Jump to content

Tarzan4711

Members
  • Content Count

    71
  • Joined

  • Last visited

About Tarzan4711

  • Rank
    Candidate

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Soll man auf die Version 11 updaten? oder gibt es noch Probleme? ach ja... gibt es Infos was sich alles geändert hat? Danke :)
  2. Hallo Alex, das habe ich vermutet, jedoch wird mir da nicht PowerShell aufgelistet. Kannst du mir ein Tip geben wir ich das machen kann?
  3. Gibt es eine Möglichkeit auf den Clients das PowerShell von Windows mit einer Richtlinie zu sperren?
  4. Ich habe gerade gelesen, das folgendes nicht mehr unterstützt wird: Bitte beachten! In Kaspersky Endpoint Security 11 für Windows werden die folgenden Funktionalitäten nicht mehr unterstützt: • Quarantäne • IM-Anti-Virus • Schwachstellensuche
  5. Ich sehe gerade das es auch eine Version 10.5.1781.0 gibt. KSC10SP3 Sollte ich auf diese Version gehen?
  6. Unter den Eigenschaften des Administrationsserver steht Version 10.4.343 . Ich meine ich hätte den Patch A installiert, Aber da steht nichts. Oder wo steht das?
  7. Ich bekomme immer die Fehlermeldung. Kann mir jemand einen Tip geben?
  8. Danke für die Info. Aber wo gibt es die Möglichkeit eine Virensuche auf dem mobilen Gerät zu starten?
  9. Kann mir jemand sagen wir ci eine Aufgabe für mobile Geräte anlege?
  10. Ich bekomme bei manchen Rechner die Fehlermeldung "Update Adobe Flash Player ActiveX 29.0.0.113 wurde nicht installiert, da die Installation neuer Hauptversionen der Software in den Aufgabeneinstellungen nicht erlaubt ist." Kann mir jemand sagen, wo ich das erlauben kann?
  11. Warum werden mir im Modul Kaspersky Endpoint Security 10 for Mobile Service Pack 2 Maintenance Release 2 Version: 10.6.1.124 die Sprache in Französich angezeigt? Ich hatte ein System neu aufgesetzt. Ich habe hierzu die Datei ksc_10sp2mr1_10.4.343_full_de.exe installiert
  12. Danke für die Info Den Link kenne ich. Da steht auch klar das man die Gefahr nur verringern kann. Da steht nicht das man davor geschützt ist. Bei allen anderen 2017er Versionen und auch bei Small Office.... steht das man davor geschützt ist. Es ist schaaaaaade das der Schutz für Unternehmen etwas weniger kann wie die kleineren versionen. Weis jemand ob da bald was neues kommt?
  13. Danke für die Info. Ich hatte vergessen die Signatur zu ändern Weis den hier jemand was das für eine WAT Datei ist und ob ich das Gefahrlos freigeben kann?
  14. Ich habe mal eine grundsätzliche Frage zu EPS10 Ich habe gelesen das es bei Small Office Security 5 ein Schutz vor Ransomware gibt. Da steht: Stoppen Sie Cryptolocker Versucht ein Kryptolocker oder Ransomware, Daten zu verschlüsseln, geschieht automatisch eine Sicherung und Wiederherstellung. Gibt es solchen Schutz auch bei Endpoint Security 10?
  15. Ich bekomme in letzter Zeit solche Meldungen. Kann mir jemand sagen, was das ist? Habe ich etwas zuviel gesperrt? Das Ereignis "Zugriff verweigert" ist auf dem Computer xxx in der Domäne xxxx um Mittwoch, 22. März 2017 07:22:36 (GMT+01:00) eingetreten Ereignistyp: Zugriff verweigert Programm\Name: Office Source Engine Programm\Pfad: c:\program files (x86)\common files\microsoft shared\source engine\ Programm\Prozess-ID: 5644 Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM (Initiator) Angeforderte Webadresse: http://support.content.office.microsoft.co.../af10180xxx.wat Ergebnis\Erlaubnis: Verboten Regel\Regelname: User_Block_Daten Regel\Datentypkategorie: Ausführbare Dateien Regel\Benutzerkonto: ANY Regel\Adressmaske: *
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.