Jump to content

redlabour

Members
  • Content Count

    122
  • Joined

  • Last visited

About redlabour

  • Rank
    Cadet
  1. Das was Du suchst gibt es in der Form nicht mehr : http://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=74368
  2. Bestätige ich auch - aber erst seit KIS 2009. Derzeitiger Rekord 10 min.
  3. 1. Ahhh....deswegen ist mein Thunderbird Junkfilter nach Deinstallation von KIS saublöde. 2. Danke für den Hinweis - auch wenn es das Problem nicht löst.
  4. Ich rede vom KIS Spamfilter - nicht vom Standard-Thunderbird Filter den benutze ich seit Jahren. Ich sehe aber keinen Grund ihn gegen den von Kaspersky zu ersetzen wenn mir die Buttons zum Beispiel fehlen und ich nicht direkt an die Einstellungen gelange. Bei Outlook bekommt das doch auch jeder Anbieter hin. Ich rede davon die Filter per simplen Klick nach Bedarf zu deaktivieren ohne den Browser verlassen zu müssen. Es gibt dutzende Seiten die KIS unerträglich im FF ausbremst. Bisher ist man dann immer gezwungen IE-TAB zu nutzen.
  5. Ich vermisse hier bei KIS vor allem 2 Dinge: 1. Firefox-AddOn für Webfilter, Banner und Phishing als Toolbar (bieten zum Beispiel GData und AVG für IE ist es bei fast allen Standard). 2. Thunderbird-AddOn mit 3 simplen Buttons: "Spam - kein Spam - Listen verwalten" (bietet keiner bei Outlook ist es für fast alle Standard - weiß der Teufel warum). Mozilla wird immer noch absolut vernachlässigt.
  6. Macht auch Sinn weil ein per default aktiviertes Anti-Banner nur für Verwirrung sorgt und die User sich bei vielen Seiten fragen ob ihr Browser spinnt. Auch bei meinem eigenen Forum hab ich stundenlang mal meine Templates durchforstet weil ich dachte ich hätte meinen Style verhauen weil externe Webtipps (keine kommerziellen Banner) plötzlich futsch waren. Ich denke mal das Anti-Banner eher etwas für die notleidende Securityindustrie ist - wer wirklich Banner blocken will nutzt die Features die mittlerweile jeder Browser direkt oder als Add-On mitbringt auch kostenlos. Ähnlich wie mit dem Spamfilter - wer nutzt den schon wenn man zum Beispiel Thunderbird benutzt und der interne wesentlich komfortabler und direkt aus der Applikation heraus konfigurierbar ist. Mir ist aufgefallen das einige IS Anbieter mittlerweile mittlere Versionen anbieten wie Antivirus + Firewall für alle die der mittlerweile unnötigen Funktionen überdrüssig sind aber dennoch ein Bundle wollen. Wenigstens kann man bei KIS die Installation direkt vermeiden. GData und andere knallen den Mist immer mit rein ohne Abfrage in der benutzerdefinierten Installation.
  7. Wertfrei - ich bin auf die Test der 8´er Versionsreihe mehr als gespannt.
  8. Jedem steht es frei sich in den hunderten Testergebnissen über diese Anwendungen zu informieren. Bevor man jedoch einen durchaus guten AV Hersteller sein Vertrauen auch bei einer Softwarefirewall schenkt die in dutzenden Tests weit abgeschlagen hinter dem Rest liegt ....... nun ja.
  9. Hallo, anscheinend liegt das Problem also an Deiner restlichen Systemkonfiguration. Lass die Finger von NOD32 - dort taugt nur der AV. Teste lieber mal als Alternativen : AVIRA Premium Security, Panda Internet Security oder aber AVG IS. Wenn alle Bluescreens bzw. Probleme bei der Firewall machen solltest Du mal Dein System neu aufsetzen. Du hast nicht zufällig bei einem nVidia Chipsatz deren Hardware-Firewall mit installiert - dann wäre alles klar.
  10. Nein - dieses habe ich zum Beispiel gar nicht installiert. Auch im Safemode treten die Abstürze auf - also ohne alle Add-Ons. Das Problem liegt generel im Zusammenhang mit Ajax und Javaskript - das ist korrekt.
  11. Klar unter anderem auch http://forum.kaspersky.com . Eigentlich jede PHP basierte Website mit aktivierten Javaskripten o. Ajaxfunktionen. Manchmal klappt FF sporadisch einfach weg - manchmal ist es ein Klick auf verschiedene wechselnde Buttons - manchmal klappt der Bugreporter auf wenn man FF 3 gerade über das X closen wollte. Aber um nicht geizig zu sein: Generell Intranet-Webseiten mit Outlook Web Access, vBulletin und IPB Boards, MSN-Webmailclient, Freenet-Webmailclient .....
  12. Vergesst es - nach nur wenigen Stunden das gleiche Spiel von vorne. Und es ist mit dem C Patch sogar noch schlimmer. Allein die Geschwindigkeit ist immer noch besser. Ich glaube langsam Kaspersky hat kein Problem mit Firefox 3 sondern mit Java bzw. Ajax in Firefox 3. Opera ist auch verflucht langsam im Seitenaufbau mit Kaspersky.
  13. Vergesst es - nach nur wenigen Stunden das gleiche Spiel von vorne. Und es ist mit dem C Patch sogar noch schlimmer. Allein die Geschwindigkeit ist immer noch besser. Ich glaube langsam Kaspersky hat kein Problem mit Firefox 3 sondern mit Java bzw. Ajax in Firefox 3. Opera ist auch verflucht langsam im Seitenaufbau mit Kaspersky.
  14. Ich hätte ja nicht gedacht das ich Stefan heute nochmal im nachhinein mit seiner Beurteilung Deines Verhaltens Recht geben würde. Aber lassen wir das - dafür ist mir meine Zeit zu schade. Wenn Du im übrigen nochmal nachliest - eigentlich bin ich Dir sogar zur Seite gesprungen. Aber vergiss es einfach ..... oh´ Mann.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.