Jump to content
Sign in to follow this  
Klausmeene

Kaspersky blockiert Youtube videos im Google Browser!

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Ich benutze seit über vier Jahren Kaspersky Internet security und es hat noch nie irgendwelche Probleme gegeben.Ich möchte vorausschicken, dass ich seit einigen Monaten ausschliesslich den Google Browser benutze und mein Problem mit Kaspersky bezieht sich deshalb nur auf Chrome.Im IE oder Firefox verursacht Kaspersky nach wie vor keine Probleme, aber diese benutze ich sehr selten.

Seit 3 Tagen kann ich die YouTube Videos nicht mehr anschauen.Es wird "wir are sorry, this video ist no longer availabel" angezeigt, egal welches Video man auch immer anklickt.Die YouTube-Seite wird zwar fehlerfrei gezeigt, eine Logging ist aber ebenfalls nicht möglich.Hinzukommt noch, dass diverse andere Seiten ebenfalls nicht gezeigt werden.Es erscheint folgende Fehlermeldung :

Fehler 320 (net::ERR_INVALID_RESPONSE): Unbekannter Fehler.
Die YouTube Videos werden nur dann angezeigt, wenn man die komplette Security abgeschaltet hat.Eine Deaktivierung von Antivirus oder Firewall alleine bringt gar nichts.Ich habe vorher etwas gegoogelt und fand heraus, dass es an manchem Port liegen könnte.Ich habe deshalb versuchsweise alle Ports deaktiviert.Auch das hat nichts genützt.Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen kann?Übrigens, Videos anderer Anbieter wie metcafe etc. können einwandfrei wiedergegeben werden.Mein System ist Vista und ich habe Kaspersky 7 !Mit bestem Dank im voraus!

 

Mit freundlichem Gruss

Klausmeene

Edited by klausmeene

Share this post


Link to post

Hallo klausmeene, willkommen im Forum! :)

 

Ich kann leider zum beschriebenen Fehler keine Ratschläge erteilen, weil ich Chrome nicht verwende.

 

Besteht ein besonderer Grund dafür, dass du von KIS 7.0 nicht auf KIS 2009 hochgerüstet hast?

Share this post


Link to post
Hallo klausmeene, willkommen im Forum! :)

 

Ich kann leider zum beschriebenen Fehler keine Ratschläge erteilen, weil ich Chrome nicht verwende.

 

Besteht ein besonderer Grund dafür, dass du von KIS 7.0 nicht auf KIS 2009 hochgerüstet hast?

 

Guten Tag!

 

Danke für die freundliche Begrüssung! :)

 

Ja!Unter KIS 2009 fährt mein PC deutlich langsamer hoch.Deshalb hatte ich sie gleich am selben Tag runtergenommen und wieder KIS 2007 installiert, mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin.Grundsätzlich habe ich mir angewöhnt, die neuen Versionen fast aller Softwares zu meiden, soweit dies möglich und vertretbar erscheint, da sie mit so viel unnützem Zeug vollgepackt sind, dass sie mehr Schaden anrichten als Nutzen bringen.Bestes Beispiel ist Nero 2009, der vor lauter unsinnigen Zusatzfunktionen garantiert jeden auch noch so stabilen PC zum Absturz bringt.Oder der neue Realplayer ist voller Müll.Glücklich, wer die alte Exe noch irgendwo gespeichert hat.Ich habe gestern versuchsweise wieder die KIS 2009 ausprobiert, das Problem wird auch durch upgrade nicht gelöst.

 

Nicht alles Neue ist auch besser.... :supercool:

 

Kunden sind nicht dumm.. sie wissen nur weniger! :blink:

 

 

mfg

Edited by klausmeene

Share this post


Link to post

Schade, dass KIS 2009 den Start deines Vista-Computers deutlich verlangsamt. Auf meinem Vista-Computer kann ich das nicht feststellen; vom Kaltstart bis zum Desktop inkl. Sidebar braucht er mitsamt KIS knapp 40 s. Sind vielleicht mehrere Anwendungen auf "Autostart" eingestellt?

