Jump to content

Keine Ahnung

Members
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

About Keine Ahnung

  • Rank
    Candidate
  1. Hallo, ich bräuchte mal Hilfe zur Aktivierung. Folgendes Problem: ich habe einen Reservecode im Programm hinterlegt. Nun wurde dieser heute aktiviert und dabei stellte sich heraus, dass die Laufzeit zu kurz ist. Nach dem Kontakt zum Verkäufer des Codes, wurde mir auch problemlos ein neuer Code zugesand. Jetzt meine Frage: Wie/Wo gebe ich diesen jetzt ein? Der "falsche" Code ist ja noch aktiv und soll nun durch den neu erhaltenen ersetzt werden. Als Reservecode kann ich ihn ja nicht eingeben. Muß der alte falsch Code gelöscht werden? Wenn ja, wie? Für eine Antwort wäre ich dankbar! Gruß Keine Ahnung
  2. Ok, danke. Dass das so geht ist mir klar. Ich hab mir eine Download Upgrade Version gekauft und per Mail eine "Seriennummer" bekommen. Aber anscheinend soll bzw. ist die Seriennummer der Aktivierungscode. Hat mich nur etwas verwirrt, das die das so nennen. Werd die Nummer nun als Aktivierungscode eingeben. Gruß Keine Ahnung
  3. Hallo zusammen, ich brauch mal Hilfe zur Lizenz bzw. Seriennummer von KIS. Habe zur Zeit die aktuelle Version von KIS 12.0.0.374 laufen, da die Lizenz aber in wenigen Tagen abläuft, habe ich mir eine neue Upgradeversion zu gelegt. Hierbei ist jetzt aber eine Seriennummer, keine Lizenznummer, die man ja sonst eingeben kann. Meine Frage ist nun, kann ich die laufende Version irgendwie mit der neuen Seriennummer versehen oder muß ich neu installieren? Würde mir die Installtion gerne ersparen, da alles gut läuft. Für nen Hinweis wäre ich dankbar. Gruß Keine Ahnung
  4. Hi Logitech21, 1. so wie immer, erst deinstalliert und dann 2012 aufgespielt. 2. wie geht das? Wie man den Report erstellt weiß ich, aber wie mach ich das, dass ihr den sehen könnt? Noch was, was vielleicht hilft, bzgl. Router usw. auf meinem Notebook hab ich das Problem nicht. Das läuft über den selben Router, also kann´s daran ja eigentlich nicht liegen, oder? Auch mit KIS 2012. Gruß Keine Ahnung
  5. Ups, weiß gar nicht ob ich das lles beantworten kann: 1. T-Online 2. Online Control von T-Online 3. stinknormales DSL 6000 4. Speedport W700V 5. Unabhängig vom Router ich hoffe ich hab das alles richtig beantwortet. Aber wie gesagt, ich glaube nicht dass es damit zu tun hat, da ich diese Hard und Software schon einige Jahre ohne Probleme nutze und sich auch nichts geändert hat. Ausser evtl. der Umstieg auf das neue KIS vor einiger Zeit. Gruß Keine Ahnung
  6. @KleinerMuck, daran kann´s nicht liegen, da ich erstens schon lange mit dem Router ohne solches "trennen" arbeite und zweitens auch wenn ich größere Pausen am Rechner einlege habe ich bei Wiederaufnahme der "Aktivität" keine Probleme. Nur beim ersten Start des Systems, erst wenn ich einen Neustart mache tritt es wieder auf. @Logitech21, 1. KIS 12.0.0.374 2. XP Prof SP3 3. Nein, das rote K ist immer da bevor ich den Browser starte und ins Netz gehe. Gruß Keine Ahnung
  7. ...ist schwierig! Hallo erstmal, ich bin mir gar nicht sicher ob ich hier richtig bin, weil ich nicht weiß ob mein Problem überhaupt mit Kaspersky zu tun hat. Aber vielleicht ja, vielleicht auch nicht und irgendjemand hier hat trotzdem eine Idee. Also: seit einiger Zeit gibt es beim Gang ins Internet ein etwas merkwürdiges Verhalten. Wenn ich meinen Rechner hochgefahren habe und dann den Browser öffne, die Internetverbindung besteht und ich eine Seite aufrufe, dann passiert erstmal gar nix. Der Browser will verbinden und sucht, aber nix passiert. Irgendwann kommt die Meldung dass die Verbindung zur Seite nicht hergestellt werden konnte. Dies dauert dann so rund 1,5 - 2 Min. und wenn ich dann nochmals eine Seite aufrufe dann geht´s auf einmal. Und ab dann gibt es auch keinerlei Probleme mehr beim surfen. Ähnlich verhält es sich bei Programmen die auf´s Netz zugreifen, bspw. E-Mail oder Homebanking Programme. Nach dem Strat des Rechners "blockieren" auch diese Programme eine Verbindung ins Netz eine gewisse Dauer und dann geht´s auf einmal. Wenn ich den Rechner nach dem Start also "in Ruhe lasse" ein paar Minütchen, dann geht alles reibungslos! Hat jemand eine Idee was da "auf meiner Leitung" steht? Kennt jemand dieses Verhalten? Gruß Keine Ahnung
  8. Also am Betriebssystem kann es nicht liegen. Hab auf dem Laptop und auf dem PC jeweils Win XP. Auf dem Laptop kommt die Meldung bei jedem Start, auf dem PC dagegen nie! Warum? Keine Ahnung!
  9. @JanRei, jepp, hat sie! Bisher auch kein Datenbankfehler mehr aufgetreten. Mal sehen ob`s so bleibt. Gruß und Danke bis hierhin erstmal. Keine Ahnung
  10. und wie kann ich das feststellen? Evtl. doch komplett neu installieren?
  11. Habe ich grade gemacht. Werde es beobachten. Welcher Buchstabe ist denn z.Z. hinter der Versionsnummer aktuell? Hab vorher nicht drauf geachtet, bei mir steht: 2011 - 11.0.2.556 ( Ist das aktuell? Danke Gruß Keine Ahnung
  12. Man, so langsam nervt`s. Immer nach einigen Stunden des Updates, wenn`s denn geklappt hat, erscheint plötzlich die Meldung, "Die Datenbanken sind beschädigt" und Kaspersky verabschiedet sich. Was ist denn da los? Niemand Anderer hier mit dem Problem? Gruß Keine Ahnung
  13. Hi, ich habe seit zwei Tagen Updateprobleme mit KIS 2011 (aktuelle Version). Erst (13.05.2011) kam während der Arbeit am Rechner die Meldung, dass die Datenbanken beschädigt seien. Dann Update gemacht, alles wieder ok, Datenbankenstatus dann 14.05.11. Heute wieder erneut während der Arbeit die Meldung "Datenbanken beschädigt". Erneut Update durchgeführt seit dem kommt die Meldung "Störung: Unzureichende Rechte zum Ausführen einer Datei-Operation" und dass ein "Fehler beim Update einer Komponete" vorliegt. Datenbankstatus ist immernoch der Stand vom 14.5.11. Die Komponete ist wohl "KLAVA" und die Rechte betrifft anscheinend eine Datei "base269c.kdc"! Kann jemand was damit anfangen? Danke Gruß Keihne Ahnung
  14. Werd ich machen. Aber das Angebot ist nicht von E-Bay sondern von einem seriösen Computerladen, also mit "Verpackung". Danke und Grüße Keine Ahnung
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.