon einen Satz in das Popup quetscht, wäre es meiner Meinung nach verständlicher, das Augenmerk auf die Hauptaussage zu richten. Man könnte sogar die Gruppe (In diesem Fall "Vertrauenswürdig") ebenfalls fett gedruckt abbilden. Ein Punkt am Satzende wäre auch nicht zu verachten. Ich wünsch' euch noch eine schöne Woche!
  6. Das klingt vielversprechend. Ich freue mich auf 15.
  7. Super. Bei den jeweiligen Nachfolgerversionen war ich mir sicher, aber in diesem Fall musste ich nachfragen. Besten Dank.
  8. Hallo! Ihr bekommt sicherlich viele Anfragen bezüglich Lizenzen, aber ich habe nach einer kurzen Suche keine exakte Antwort auf meine Frage gefunden. Daher würde ich gern wissen: Läuft KIS 2013 mit einer KIS 2014 Lizenz? Ich hab' seit der Einführung von KIS 2014 jeden Monat hier einmal vorbei geschaut und vertraue der 2014-Version noch nicht ganz. Da meine jetzige Lizenz, die ich mit KIS 2013 nutze, aber bald ausläuft, würde ich gerne wissen, ob KIS 2013 die Lizenz akzeptieren wird, wenn ich über einen Kauf von KIS 2014 eine neue Lizenz erwerbe. Besten Dank! Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
  9. Trotzdem scheint es bei essentiellen Programmen wie einer AV/FW-Kombination nicht wirklich angebracht. Aber wer weiß, vielleicht ist es mittlerweile wirklich so, dass man gefahrlos die neue über die alte Version installieren kann. Mir erscheint es nur so, als würde man hier ein paar Problemchen direkt einladen, wenn sie dann doch auftauchen. Ich traue dem Ganzen noch nicht so. Alte Gewohnheiten wird man schwer los. Nach vielen Jahren mit Kaspersky schien es mir nur etwas eigenartig, dass diese Art das Upgrades jetzt per Blog vorgeschlagen wird. Ihr müsst mir die Zweifel verzeihen .
  10. Viele von uns wissen es mittlerweile besser aber bei den Blogautoren scheint der vorgeschlagene Upgradevorgang noch nicht angekommen zu sein. Tip Of The Week: How To Upgrade Kaspersky Internet Security To The Latest Version http://blog.kaspersky.com/upgrade-kaspersk...latest-version/ Kann einer von euch Mods nicht mal in der oberen Etage Bescheid sagen?
  11. Wird zum Upgrade (nach empfohlener Vorgehensweise natürlich) denn schon geraten? Ein Patch a ist wohl schon drin, soweit ich das in meinen wöchentlichen Besuchen hier und im Beta-Subforum gesehen habe, doch habe ich auch gelesen, dass das angepriesene schnellere Starten z. B. als solches noch nicht empfunden wird. Möglicherweise hat sich das aber schon erledigt. Ich freue mich auf die neue Version. Aber ob man vielleicht noch ein bis zwei Monate warten sollte bis alles rund läuft und man den Sprung von KIS 2013 zu 2014 wagt, wäre ich diesbezüglich für eine ehrliche Meinung dankbar. Danke, Leute .
  12. Ich hatte das exakt selbe Problem. Ich habe nun auch http://dnl-01.geo.kaspersky.com als Updatequelle angegeben. Danke für die Hilfe. Dass darauf hingewiesen werden muss, auf diesem Weg die Standardquelle zu wählen anstatt den Eintrag der vorigen (beta) Updatequelle zu deaktivieren bzw. zu löschen, ist sehr eigenartig. Logisch ist das Ganze nicht und sollte in den nächsten Versionen bzw. Updates berücksichtigt werden, wenn das nicht schon geschehen ist. Auch wenn's in FAQ-Artikeln steht, erschließt es sich mir nicht, warum man hier nicht einfach umschalten kann. Das ist allerdings nur meine Meinung. Ockhams Rasiermesser.
  13. Danke. Ich hab' gehofft, dass die Frage allgemein genug sei, um sie doch hier zu posten. Ist jedenfalls notiert, danke nochmal.
  14. Ich hab mit den beta Patch jetzt auch geschnappt, das Ganze war schon recht nervig. Eine Frage bezüglich des Updates: Aktualisiert Kaspersky nach lokaler Dateiversion oder nach den aktuellsten Dateien auf dem ausgewählten Updateserver? Anders formuliert: Ich habe jetzt die Standard Updatequelle wieder aktiviert. Wird Kaspersky die Dateien mit dem nächsten Update überschreiben, weil sie im Grunde nicht die selben aktuellen Dateien wie auf dem Updateserver sind oder bleiben die Dateien selbst mit Standard Updatequelle jetzt bestehen, bis es irgendwann den nächsten Patch gibt? Es scheint mir offensichtlich, aber ich frag' doch lieber nach. Gruß
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.