Jump to content

Recommended Posts

Ja, habe ich auch, ohne Sebastians Paket zu verwenden. Es ist ein genereller Fehler.

 

Kommt er auch mit englischem Sprachpaket? Wie kann ich ihn "provozieren"?

Share this post


Link to post
Kommt er auch mit englischem Sprachpaket? Wie kann ich ihn "provozieren"?

Normalerweise taucht er auf, wenn die Gui neu aufgebaut wird, also z.B. nach dem Skinwechsel.

 

Direkt reproduzierbar ist der Fehler jedoch nicht. Manchmal kommt er, dann die nächsten 20 mal nicht, dann wieder 5 mal hintereinander, manchmal mit Product_State(-80), manchmal ohne.

Oder auch mal so: post-77769-1244543463_thumb.jpg

 

P.S. Kommt mit allen Sprachpaketen vor, habe es auch in der französischen Version beobachtet.

Edited by Schulte

Share this post


Link to post

Jetzt, weiss ich was du meinst.

Den Product State Fehler hatte ich in letzter Zeit nie, aber nach einem Skinwechsel kommt häufig die zuletzt angezeigte Meldung (Schutzkomponenten, Birenfund etc.) erneut. Das war ja schon bei Version 2009 so...

Share this post


Link to post
Ja, habe ich auch, ohne Sebastians Paket zu verwenden. Es ist ein genereller Fehler.

 

Was würde denn passieren wenn man in prot.loc bei der Formel

[s_ProdState] die dafür zuständige Varible

def = "PRODUCT_STATE(" + @ + ")"

ausklammern würde?? so wie in meiner Abbildung.

 

 

kann es mir selber beantworten - ein total leeres PopUp-Fenster

Edited by dorsch

Share this post


Link to post

Sebastian schau doch Bitte mal nach, was mit dem zu schnellen verschwinden der PopUp-Fenster machen kann. Zu mindesten so das die Dinger im Focus bleiben bis man mit der Maus klickt.

main.ini

[Product_Notification] bzw. [Product_Notification_Body_DescrBody]

Share this post


Link to post

also das Sprachpaket ist in ordnung aber mir kommt die meldung Keine Problem ein wenig Plump vor wen ich das mal so sagen darf weil mit der Meldung in normalen Sprachpaket war ich zufrieden

Share this post


Link to post

Ehm, was mir hier auffällt auf drei Rechnern, die AntiSpam Integration in Office 2007 enthält keine Schrift mehr, also nur noch Symbolik und leere Schaltflächen, geht zwar, aber schwierig insbesondere für Newbies wie meine meckernde Freundin :D.

 

Kann das jemand verifizieren?

Share this post


Link to post

Du könntest erstmal schauen ob das auch bei den Standardskin genauso ist.

Einstellungen > Ansicht > Haken entfernen bei Alternative Programmoberfläche verwenden

Kaspersky beenden und wieder neu starten

Ist der Fehler immer noch vorhanden ist es ein generelles Problem.

Share this post


Link to post

Hmm nee, irgendwie geht das nicht. Das Anti-Spam Plugin funktioniert zwar, wird aber nicht in den Optionen angezeigt und wie gesagt, alle Textboxen sind leer, egal ob englisch oder deutsch oder Originalskin oder Alternativer. Auch aktivieren/deaktivieren von Anti-Spam oder des Plugins in den Kaspersky-Einstellungen nützt nix.

 

Deshalb ja auch meine Frage, ob es bei Anderen geht, denn dann hätte ich hier komischerweise eben auf mehreren unterschiedlichen Rechern, z.T. ganz frischen Installationen, den selben Fehler, den ich -soweit ich mich erinnern kann- vorher eben nicht hatte (soll heißen im englischen Original ging es meines Wissens noch)

 

*confused* :D

Share this post


Link to post

Nur dann hat das nicht mit Sebastians Alternativskin zu tun und das sollte dann in Build 9.0.0.459 pre TR geschrieben werden.

Share this post


Link to post

Es ging mir ja darum herauszufinden, ob es andere mit dem dt. Sprachpaket gibt, bei denen es läuft. Es könnte ja auch sein, es hat irgendetwas warumauchimmer zerlegt und geht deshalb nun nicht mehr! Denn vorher ging es ja meines Wissens noch, sprich im unveränderten Originalzustand.

 

Aber ja, ich werde das prüfen.

Share this post


Link to post

@dorsch: an der Sache mit dem Ausblenden der Benachrichtigungspopups bin ich dran. Bin jedoch fast der Überzeugung, dass die Ausblendzeit nicht über die layout Dateien konfigurierbar ist.

 

 

also das Sprachpaket ist in ordnung aber mir kommt die meldung Keine Problem ein wenig Plump vor wen ich das mal so sagen darf weil mit der Meldung in normalen Sprachpaket war ich zufrieden

 

Das ist meine persönliche Freiheit :-). Sicher ist das ganze etwas banal, aber ich finde eben die Original Meldung "Ihr Computer ist sicher" inhaltlich falsch (auch "ihr Computer wird geschützt", trifft es für mich nicht ganz...) Status grün heisst ja nur, dass KIS meint alles ist OK und selbst "korrekt" eingestellt ist.

 

@Maik0401: Stelle mal bitte den Registry Wert für localisation wieder auf "en" und probiere es dann mit den verschiedenen Sprachpaketen (engl./dt.original).

