Jump to content
diwand

Link-Untersuchung

Recommended Posts

Hallo,

ich meine mich aus früheren Versionen zu erinnern, dass die Links, z.B. Suchergebnisse von Google, von KIS je nach Gefährlichkeit gekennzeichnet waren.

Gibt es das nicht oder kann man das einstellen?

Meine Version KIS13.

 

Vielen Dank für euren Rat

Edited by diwand

Share this post


Link to post

Diese Reputationsanzeige (grünes K(oder so ähnlich) neben dem Link)? Jetzt wo dus sagst fiels mir auch auf das sie weg ist. Bilde mir aber ein sie vor kurzem noch gehabt zu haben. Fand ich aber schon immer nutzlos und störend.

Share this post


Link to post

Hi,

 

die Linkuntersuchung bei Google funktioniert schon seit Wochen oder Monaten nicht mehr oder nur bei einigen Links. Mir ist dies schon unter KIS 2012 und IE8 aufgefallen.

 

Es gab hierzu schonmal einen Beitrag, der aber nicht weiter fortgeführt worden ist. In diesem wurde meine ich erwähnt, daß seitens Google irgendwas geändert worden ist, sodaß KIS es nicht mehr als Suchergebnis erkennt.

 

Unter der Bingsuche beispielsweise funktioniert die Linkuntersuchung nachwievor. Ich finde es nur Ärgerlich, daß es bei Google nicht funktioniert. Google ist eigentlich meine Hauptanlaufstelle.

 

Wie sieht es unter KIS2014 aus, funktioniert es dort auch nicht mehr???

 

 

 

Gruß Herzi73

Edited by herzi73

Share this post


Link to post

Nein, beim IE10 nicht, IE9 schon noch. Bei Chrome funktioniert es einwandfrei.

Share this post


Link to post
Hi,

 

die Linkuntersuchung bei Google funktioniert schon seit Wochen oder Monaten nicht mehr oder nur bei einigen Links. Mir ist dies schon unter KIS 2012 und IE8 aufgefallen.

 

Es gab hierzu schonmal einen Beitrag, der aber nicht weiter fortgeführt worden ist. In diesem wurde meine ich erwähnt, daß seitens Google irgendwas geändert worden ist, sodaß KIS es nicht mehr als Suchergebnis erkennt.

 

Unter der Bingsuche beispielsweise funktioniert die Linkuntersuchung nachwievor. Ich finde es nur Ärgerlich, daß es bei Google nicht funktioniert. Google ist eigentlich meine Hauptanlaufstelle.

 

Wie sieht es unter KIS2014 aus, funktioniert es dort auch nicht mehr???

Gruß Herzi73

 

Dann höchstens mit dem IE 9.

Share this post


Link to post

N'Abendt zusammen,

 

die Link-Untersuchung in den Suchergebnissen von Google beruht beim IE auf einem KL-Add-On und bei Chrome auf einer KL-Erweiterung. Man muss dieses Add-On bzw. die Erweiterung im jeweiligen Browser aktivieren, damit die Untersuchung der Reputation der Website vorgenommen und angezeigt wird.

 

Auf meinem W7x64-System mit KIS2014 / IE10 sowie auf dem XPx86-System von min Fru mit KIS2013 / IE8 funktioniert das mit dem jeweils angegebenen IE und auch mit Chrome.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post

Ach, dann hab ichs wohl nur nicht aktiviert nach der Installation letztens von der 2013. Dachte immer sowas aktiviert sich automatisch?! Aber ok, nervt sowieso, da isses gut das es sich nicht aktiviert hat. :)

 

Edit: Ich seh grad, das Addon ist aktiviert im IE 10 und dennoch scheint es nicht zu laufen.

Edited by B.Ubbles

Share this post


Link to post
N'Abendt zusammen,

 

die Link-Untersuchung in den Suchergebnissen von Google beruht beim IE auf einem KL-Add-On und bei Chrome auf einer KL-Erweiterung. Man muss dieses Add-On bzw. die Erweiterung im jeweiligen Browser aktivieren, damit die Untersuchung der Reputation der Website vorgenommen und angezeigt wird.

 

Auf meinem W7x64-System mit KIS2014 / IE10 sowie auf dem XPx86-System von min Fru mit KIS2013 / IE8 funktioniert das mit dem jeweils angegebenen IE und auch mit Chrome.

 

Bye.

KM

 

Trifft wohl nicht immer zu....

 

Bei mir beim IE 10 64 alles bis auf Antibanner aktiviert > Symbole nicht sichtbar! In Chrome ebenso alles aktiviert > Symbole sichtbar!

