Jump to content

Recommended Posts

Mal so nebenbei: Wäre es auch interessant die Beta in einer XP VM zu testen?

Insteressant oder möglich ? VMWare ?

Edited by kasperskynutzer

Share this post


Link to post
Mal so nebenbei: Wäre es auch interessant die Beta in einer XP VM zu testen?

 

Was heißt interessant?

Natürlich muss das Produkt auf einem Realsystem laufen und nicht in einer VM. So gibt es Bugs, die nur in VMs auftreten.

Dennoch: VMs sind ein nützlicher Frühindikator für mögliche Probleme (gegentesten auf einem realen System kann man ja immernoch) und ermöglichen einen schnellen problemlosen Test. Für bestimmte Sachen (z.B. Performancetests, bestimmte Malwaretests) sind VMs natürlich nicht der geeignete Indikator.

 

Fazit: In VMs testen - warum nicht.

 

Folgende Sachen sollen jedoch beachtet werden: KL gibt an, dass die Treiber mit VirtualBox nicht kompatibel sind. Von daher ist diese Virtualisierungsplattform für Tests ungeeignet und entsprechende Bugs werden nicht immer akzeptiert. VMWare ist im allgemeinen gut geeignet und auch VirtualPC sollte funktionieren.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Fazit: In VMs testen - warum nicht.

Mit dem XP-Mode von Win7 hat die VM einen anderen Stellenwert erhalten. Dort sollte KAV/KIS laufen. Einen Test darin halte ich für durchaus wichtig.

Share this post


Link to post

Ok, war vielleicht etwas ungenau formuliert, sry ;)

Also ich habe vor ein paar Tagen VirtualBox 3.1.6 installiert und ein XP 32 Bit eingerichtet. Der VM stehen 2 GB Ram und 2 CPU Kerne zur Verfügung. An den XP Mode hatte ich jetzt gar nicht gedacht, aber stimmt, der wäre auch wichtig.

Ich frage nur, und das wurde oben ja angedeutet, ob es für KasperskyLab interessant ist auch von einer VM Infos zu bekommen, da ich kein System "über" habe (keine reales meine ich). Ich habe nur meinen Host mit Win7 Pro 64 Bit und sonst nichts. Und ihr sagtet ja schon (was ich auch weiß), dass es keine gute Idee ist ein Produktivsystem mit einem experimentellen Schutz laufen zu lassen.

 

War auch nur so eine Idee. ich muss mal gucken wie viel Zeit ich habe ;)

Also falls Interesse besteht... ;)

 

Gruß

 

IT

Share this post


Link to post

Mit Deiner speziellen Konfiguration hast Du leider das Pech, daß KAV/KIS in VB öfter mal nicht läuft.

 

3. The product drivers work incorrectly inside VirtualBox virtual machine (but VMWare is OK)

Prinzipiell halte ich den Test in einer VM zumindest bei den frühen Betas durchaus für sinnvoll. Die meißten GUI-Bugs z.B. lassen sich auch so finden.

 

Share this post


Link to post
Mit dem XP-Mode von Win7 hat die VM einen anderen Stellenwert erhalten. Dort sollte KAV/KIS laufen. Einen Test darin halte ich für durchaus wichtig.

 

OT: Ich habe den Microsoft XP-Mode nicht installiert - will auch nicht ;)

Aber es ist doch nichts anderes als VirtualPC mit eben der vorgefertigen GratisXP Lizenz als VM? Oder gibt es Einschränkungen bzw. Besonderheiten gegenüber VirtualPC?

 

Edit:

@Irontiger: Wenn du auf VirtualBox setzt - probieren kannst du es mit den Betas, v.a. zum privaten herumspielen.

Aber für mehr als GUI-Bugs finden ist es oft nicht geeignet. Die große Kunst wird sowieso KIS in VB zum laufen zu bekommen - und zwar einigermaßen dauerhaft und neustartsicher. Ich habe XP-VMs in VirtualBox da läuft die aktuelle KIS gar nicht, in anderen sind nach dem Neustart immer andere Komponenten deaktiviert und in einer läuft KIS problemfrei (aber nur auf einem Host) - was das ganze noch suspekter macht.

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

Ok, danke für die Rückmeldung.

ich habe auf VB gesetzt, da ich VMWare 2 schrecklich fand.

 

Dann guck ich mal und mache ne Kopie von meiner VM, dann kann ich in einer KIS 2011 mal testen... wird sicher lustig...

Gruß

 

IT

Share this post


Link to post
Aber es ist doch nichts anderes als VirtualPC mit eben der vorgefertigen GratisXP Lizenz als VM? Oder gibt es Einschränkungen bzw. Besonderheiten gegenüber VirtualPC?

Identisch sind die beiden Versionen wohl nicht, wenn auch sicher sehr ähnlich. Der XP-Mode bzw dessen VPC lief ja zu Anfang nur, wenn Hardware-Virtualisierung verfügbar war.

 

Aber mir ging es darum, daß KIS zumindest ein wenig an VPC angepasst wird. In der Regel läuft es bei mir nur dann, wenn ich Datei-Anti-Virus abschalte. Für Tests gut, als Dauerlösung natürlich nicht.

