Jump to content
Galileo 39

[Erledigt] Patch E für KAV/KIS/KTS 2016 MR0

Recommended Posts

Seit dem 25. Jan ist Patch E für KAV/KIS/KTS 2016 MR0 (16.0.0.614) verfügbar.

 

Updateqelle:

http://dnl-test.kaspersky-labs.com/test/ap

 

Fehlerbehebungen (Originaltext aus dem englischen Beta-Forum):

 

Testable fixes and features:

∙ Requirement 1226513: [bRQ] Win 10 full support

∙ Bug 1296166: Support: Outlook 2013 hangs if option 'Scan on read' is active within Anti-Virus plugin

∙ Bug 1333764: Interceptor: Link "World virus activity review" are not correctly redirected

∙ Bug 1309932: [KFA][zh-Hans-CN]Some localization problems for KFA Chinese build

∙ Bug 1265498: [AS][2016 MP0 Patch C]product goes through the mails and brake conversation groups

 

Special bugs and features (where special environment or infrastructure is needed):

∙ Bug 1194182: [HIPS OB] [Win10] Safe browser closes after loading SetWinEventHook dll into the browser process

∙ Bug 1248020: [Forum][2016MR0] Skype plug-in is installed after five minutes.

∙ Bug 1364523: [Audio] Win10: audio control doesn't work [Win10-586]

∙ Bug 1276770: [bRQ][Win10]UPAO notifications

∙ Bug 1266125: KFP 4.0 object is not integrated in Firefox [iNC000004439026] [KBC]

∙ Several DUMPs

 

Total Force Upgrade fixes and features:

∙ Bug 1320808: TFU:KSN option is enabled if close window about succesful update to new version-upgrade 16.0.0.614 to 2016MR1

∙ Bug 1368488: Win 10 BSOD upgrading to 2016 (TFU from 2015MR2 on TH2)

 

Testhinweise:

1. Installiere das Produkt

2. Führe ein Update von den offiziellen Updateservern durch und starte das Betriebssystem neu.

3. Aktiviere die Fehlerprotokollierung (Traces).

4. Führe ein Update von http://dnl-test.kaspersky-labs.com/test/ap durch.

5. Starte das System neu.

6. Deaktiviere die Fehlerprotokollierung.

 

Share this post


Link to post

Seit der Veröffentlichung wurde Patch E bereits dreimal aktualisiert.

 

:) Überraschung nach der heutigen Aktualisierung: Das Add-on "Kaspersky Protection" ist offensichtlich signiert. Mein Firefox 44.0 akzeptiert es ohne jegliche Warnung bezüglich der Verifikation.

 

Share this post


Link to post
Seit der Veröffentlichung wurde Patch E bereits dreimal aktualisiert.

 

:) Überraschung nach der heutigen Aktualisierung: Das Add-on "Kaspersky Protection" ist offensichtlich signiert. Mein Firefox 44.0 akzeptiert es ohne jegliche Warnung bezüglich der Verifikation.

 

 

Firefox 44.0x32 oder 44.0x64?

 

Besten Dank für die Rückmeldung

Share this post


Link to post

Moin,

Signierung Kaspersky Protection nach Update kann ich ebenfalls bestätigen.

FF 44.0 32bit. Ich nutze bevorzugt immer die 32bit-Variante, da AddOns für 64bit entweder hinterher hinken oder es AddOn-Probleme mit 64bit gibt. Gleiches beobachtet man adäquat bei Nutzung von Office 2016 32bit und den Kaspersky-AddOns.

Share this post


Link to post

Firefox x64 wird derzeit durch das Add-on "Kaspersky Protection" nicht unterstützt. Es empfiehlt sich, vorläufig bei Firefox x86 zu bleiben.

Share this post


Link to post

Aber dennoch erscheint in Firefox x64 der Kaspersky-Advisor, zumindest mit Kaspersky 16.0.1.445, jedoch die Erweiterung selbst nicht. Wie es mit der 2016er MR0 aussieht, weiss ich nicht.

 

Finde den Firefox x64 klasse und bleibe von nun an dabei, da alle meine Addons, welche ich brauche, auch funktionieren. Sind ja nicht viele.

Edited by Helios

Share this post


Link to post

Nach Installation des Patches kommt beim beenden von Chrome die Meldung er sei abgestürzt!? :blink:

Share this post


Link to post

Lade doch biite die Dumps und Traces hoch.

 

Hast du noch andere Systeme, welche die gleiche Konfiguration besitzen? Wie sieht es mit einem anderen OS als Windows 7 x64 aus? Hast du die Möglichkeiten, dies zu testen?

Share this post


Link to post
Lade doch biite die Dumps und Traces hoch.

 

Hast du noch andere Systeme, welche die gleiche Konfiguration besitzen? Wie sieht es mit einem anderen OS als Windows 7 x64 aus? Hast du die Möglichkeiten, dies zu testen?

Bin wieder zurück auf (d), war doch zu nervig :rolleyes:

Share this post


Link to post
Hast Du Kaspersky zwecks Problemen hoffentlich Deinstalliert/Neuinstalliert ?

Nein habe nur den Server wieder zurückgestellt und neue Updates gezogen.

Scheint zu reichen.

Share this post


Link to post
Nach Installation des Patches kommt beim beenden von Chrome die Meldung er sei abgestürzt!? :blink:

 

Bei mir das Selbe, allerdings mit Firefox64. 10 von 10 mal!

 

Habe auch nur den Server gewechselt, Zeigt zwar noch (e) an aber der Fehler ist weg.

Hoffe mal auf auf die neue Version, da gibt es dann eine Neuinstallation von KIS.

Edited by Sternenflotte

Share this post


Link to post

Ich kann leider nicht ausschliessen, dass die Entwickler Fehlermeldungen im Zusammenhang mit FF x64 vorerst nicht bearbeiten, da dieser Brwoser noch nicht unterstützt wird. Vielleicht ist die Unterstützung ja erst für die Produkte 2017 geplant.

Share this post


Link to post

Die gestaffelte Verteilung hat heute begonnen.

 

Nach Erhalt ist ein Rechnerneustart notwendig.

Share this post


Link to post

Patch e wird mit dem Datenbank-Update verteilt. Es wird einige Tage dauern, bis alle Computer den Patch haben.

 

Patch e is deployed by the regular update of the data basis. It will take some days until all computers are served.

Share this post


Link to post

HF "e" ist inzwischen für alle verfügbar.

 

Wer seit heute Mittag ein Datenbankupdate durchgeführt hat, sollte den Rechner bei Gelegenheit neu starten.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.