 

 

Ist mir aber auch wurscht...ich nutze eh nur Chrome.

Share this post


Link to post
Trifft wohl nicht immer zu....

Ja nu. Ich garantiere eigentlich auch nur für den Zusammenhang, dass die Symbole nicht sichtbar sind, wenn das Add-On bzw. die Erweiterung im Browser nicht aktiviert ist.

 

Bye.

KM

Share this post


Link to post

Hier die Beweislage <_<

 

post-83797-1383158325_thumb.jpg

 

 

Edit:

Kommando zurück beim IE10!

 

In der Bing Suche wird es nicht angezeigt, in der Google Suche wird es angezeigt !

Edited by peho49

Share this post


Link to post
Dann höchstens mit dem IE 9.

 

 

Hi,

 

bezog sich das auf die Bingsuche????

 

Bei mir funktioniert es mit dem IE8 und der Bingsuche.

 

Gruß Herzi73

 

Share this post


Link to post
Hi,

 

bezog sich das auf die Bingsuche????

 

Bei mir funktioniert es mit dem IE8 und der Bingsuche.

 

Gruß Herzi73

 

Und Google, eigentlich. Denn hier wird beides nicht angezeigt trotz aktiviertem Addon.

Share this post


Link to post

Bei meinem W7x64-System habe ich die Reputations-Anzeige / Link-Untersuchung in den Suchergebnissen von Google und Bing bei beiden von mir verwendeten Browsern (IE10 [32- und 64-Bit] bzw. Chrome).

 

Verwende ich die Suchmachine 'duckduckgo.com', dann wird in beiden Browsern keine Reputation angezeigt. Von daher ist es wahrscheinlich, dass die Funktionsfähigkeit des AddOns bzw. der Erweiterung auch mit der Art und Weise zusammenhängen muss, wie eine Suchmaschine ihrer Ergebnisse präsentiert.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post

Hi,

 

ich verstehe nicht, warum es bei dem einen funktioniert und bei dem anderen nicht.

 

Ich fasse mal für mich und den Rechner meiner Frau zusammen:

 

Win 7 64bit

 

KIS2012 IE8 Bingsuche ja / Google Nein

KIS2013 IE8 Bingsuche ja / Google Nein

KIS2013 IE10 Bingsuche ja / Google Nein

 

 

Win XP

 

KIS2012 IE8 Bingsuche ja / Google Nein

KIS2013 IE8 Bingsuche ja / Google Nein

 

 

Ich bin ratlos. :blink:

 

An die Leute wo es funktioniert: Ihr habt aber in der Linkuntersuchung nur die Option "Nur Links in Suchergebnissen" angehakt???

 

Gruß Herzi73

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Da wir hier alle von "Links untersuchen" reden. Bei mir gibt es noch das Addon "URL Advisor", aktiviere ich dieses habe ich auch die Reputation bei Bing mit IE 10, bei Google nicht bei jedem Link. Kanns also sein das wir die ganze Zeit vom falschen reden?

Share this post


Link to post
An die Leute wo es funktioniert: Ihr habt aber in der Linkuntersuchung nur die Option "Nur Links in Suchergebnissen" angehakt???

Anliegend die Einstellungen in Chrome sowie in KIS2014 auf dem W7x64. XP und KIS 2013 schau ich gleich mal.

 

Kanns also sein das wir die ganze Zeit vom falschen reden?

Durchaus möglich.

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post
Anliegend die Einstellungen in Chrome sowie in KIS2014 auf dem W7x64. XP und KIS 2013 schau ich gleich mal.

 

Hi,

 

kannst Du bei dir bitte noch in der KIS2014 auf den Punkt "Modul zur Link-Untersuchung anpassen" gehen und schauen ob es dort die Option "Nur Links in Suchergebnisse" gibt und auch nur diese angehakt ist.? Ich kenne die 2014er leider nicht.

 

Danke dir.

 

Gruß Herzi73

Share this post


Link to post

N'Abendt herzi73,

 

in KIS2014 gibt es keine Einstellungsmöglichkeit für die Linkuntersuchung (oder ich habe sie nur nicht gefunden).