Share this post


Link to post

@ SebastianLE Wie es sich anhört (laut Mitarbeiter aus KL) wird es keine Skin mehr geben, also das man keine alternative Skin mehr importieren kann.

Share this post


Link to post
@ SebastianLE Wie es sich anhört (laut Mitarbeiter aus KL) wird es keine Skin mehr geben, also das man keine alternative Skin mehr importieren kann.

 

Über die GUI nicht oder generell ;) Du kannst bei sowas ruhig die Links zum russischen Forum angeben.

 

Zum einen hoffe ich, dass der Standardskin samt Lokalisierung diesmal annehmbar wird (auch in den ersten Releases), zum anderen bin ich ein Befürworter dieser Änderung. (Da war bisher viel zu viel möglich)

 

Share this post


Link to post
Aber es ist doch nichts anderes als VirtualPC mit eben der vorgefertigen GratisXP Lizenz als VM? Oder gibt es Einschränkungen bzw. Besonderheiten gegenüber VirtualPC?

Es ist ein aktualisiertes VPC 2007, bei dem die CD-Unterstützung fehlt, aber dafür USB supported. Ansonsten ist halt eine Erweiterung drin, so dass man Verknüpfungen die in der VM sind auch im Gastsystem sehen kann - und wenn dieses Programm wieder beendet wird legt sich die VM wieder schlafen (fährt also nicht herunter).

Share this post


Link to post

das ist... nicht so gut, denn die Version 2010 ist erst durch den Skin von Sebastian benutzbar geworden (für mich zumindest).

Und wenn das GUI von 2011 genauso "gut" wird wie das von 2010, dann gute Nacht... hoffentlich wird da viel von 2009 wieder eingeführt^^

Share this post


Link to post
das ist... nicht so gut, denn die Version 2010 ist erst durch den Skin von Sebastian benutzbar geworden (für mich zumindest).

Und wenn das GUI von 2011 genauso "gut" wird wie das von 2010, dann gute Nacht... hoffentlich wird da viel von 2009 wieder eingeführt^^

Ist auch schon eingeführt >> die besten Sachen aus 2009 , 2010 und neue von 2011 .

Bilder (Screenshots) kann man hier http://forum.kaspersky.com/index.php?showt...p;#entry1328487 sehen

Edited by kasperskynutzer

Share this post


Link to post

ja, aber bis zur Final kann sich noch viel ändern... auch GUI-mässig. naja, mal abwarten :)

Share this post


Link to post

Dem stimme ich zu. Es wird wohl mit ziemlicher Sicherheit nur so ein grober Entwurf sein. Wer sich noch errinnnern kann wie die ersten Betaversion der 8.xx damals aussahen und was dann im laufe der Entwicklung bis zum Release daraus wurde wird mir beipflichten das es dann noch genug Raum für Veränderungen/Verbesserungen gibt bzw. geben wird. Nicht anders war es ja auch bei der 9.xx

Das Gadget ist doch besser als beispielsweis die drei Verknüpfungen die man derzeit noch setzen muss bei der aktuellen KIS. Und wenn man so wie bereits vermutet wurde, damit gleich ein Update anstossen kann ....is doch Prima. Die Grafiken der Kindersicherung welche auf den Shots zu sehen sind, sind ja gleich denen der aktuellen PURE.

Vllt. geht ja alles so in die Richtung der GUI die derzeit die MAC Version des AV aufweist (also rein stylemässig, nicht strukturell).

LG jens

;)

Edited by jens.pechmann

Share this post


Link to post

@jens: Wo hast du das aufgegabelt? I'm KL-Blog habe ich es nicht gefunden.

Share this post


Link to post

@sunblack

Ich habe den Blog newsletter aboniert und da kamm das mal mit der Registrierung und anschliessend dann die Mail.

Die elena hat glaub ich auch nen eigenen Blog.... find jetz auf die Schnelle nich bin auf Arbeit am Rechner... :rolleyes:

 

;)

Share this post


Link to post

Wo kann man sich den registrieren, habe keine E-Mail bekommen obwohl ich letztes Jahr mich doch registriert habe?

Warum bekommen die leute, die letztes Jahr den Fragebogen ausgefüllt haben und auch die Jahrelizenz bekommen haben keine E-Mail, komisch!

Edited by SvenFaust

Share this post


Link to post

Locker bleiben. Ich habe mich auch registriert und die Email auch noch nicht erhalten.

 

@Sebastian: Wieso so negativ?

Share this post


Link to post
Warum bekommen die leute, die letztes Jahr den Fragebogen ausgefüllt haben und auch die Jahrelizenz bekommen haben keine E-Mail, komisch!

Als ich Jens Bild gesehen hatte, dachte ich auch erst an diesen Weg.

 

@Sebastian: Wieso so negativ?

Da man darüber eine Jahreslizenz bekommt, ohne wirklich etwas dafür tuen zu müssen. Im englischen Forum dagegen sind einige Leute unterwegs die Bugposts machen, wenn auch nur wenige, die aber trotzdem nichts bekommen.

 

Was ich nur interessant finde: Der Newsletter wurde jetzt bereits verteilt, ohne das auch nur die erste Beta verfügbar ist. Damit werden wohl einige vorbeischauen, sehen das nichts los ist, und dann wieder vergessen.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.