 

Hast du schon geprüft, ob vielleicht der Proaktive Schutz das Problem mit Youtoube verursacht?

 

Du könntest auch versuchsweise die Programmdatei des Google Chrome den vertrauenswürdigen Programmen beifügen und die Option "Programmaktivität nicht kontrollieren" (ich weiss die genaue Bezeichnung nicht mehr) aktivieren.

Share this post


Link to post

Hi,

ich kann dir nur empfehlen dir KIS 2009 noch einmal zu installieren um dann gemeinsam nach den Problemen für den längeren Systemstart zu suchen. Manchmal ist es auf einigen Systemen einfach so aber evtl kann man das beheben. Desweiteren empfehle ich dir grundsätzlich im Sinne deiner Sicherheit auf Chrome zu verzichten .

 

Greetz

Share this post


Link to post
Hi,

ich kann dir nur empfehlen dir KIS 2009 noch einmal zu installieren um dann gemeinsam nach den Problemen für den längeren Systemstart zu suchen. Manchmal ist es auf einigen Systemen einfach so aber evtl kann man das beheben. Desweiteren empfehle ich dir grundsätzlich im Sinne deiner Sicherheit auf Chrome zu verzichten .

 

Greetz

 

In diesem Zusammenhang habe ich zwei doofe Fragen :

1.Kommt es bei Antivisrus nicht in erster Linie auf die Updates an?Wenn das so ist, wird der Schutz bei allen Versionen gleich gut sein oder?

2.Was hat KIS 2009, was KIS 2007 nicht hat?Ich bilde mir ein, V2007 hat schon alles, was man braucht, als da wären: Antivirus,Firewall,Antispy,Proaktiven Schutz,Antispam.Was macht V2009 für Euch besser?Oder ist es so, dass jedes Upgrade aus kaufmännischer Sicht und auf Teufel komm raus Zusatz-Funktionen enthalten muss, die der mehr oder minder ahnungslose Otto Normal Verbraucher gar nicht braucht?

 

Zu Chrome : Ich finde den Browser ganz toll.Simple und unglaublich schnell.Gerade bei Videos hat man das Gefühl, dass man fernsieht, da wie auf Knopfdruck das Video sofort abgespielt wird.Ich denke, solange man keine Bankgeschäfte via Internet erledigen will, kann Chrome nichts anrichten.Ich bilde es mir jedenfalls ein!

 

Schade, dass KIS 2009 den Start deines Vista-Computers deutlich verlangsamt. Auf meinem Vista-Computer kann ich das nicht feststellen; vom Kaltstart bis zum Desktop inkl. Sidebar braucht er mitsamt KIS knapp 40 s. Sind vielleicht mehrere Anwendungen auf "Autostart" eingestellt?

 

Hast du schon geprüft, ob vielleicht der Proaktive Schutz das Problem mit Youtoube verursacht?

 

Du könntest auch versuchsweise die Programmdatei des Google Chrome den vertrauenswürdigen Programmen beifügen und die Option "Programmaktivität nicht kontrollieren" (ich weiss die genaue Bezeichnung nicht mehr) aktivieren.

 

Ja auch Proaktiven Schutz hatte ich ganz abgeschaltet sowie antispy und antispam und firewall und antivirus.Alle Komponenten müssen komplett abgeschaltet sein, dann gibt es auch keine Probleme.Sobald aber eine einzige der genannten aktiviert ist, besteht das im Eingangsbeitrag beschriebene Problem.Im Autostart hab' nur 3 Programe aktiviert: KIS,Grafikkarte und Sidbar von Vista!Hochfahren geht also recht flott.Ich würde sagen höchsten 30 Sekunden.Das mit den Chrome Programmen hab ich zwar noch nicht versucht.Dazu kenne ich mich nicht gut genug aus.Es geht, wie schon gesagt, nicht nur um YouTube, es werden diverse andere Seiten auch blockiert.

 

 

Mit freundlichem Gruss

Klaus

Edited by klausmeene

Share this post


Link to post

 

 

Hallo, will Dir nicht die KIS7 ausreden!!