 

Ich muss meinen Beitrag #8 korrigieren. Darin hatte ich geschrieben: "Auf meinem W7x64-System mit KIS2014 / IE10 sowie auf dem XPx86-System von min Fru mit KIS2013 / IE8 funktioniert das mit dem jeweils angegebenen IE und auch mit Chrome." Ich habe mich eben noch mal vor die XP-Maschine mit KIS2013 gesetzt und festgestellt, dass ich bei den Google-Suchergebnissen nur bei Chrome in wenigen Fällen die Reputationsanzeige erhalte und beim IE8 in keinem Fall. Eine Einstellungsmöglichkeit für die Linkuntersuchung habe ich dort nicht gefunden, bevor ich erneut des Platzes verwiesen wurde.

 

Tut mir leid, dass ich in diesem Fall eine falsche Information gegeben habe. Ich hoffe, damit nicht allzu sehr zur Verwirrung beigetragen zu haben.

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post
Da wir hier alle von "Links untersuchen" reden. Bei mir gibt es noch das Addon "URL Advisor", aktiviere ich dieses habe ich auch die Reputation bei Bing mit IE 10, bei Google nicht bei jedem Link. Kanns also sein das wir die ganze Zeit vom falschen reden?

 

Tatsächlich; mit "URL Advisor" aktivieren kommt bei mir mit FF-ERS mit Bing die Reputation. Mit Google werden aber nur ganz wenige Links bewertet.

Schade, denn auch ich nutze bevorzugt Google.

 

Share this post


Link to post
in KIS2014 gibt es keine Einstellungsmöglichkeit für die Linkuntersuchung (oder ich habe sie nur nicht gefunden).

Die Einstellungen sind im Browser über das Add-on erreichbar. Im Internet Explorer sollte es eine entsprechende Schaltfläche auf der Befehlsleiste geben, die standardmäßig nicht angezeigt wird.

 

Alternativ müssten die Einstellungen auch beim Web-Anti-Virus vorgenommen werden können (unter Erweiterte Einstellungen).

 

Tatsächlich; mit "URL Advisor" aktivieren kommt bei mir mit FF-ERS mit Bing die Reputation. Mit Google werden aber nur ganz wenige Links bewertet.

Schade, denn auch ich nutze bevorzugt Google.

Du könntest die Link-Untersuchung so einstellen, dass alle Links untersucht werden sollen und nicht nur Links in Suchergebnissen. Ansonsten sollte dies in Version 2014 wieder funktionieren.

Edited by JanRei

Share this post


Link to post
Mit Google werden aber nur ganz wenige Links bewertet. Schade, denn auch ich nutze bevorzugt Google.

 

Ist bekannt, liegt daran wie google die Suchergebnisse abruft. Da wird es nicht immer zugelassen, dass sich Drittanbieter einfach einklinken, was ja und für sich gut ist.

Share this post


Link to post

Meine ehrliche Meinung: Dieser Marketing-Zierrat schafft nichts als Verwirrung und schützt vor nichts. Was, ausser Information bringt mir die (Nicht-)Reputation einer Website? Wer kann so ein Unding an Informationspool pflegen, wenn täglich abertausende neuer Adressen geschaffen werden? Wieviele User verzichten auf den Besuch einer Seite, nur weil KIS sie (meistens) nicht kennt? Heißt "unbekannt" automatisch "gefährlich? Nein. Wo ist der Nutzeffekt, wenn doch jeder Seitendownload ohnehin durch den Web-AV läuft, heruntergeladene Dateien spätestens beim Öffnen vom Datei-AV und der Aktivitätskontrolle beackert werden? So viele Türschlösser brauchen eigentlich nur paranoide (bzw. von der Troika Industrie/Medien/Politik in die Paranoia getriebene) Naturen.

Und eines ist auch klar: Je mehr Schlösser, desto zeitraubender wird der Durchgang auch für die Berechtigten. Jedes Bit nur für Aha-Effekte zum Abgleich durch riesige Datenbanken zu schicken, ist nichts als Ressourcenverschwendung, wenn über den Einlass doch immer erst an der Hauptwache entschieden wird.

 

Am besten abschaffen und sich auf die Optimierung von Kernfunktionen und Ergonomie konzentrieren.

Share this post


Link to post
Am besten abschaffen und sich auf die Optimierung von Kernfunktionen und Ergonomie konzentrieren.

N'Abendt,

 

für den Anwender würde sich ja entsprechend wohl empfehlen, diese Add-Ons bzw. Erweiterungen in den jeweiligen Browsern zu dektivieren, oder?

 

Was bisher noch nicht ganz klar geworden ist, ist der Unterscheid zwischen (bzw. die Gemeinsamkeit von) 'Url-Advisor' und 'Link-Untersuchung'. Kann da mal einer der Moderatoren aushelfen?

 

Bye.

KM

Edited by KleinerMuck

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.