Jump to content
Sign in to follow this  
ThePrax

Kaspersky 8 Problem

Recommended Posts

Hallo,

 

(Erstmal, entschuldigung für die Überschrift, es handelt sich um Kaspersky 2009 Beta)

 

ich hab seit heute Kaspersky 2009 installiert.

Die Installation verlief Problemlos, bis der Computer neugestartet werden musste.

Ich sah nur den blauen Bildschirm, aufdem "Windows wird heruntergefahren" steht.

Allerdings war der Screen nach 15 Minuten immer noch da.

Also habe ich lange auf den Ausschaltknopf gedrückt. (Stromunterbrechung)

Jetzt startete der PC wieder aber jetzt blieb er bei dem Screen mit dem Ladebalken hängen

Man kann so lange warten wie man will, der Balken bewegt sich aber sonst geht nichts, selbst nach 20 min ist der Screen noch da.

 

Ich schreibe gerade vom abgesicherten Modus, den dort läuft Kaspersky (habe sogar einen Virencheck gemacht und ein paar Trojaner gefunden und gelöscht)

Jetzt wollte ich Kaspersky aus dem Abgesicherten Modus deinstallieren, aber dann kommt folgende Meldung:

 

Auf den Windows Installer Dienst konnte nicht zugegriffen werden [...]

 

Jetzt wollte ich die letzt Rettung auspobieren:

Die Systemwiederherstellung.

Also habe ich den Punkt am 20.3 ausgewählt.

Aber dann war wieder das gleiche Problem mit dem Ladebildschirm.

 

 

Dazu muss ich aber sagen, dass dieselbe Geschichte auch nach der Installation von Kaspersky 8 geschah.

Nur konnte ich da, durch die Systemwiederherstellung alles ruckgängig machen.

 

Was soll ich nur tun? <_<

Edited by ThePrax

Share this post


Link to post

Kein Systembackup vor dem Beta-Testen - nicht gut.

 

Was hattest du vorher drauf, wenn du soviele Trojaner hattest.

Welches Betriebssytem? XP oder?

 

Starte den Rechner im abgesicherten Modus, gehe in die Kaspersky Einstellungen und nehme Selbstschutz und Autostart raus.

Dann starte den Rechner neu, jetzt dürfte KIS nicht mehr mitstarten und es müsste wieder gehen falls es an KIS liegt.

 

EDIT: Du kannst auch nach dem F8 drücken "letzte funktionierende Konfiguration" probieren

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

Ich habe Windows XP Home Edition mit Service Pack 2.

Ok ich werde deine Ratschläge befolgenn.

Share this post


Link to post

Also rausnehmen des Autostarts und des Selbstschutzes hat leider nichts gebracht.

Share this post


Link to post

OK Lösung gefunden:

Mit dem Kavremover hab ich die warscheinlich noch vorhandenen Reste deinstalliert, jetzt funzt Kaspersky 2009 wunderbar.

 

Trotzdem Danke. :cb_punk:

Edited by ThePrax

Share this post


Link to post

Da war ich wohl zu vorschnell^^

 

Jetzt bin ich im richtigen Windows und wollte Kaspersky starten, aber statt dieses Kaspersky Symbols war da im Startmenü ein kleinen Fenster mit weißem Inhalt (ihr wisst ja).

Wenn ich draufklicke kommt die Meldung:

 

Durchsuchen nach avp.exe

 

Hab ich vielleicht mit dem Kavremover auch da was gelöscht?

 

 

So dann wollte ich es halt deinstallieren ( um es dann nochmal zu installieren) aber beim deinstallieren kommt diese Meldung:

 

Error 1316.A network error occured while attempting to read from the file

C:\WINDWOS\Installer\kav.en(2).msi

 

 

Dann geht die Installation wieder rückwarts.

Share this post


Link to post
Hab ich vielleicht mit dem Kavremover auch da was gelöscht?

So dann wollte ich es halt deinstallieren ( um es dann nochmal zu installieren) aber beim deinstallieren kommt diese Meldung:

 

Error 1316.A network error occured while attempting to read from the file

C:\WINDWOS\Installer\kav.en(2).msi

Dann geht die Installation wieder rückwarts.

 

Also grundlegend:

- Du hattest was drauf vor deinem KAV8 Test? KAV7??? Und trotzdem hat KAV8 Trojaner gefunden????

- Das Removal-Tool was du im abgesicherten Modus benutzt hast ist für Version 7. Kann mir aber vorstellen, bzw. es wird so sein, dass es bestimmte Dateien und Reg Schlüssel die auch bei Version 8 vorkommen mit entfernt.

 

Damit ist Version 7 weg und Version 8 nur noch zum Teil drauf

Für die 8 gibt es solch ein Tool noch nicht, LucianBara meinte es kommt noch irgendwann.

 

Du könntest probieren die heruntergeladene msi zu starten (den Installer). Entweder er installiert die Beta normal und stellt alle Schlüssel wieder her, oder erkennt die Reste und bietet entfernen und reparieren an.

 

Probiers aus. (Ist halt ne Beta und auf eigenes Risiko. )

Share this post


Link to post

Ja ich wollte schon reparieren, aber ich habe die msi gelöscht und finde Kaspersky Anti Virus 2009 nicht mehr zum Downloaden.

Und wann kommt dieser KAV 8 remover heraus ( handelt es sich um Woche, Monate...)

Share this post


Link to post
Ja ich wollte schon reparieren, aber ich habe die msi gelöscht und finde Kaspersky Anti Virus 2009 nicht mehr zum Downloaden.

Und wann kommt dieser KAV 8 remover heraus ( handelt es sich um Woche, Monate...)

Falls es hilft:

 

Die gelöschte Datei hieß:

 

kav.en.msi

Share this post


Link to post
Falls es hilft:

 

Die gelöschte Datei hieß:

 

kav.en.msi

 

Weiß natürlich nicht welche Beta du hattest (Genaue Versionsnummer)

Die Datei von der letzten KAV Beta findest du HIER

 

Sonst such halt da die Ordner durch nach der Version die du hattest...

Share this post


Link to post

Also ich habe die Datei runtergeladen und konnte jetzt Kaspersky deinstallieren.

Aber kann ich es wagen es nochmal zu installieren ? (nicht das es wieder Probleme gibt mit übriggebliebenen Dateien)

Share this post


Link to post

Eine Betaversion installiert man nur auf einem Testsystem, das man jederzeit wieder herstellen kann !

In schlechtesten Fall ruiniert dir eine Betaversion dein Betriebssystem nachhaltig - neuaufsetzen.

 

Damit muss man als Betatester/nutzer jederzeit rechnen.

 

 

 

Kilauea

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.