Jump to content
schultzITsolutions

KSC 10: Console kann nicht mehr zum AdminServer verbinden

Recommended Posts

Hallo,

 

Derzeit kann ich den AdminServer nicht mehr über die Console erreichen (alles lokal auf dem gleichen Server). Im Eventlog finde ich folgenden Fehler:

 

Der Schlüssel konnte nicht verwendet werden. #1195 Der Vorgang kann derzeit nicht ausgeführt werden, weil das Programm gerade initialisiert oder deinitialisiert wird.

 

Wie kann ich diese Situation lösen? Brauchen Sie noch mehr Informationen?

 

Mit freundlichen Grüssen

Rüdiger Schultz

Share this post


Link to post

Überprüf bitte ob die Dienste laufen. Ebenfalls die Ereigisanzeige nach mehr Informationen.

Share this post


Link to post

Danke für die schnelle Antwort. Die Dienste hab ich schon nachgeschaut:

Alle KASPERSKY Dienste bis auf den "Kaspersky Security Center Automatisierungsobjekt" werden ausgeführt. Dieser Dienst ist als "Start manuell" konfiguriert...

 

Die folgende Meldung (XML) bekomme ich im Eventlog (genau) alle drei Stunden:

 

Protokollname: Kaspersky Event Log

Quelle: kladminserver

Datum: 02.07.2015 12:10:27

Ereignis-ID: 1

Aufgabenkategorie:Keine

Ebene: Fehler

Schlüsselwörter:Klassisch

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SITS0P012

Beschreibung:

Der Schlüssel konnte nicht verwendet werden. #1195 Der Vorgang kann derzeit nicht ausgeführt werden, weil das Programm gerade initialisiert oder deinitialisiert wird.

Ereignis-XML:

<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">

<System>

<Provider Name="kladminserver" />

<EventID Qualifiers="0">1</EventID>

<Level>2</Level>

<Task>0</Task>

<Keywords>0x80000000000000</Keywords>

<TimeCreated SystemTime="2015-07-02T10:10:27.000000000Z" />

<EventRecordID>15111</EventRecordID>

<Channel>Kaspersky Event Log</Channel>

<Computer>SITS0P012</Computer>

<Security />

</System>

<EventData>

<Data>Der Schlüssel konnte nicht verwendet werden. #1195 Der Vorgang kann derzeit nicht ausgeführt werden, weil das Programm gerade initialisiert oder deinitialisiert wird.</Data>

<Binary>###entfernt###</Binary>

</EventData>

</Event>

 

 

mehr finde ich im Moment nicht...

liebe Grüsse

Rüdiger

Share this post


Link to post

Hallo Rüdiger,

 

welche Version incl. Patches sind installiert?

 

Hast Du evtl. nur die Console auf einem anderen Rechner installiert und kannst Du dann von dort zugreifen?

 

Ich schau nachher mal was ich zu dem Fehler finde.

 

Helmut

Share this post


Link to post

Danke Helmut,

 

Der Administrationsserver wurde vor wenigen Tagen neu auf einem anderen Server installiert - da konnte ich auch einige Tage noch ganz normal drauf zugreifen...

Version ist 10.2.434 (laut Systemsteuerung), Patches habe ich keine installiert (soweit ich das erkennen kann).

 

 

Share this post


Link to post

Das kann nur im Report über Programme von Kaspersky entnommen werden.

 

Auf jeden Fall sollte Patch B installiert sein.

 

Kannst Du mal die Console auf Deinem Rechner installieren?

Share this post


Link to post

Console auf meinem lokalen Rechner: eigentlich lieber nicht, da ich dazu diverse Firewalls konfigurieren müsste.

 

Was würdest Du damit herausfinden wollen? Vielleicht kann ich die entsprechenden Infos ja vom Server selbst "beschaffen"

 

Share this post


Link to post

Hast Du schon mal die Dienste neugestartet?

 

Erstell bitte die GSI. Die erstellte Datei entpacken und erstmal die enthaltene Getsysteminfo posten.

Share this post


Link to post

Das mit dem "Dienste neu starten" war eine gute Idee.

 

Unmittelbar nach dem Neustart (aller KASPERSKY Dienste) konnte ich zwar immer noch nicht verbinden, aber eine Minute später ging es dann doch...

Das Eventlog "KASPERSKY" meldet auch keine diesbezüglichen Errors mehr...

 

Aus meiner Sicht ist das Problem damit wohl gelöst - Danke für Deine Hilfe

 

Liebe Grüsse aus Wien

Rüdiger Schultz

 

Share this post


Link to post

Gerne.

 

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide,

 

Helmut

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.