 

Du könntest für Dich aber mal eine Systemanalyse erstellen und selber auswerten (GSI) den Punkt 6 kannst Du weglassen.

 

http://forum.kaspersky.com/index.php?showt...mp;#entry589158

 

grüsse

 

logitech21

 

Ich möchte nur darüber aufgeklärt werden, was KIS 2009 gegenüber KIS 2007 substanziell besser oder efektiver macht.

Ich denke, hier ist genau das richtige Forum, über diese Frage zu reden.Ich hege für die Version 2007 keine tiefen und intimen Gefühle oder so! <_< Und ich lasse mich gerne überzeugen.

 

MFG

 

Share this post


Link to post

An Logitech:

Es ist nicht nötig, dass du bei jeder Antwort den vorangegangenen Beitrag zitierst. Zitate sind in erster Linie dafür gedacht, früher gemachte Aussagen darzustellen oder einen ganz bestimmten Teil eines Beitrags hervorzuheben.

----------------------------------------------------------------------------

 

An klausmeene:

Soweit es um die signaturbasierte Erkennung von Malware geht, ist KIS 7.0 praktisch gleichwertig zu KIS 2009. Allerdings ist KIS 2009 spürbar schneller bei der Untersuchung.

 

Die eigentliche Neuerung bei KIS 2009 ist die Aktivitätsfilterung (HIPS-Modul), welche zusätzlich zum Proaktiven Schutz der KIS 7.0 vorhanden ist. Eine Übersicht der neuen Funktionen erhältst du im Beitrag "Einführung in die Aktivitätsfilterung und Firewall" von JanRei. Für den Anfang genügt es, den ersten Beitrag zu lesen. Die Aktivitätsfilterung ist so ausgelegt, dass sie im Automatikmodus den Benutzer nicht mit Warnfenstern und Anfragen beschäftigt. In diesem Modus muss man sich auch nicht um die Firewall kümmern.

 

Zu erwähnen ist auch die stark verbesserte heuristische Erkennung von Malware, welche noch nicht in den Datenbanken enthalten ist.

Hilfreich ist auch die neu verfügbare Untersuchung der installierten Anwendungen auf bekannte Schwachstellen, welche durch Patches behoben werden können. Für diese Untersuchung greift KIS auf die Datenbank von Secunia zu.

 

Die Startzeit deines Vista ist mit 30 s perfekt. Um wieviel wird sie denn durch KIS 2009 verlängert?

 

 

Share this post


Link to post

Ganz herzlichen Dank Galileo 39 für die ausführliche Erklärung.

Das hört sich ja gut an.Angesichts dessen, was Du schreibst, scheint die Verzögerung um 20-25 sec. hinnehmbar zu sein.Dennoch werde ich es mir gut überlegen zu upgraden.Der Grund ist einfach, dass mein Vista unter V2007 ungemein stabil läuft.Es gibt keine Abstürze und auch sonst gar keine Probleme.Vor 10 Tagen hatte ich spybot und ad aware von lavasoft heruntergeladen und musste erfreut feststellen, dass so gut wie nichts gefunden wurde, woraufhin ich beide wieder deinstalliert habe.KIS ist also wirklich ein gutes Produkt.Ich hatte vor Jahren GDATA und McAfee und beide waren nach meiner Erfahrung schlechter als Kaspersky.Ich schätze mal, dass Oktober die V10 kommen wird.Wird sie auch wieder Veränderungen beinhalten?

 

Mit freundlichem Gruss

Klaus

Share this post


Link to post

Hi,

leider haben wir nicht mal eine Beta der neuen Version also kann dir wirklich niemand sagen wann sie kommen wird und wie sie ausschauen wird. Veränderungen wird es sicher geben denn sonst könnte man die alte ja lassen. Ich empfehle dir KIS 2009 einfach mal testweise zu installieren, kannst es ja wieder entfernen. Sie ist etwas "ungewohnt" aber hat einige Vorzüge gegenüber der älteren Version. Was mir am meisten aufgefallen ist ist das die Nerverei durch den Proaktiven Schutz in der neuen Version quasi fast abgestellt wurden.