 

Ich werde im Lauf der nächsten 14 Tage noch eine überarbeitete Version des ganzen bereitstellen, mit weiteren Fehlerbehebungen (v.a. die Texte in den Tray Benachrichtigungen bei Virenfund etc.) und ein paar neuen Features v.a. in puncto usability.

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

So, getestet und siehe da, es hängt sehrwohl damit zusammen, was SebastianLE vermutete und ich gerade vorher schon probiert habe. Sobal man auf "en" umstellt ist alles wieder da, egal mit welchem Skin :). Hoffe also, damit wieder ein Stückchen zur Perfektion des Pakets beigetragen zu haben und es auch freundinnenfreundlicher zu machen.

Share this post


Link to post
So, getestet und siehe da, es hängt sehrwohl damit zusammen, was SebastianLE vermutete und ich gerade vorher schon probiert habe. Sobal man auf "en" umstellt ist alles wieder da, egal mit welchem Skin :) . Hoffe also, damit wieder ein Stückchen zur Perfektion des Pakets beigetragen zu haben und es auch freundinnenfreundlicher zu machen.

 

Naja, dass problem liegt eher am englischen Installer :-). Wenn man die deutsche Version später installiert, ergibt sich dieses Problem nicht - unabhängig vom Skin.

Share this post


Link to post

Liegt wohl weniger am Installer, als an der Version. Also dass b449 da noch ein Bug hatte und die b459 nicht ;).

Share this post


Link to post

Soll also heißen, wenn ich die deutsche Version installieren würde und dann den Skin einbinden würde, wäre das Problem nicht da? Wäre mir irgendwie ja auch klar, denn dann ist ja das "de" serienmäßig gesetzt usw...

 

Nur leider gibts eben noch keine deutsche Version, oder versteh ich was falsch?

Share this post


Link to post
Liegt wohl weniger am Installer, als an der Version. Also dass b449 da noch ein Bug hatte und die b459 nicht ;) .

 

Falsch oder höchstens z.t. richtig, aber jetzt auch egal...

Und mein Sprachkpaket beruht auch nicht nur auf dem der Version 449 ;)

 

Soll also heißen, wenn ich die deutsche Version installieren würde und dann den Skin einbinden würde, wäre das Problem nicht da? Wäre mir irgendwie ja auch klar, denn dann ist ja das "de" serienmäßig gesetzt usw...

 

Hintergrund ist einfach: Es wird nicht jede Lokalisierung in den Skin Dateien angepasst bzw. (noch genauer) nicht jede unbedingt verwendet.

 

Bsp.: Ich habe in meinem Skin z.b. den Kontextmenueintrag von "In sicherer Umgebung starten" auf "Im Safe Run Modus starten" geändert. Wer die ganze Geschichte wie von mir beschrieben einbindet sieht trotzdem die default Lösung. Warum?

 

Weil hier z.b. nur die Lokalisierungslösung aus dem Ordner namens "Skin" verwendet wird. MiniBug, wenn man es so will...

(Man könnte z.b. den SkinDE Ordner in Skin umbenennen und hätte das Problem gelöst - handelt sich damit aber möglichweise Folgeprobleme ein, wenn Kaspersky Lokalisierungsdateien per Update aktualisiert.)

Share this post


Link to post

Ok völlig klar und hinreichend erklärt.

 

Sollte es also wie erwartet in Bälde die .459er auch in dt. geben, so wird natürlich alles (auch das Anti-Spam Setup) deutsch sein und dein Skin dann die wahrscheinlich unschöne Übersetzung weitestgehend abdecken, ohne -Gesetz dem Falle Kaspersky ändert etwas- das Original zu überschreiben.

 

Damit sollte das Paket ja dann für alle mit der deutschen Exklusivtestversion funktionieren, allerdings möchte ich mir diese offenbar ziemlich verbuggte Version nun wirklich nicht antun :)

 

Danke nochmal für die Erklärung, ich kann bis dahin bestens mit den fehlenden Schriften leben.

Share this post


Link to post

moin..

 

im FireFox das KIS Plugin.. wenn man auf Konfigurieren geht sieht man nur nen Bild und Auswahlboxen..

aber kein Text..

da fehlt was :)

 

Gruss

Share this post


Link to post
im FireFox das KIS Plugin.. wenn man auf Konfigurieren geht sieht man nur nen Bild und Auswahlboxen..

aber kein Text..

 

Nein - nutzt du Version 8-459?

 

 

Edit: Kommando zurück. Es liegt dasselbe Problem vor wie in Beitrag 42 beschrieben. Du könntest testweise den Ordner von SkinDE in Skin umbenennen. (Vorher den Original Ordner Skin nach Skin2 oder so.)

 

Wenn eine deutsche Version released wurde, dann dürfte das Problem nicht mehr bestehen.

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

Sebastian, wenn Du das das selbe Fenster für die Filteregeln nimmst dann mach mal Bitte den Auswahlbutton etwas kleiner

 

 

Danke

 

ansonsten freue ich mich schon auf die kommende Aktualisierung von SkinDE

Edited by dorsch

Share this post


Link to post
Sebastian, wenn Du das das selbe Fenster für die Filteregeln nimmst dann mach mal Bitte den Auswahlbutton etwas kleiner

 

Etwas kleiner wäre kein Problem - aber IMO nicht notwendig.

Ändere doch einfach das gesamte Fenster in der Größe. Dieses kann man doch maximieren, individuell anpassen etc. - wie jedes andere Windows Fenster.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.