Jump to content
jens.pechmann

Passwortmanager

Recommended Posts

Hallo,

wenn ich während ich den Kaspersky Passwortmanager installiert habe, in WordPress einen Post schreibe, legt der KPM html Text in den Text Bereich.

Dieser ist nach dem Veröffentlichen des Postes zwar nicht zu lesen jedoch bringt der Chrome Browser beim Aufrufen des fertigen Posts, das "diese Plugin nicht unterstütz wird".

Wieso trägt das Kaspersky Passwort Manager Programm etwas in Word Press beim verfassen eines Textes ein???

 

Das ist ein schwerwiegender Fehler !!!

 

Share this post


Link to post
Da dies hier offensichtlich niemand weiter zu interessieren scheint...

Hi Jens,

 

Du könntest Deine Fehlermeldung ja mit einigen Infos aufhübschen, dann wird sie eher beachtet.

 

- welcher Code wird eingefügt? Text/Screenshot?

- wie kommst Du darauf, dass der KPM dafür verantwortlich ist?

- welches System wird mit welchen Versionen benutzt?

- ...

 

Als GBT solltest Du aber auch daran denken, dass die "Das muss gefixt werden!!!!" und "Das ist ein schwerwiegender Fehler !!!" bei veröffentlichten KL-Versionen zum Fehlerbericht an den Support gehören. Wir können da wenig tun, ohne Infos schon gar nicht.

 

PS: Links auf fb kann ich nicht lesen, ist bei mir komplett gesperrt.

Share this post


Link to post

Hallo da geb ich Dir Recht.

 

Also installiert sind Kaspersky Total Security 16.0.0.614© mit dem besagten Passwort Manager an Board.

 

Wenn ich mit dem Browser ( Chrome 46.0.2490.80 m) Im WordPress BackEnd einen Text schreibe, ist automatisch unter "Text" nicht jedoch im Reiter "Visuell" der dort zu sehende Code vorhanden.

post-37879-1446335842_thumb.png

Nun habe ich unter Verwendung des Reiters "Visuell" Texte geschrieben und veröffentlicht und somit den untergejubelten Code nicht gesehen.

Beim Öffen des "verseuchten" Beitrages kam dann die unten zu sehende Meldung im Browser ....

post-37879-1446335477_thumb.png

 

Ich vermute das im Script eines Plugins irgendwie der KPM geladen wird als wäre es ein Eingabefeld einer Anmeldemaske bzw. hält es der KPM für ein solches.

Edited by jens.pechmann

Share this post


Link to post
Moin Jens, Schulte,

 

zumindest bei dem dem fb-Beitrag zugrunde liegenden Ereignis scheint ein WP-Problem eine Rolle gespielt zu haben, wie sich aus den folgenden Beiträgen bzw. Kommentaren zu dem ursprünglichen fb-Eintrag ergibt:

(1) Jacob Hämmerle Wie bekomme ich das weg? Wo ist das überhaupt im Wordpress integriert?

23. Oktober um 00:32

 

(2) Kaspersky Lab Hallo Jacob, kannst du uns bitte weitere Infos dazu geben?

23. Oktober um 00:38

 

(3) Jacob Hämmerle Ja kann ich tatsächlich: Unser IT-Guy schrieb mir folgendes:

fehler lag daran, dass jemand das Plugin "Fullscreen Galleria" aktivert hat, dort ist unter anderem ein Font Pack von Google APIs hardgecodet mit http:// statt //, was mit SSL einen Error wirft ->

 

hab jetzt kurzfristig in der Datei ../plugins/fullscreen-galleria/galleria-fs.css:8, die Zeile zu "@import url(//fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans:300,400,400italic,600,600italic,700,700italic);" geändert.

WordPress › Support » Hardcoded Google Fonts

WORDPRESS.ORG

1 · 23. Oktober um 09:47

Bye.

KM

 

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.