Ausserdem findest du ein paar Infos zur Umstellung auf HIPS in folgendem Link.

http://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=74368

Edited by petrili

Share this post


Link to post

An klausmeene:

 

Offen gestanden wissen wir natürlich nicht, ob KIS 2009 zusammen mit Google Chrome die bei dir mit KIS 7.0 blockierten Seiten nicht blockiert. Das lässt sich nur durch einen Test ermitteln, was natürlich etwas Aufwand erfordert.

 

Ich habe soeben noch einige Messungen zum Hochlaufverhalten meines Vista-Testcomputers gemacht. Wie bei dir muss auch der Grafiktreiber (NVIDIA) geladen werden. Damit hast du eine Vergleichsbasis.

 

Fall 1: KIS 2009 wird beim Hochlauf automatisch gestartet

- Von Netz ein bis Ladebeginn Vista: 17 s

- Von Netz ein bis Erscheinen des Anmeldebildschirms: 35 s

- Vom Abschicken der Anmeldung bis zum Erscheinen der Sidebar-Uhr: 6 s

 

Fall 2: KIS 2009 wird beim Hochlauf nicht gestartet (da deaktiviert):

- Von Netz ein bis Ladebeginn Vista: 17 s

- Von Netz ein bis Erscheinen des Anmeldebildschirms: 35 s

- Vom Abschicken der Anmeldung bis zum Erscheinen der Sidebar-Uhr: typ. 6 s; Extremwert bisher 20 s (könnte auch durch den Start meines WLAN-Sticks bedingt gewesen sein)

 

Ich kann also keine systematische Verlängerung der Startzeit wegen KIS erkennen. Das kann damit zusammenhängen, dass der Ladevorgang der KIS bereits im Hintergrund läuft, während ich das Anmelde-Passwort eintippe.

 

Share this post


Link to post
An klausmeene:

 

Offen gestanden wissen wir natürlich nicht, ob KIS 2009 zusammen mit Google Chrome die bei dir mit KIS 7.0 blockierten Seiten nicht blockiert. Das lässt sich nur durch einen Test ermitteln, was natürlich etwas Aufwand erfordert.

 

Hallo!

 

Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich KIS2009 versuchsweise installiert hatte, um zu sehen, ob durch das Upgrade das Problem mit Chrome verschwindet.Dem war leider nicht so.Übrigens, KIS 2009 liess sich nicht ohne weiteres installieren,zunächst wurde angehalten weil angeblich irgendwas fehlte.Irgendwie ging es dann doch.

Ich habe soeben noch einige Messungen zum Hochlaufverhalten meines Vista-Testcomputers gemacht. Wie bei dir muss auch der Grafiktreiber (NVIDIA) geladen werden. Damit hast du eine Vergleichsbasis.

 

Bei mir ist es folgendermassen:

 

- Von Netz ein bis Ladebeginn Vista: 10 s

- Von Netz ein bis Erscheinen des Anmeldebildschirms: 10s

- Vom Abschicken der Anmeldung bis zum Erscheinen der Sidebar-Uhr 7

(Wenn KIS 2007 nicht gestartet wird, sind die Zeiten exakt dieselben.)

 

Das ist ja auch kein Wunder, wenn nur 3 Programme hochgefahren werden.Viel wichtiger ist allerdigens für mich persönlich die Stabilität des System, also dass es keine Abstürze oder Blue Screens gibt(letzteres hab ich unter Vista gar nicht erlebt.).Ich hatte bis Juli 2008 Windows xp und das war eine echte Horrorgeschichte.Ich bin mit Vista sehr zufrieden.Und auch mit Kaspersky, bis auf die Geschichte mit Chrome.

 

Mit freudlichem Gruss

Klaus

Edited by klausmeene

Share this post


Link to post

Offenbar besteht das Problem mit youtoube nur, wenn der Chrome-Browser zusammen mit KIS 2009 verwendet wird. Die Erfolgsmeldungen im von dir verlinkten Thema beziehen sich auf "Iron" (was immer das ist; vermutlich auch ein Browser).

 

Ich denke, dass du das Problem dem Support melden musst. Vielleicht ist ja dort das Problem schon bekannt.

Share this post


Link to post
Die Erfolgsmeldungen im von dir verlinkten Thema beziehen sich auf "Iron" (was immer das ist; vermutlich auch ein Browser).

:offtopic:

Iron entspricht Google Chrome (gleiche Codebasis "Chromium"), nur hat man die NachHauseTelefonieren-Funktionen weggelassen.

Share this post


Link to post
Offenbar besteht das Problem mit youtoube nur, wenn der Chrome-Browser zusammen mit KIS 2009 verwendet wird. Die Erfolgsmeldungen im von dir verlinkten Thema beziehen sich auf "Iron" (was immer das ist; vermutlich auch ein Browser).

 

Ich denke, dass du das Problem dem Support melden musst. Vielleicht ist ja dort das Problem schon bekannt.

 

Nee, auch unter KIS 2009 kann ich keine YouTube Videos anschauen.Ich werde mal bei K. anrufen.Mal sehen, ob Support helfen kann.

 

Gruss

Klaus

Share this post


Link to post

Hi,

ich habe heute auf dem Laptop meines Vaters festgestellt dass bei ihm die neueste KIS Version Youtube extrem verlangsamt. Die Seite geht normal auf aber die Videos zu laden dauert zum Teil minutenlang. Hat da evtl jemand eine nLösungsansatz?

Share this post


Link to post
Hi,

ich habe heute auf dem Laptop meines Vaters festgestellt dass bei ihm die neueste KIS Version Youtube extrem verlangsamt. Die Seite geht normal auf aber die Videos zu laden dauert zum Teil minutenlang. Hat da evtl jemand eine nLösungsansatz?

Nur einen, falls Du das nicht schon längst ausprobiert hast: deaktiviere (testweise) Anti-Banner.

Share this post


Link to post

Hi,

darauf bin ich schon gekommen. Seltsam. Dann muss ich mal eine andere Version testen oder ihm gegebenenfalls ne neue Security Suite draufbraten deenn er ist dort ziemlich viel unterwegs. Oder ich teste mal morgen Opera :-)

Share this post


Link to post
Hi,

ich habe heute auf dem Laptop meines Vaters festgestellt dass bei ihm die neueste KIS Version Youtube extrem verlangsamt. Die Seite geht normal auf aber die Videos zu laden dauert zum Teil minutenlang. Hat da evtl jemand eine nLösungsansatz?

 

Das ist wohl auf Firewall zurückzuführen.Die Stufe auf niedrig einstellen oder ganz abschalten.Windows Firewall reicht schon aus!

Edited by klausmeene

Share this post


Link to post
Das ist wohl auf Firewall zurückzuführen.Die Stufe auf niedrig einstellen oder ganz abschalten.Windows Firewall reicht schon aus!

 

Hi,

ich vergass zu erwähnen dass ich KIS 2009 nutze. Windows Firewall werde ich dort sicher nicht nutzen weil es mir zu unsicher ist bzw ich nicht das so geblockt kriege wie ich das will.

Share this post


Link to post
Hi,

ich vergass zu erwähnen dass ich KIS 2009 nutze. Windows Firewall werde ich dort sicher nicht nutzen weil es mir zu unsicher ist bzw ich nicht das so geblockt kriege wie ich das will.

 

Und wie sieht es dann aus, wenn Firewall abgeschaltet ist?Laufen die Videos flotter?Was blockst du denn so?Ich benutze kis seit 4 Jahren und habe noch nie was blocken müssen.Über Firewall scheiden sich die Geister.Manche halten es für überflüssig.

Share this post


Link to post

Hi,

ich habe noch ein bissl getestet. Ich musste leider auf eine Vorgängerversion downgraden. Also die 356 glaube ich. Damit läuft es komischerweise. Wäre nett wenn KL sich um diese Problematik kümmern würde in der nächsten Version.

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.