Jump to content

krischeu

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

About krischeu

  • Rank
    Candidate
  1. Hallo, ich habe ca. 13 PCs mit Kaspersky Total Security. Kann man die auch über eine zentrale Programminstanz verwalten? Grüße Heinz
  2. super so machen wir das. BTH - Ich hab die englische Version heruntergeladen, gibt es die auch in deutsch?
  3. Ich hab 2 Lizenzdateien bekommen. Einen für den Exchange und eine für die Server und Clients.
  4. Hallo Miteinander, ich hab nun einen Server frei und kann das Kaspersky Security Center 10 nun parallel zur alten Installation auf einem anderen Server installieren. Brauch ich dafür schon eine Lizenz? Kann ich die aus der alten Installation irgendwie kopieren? Grüße Heinz
  5. Hi, eine Neuinstallation kann ich so ohne weiteres nicht machen, da kein anderer Server zur Zeit frei ist. Daher müßte ich das dann deinstallieren und dann halt neu installieren. Ich denke ich mach erst mal ein Update von allem auf die aktuelle 8er Version inkl. der Clients und mach das Update dann die nächsten Tage. Woher bekomme ich denn die aktuellsten 8er Version des Security Centers? Sind dort dann die aktuellsten Clients schon dabei?
  6. Ja, das würde ich schon machen und macht auch definitiv Sinn. Wie mache ich denn das Update auf die aktuelle 8er Version des Security Centers? Runterladen und drüberinstallieren? Grüße Heinz
  7. Hallo, also der aktuelle Stand ist tatsächlich erst mal positiv, weil die aktuelle 8er Version KES die vorhandene Lizen erkannt hat. Laut der Doku aus der KB kann ich aber wohl nicht direkt auf die 10er Updaten, sondern müßte den Umweg über die 9er gehen, dann auf die 10er. Super schon mal danke für die Hilfe, Grüße Heinz
  8. Hi Helmut, ich wollte nicht 2 mal die Testlizenz installieren, sondern nach einer Installation, erst mal eine Testinstallation aktivieren, da das mit dem Schlüssel nicht ging, und voller Hoffnung war, daß wenn ich die alte 8er laufen hab, die Online aktualisiere und dann danach der Schlüsselkram funktioniert. Aber trotzdem danke für den Tip mit der aktuellen Version, bin dabei das zu installieren. Bin gespannt. Kann man eigentlich das 8er Kaspersky Security Center einfach Updaten auf die 10er oder ist das eher kritisch? Grüße Heinz
  9. Hallo, ich habe Kaspersky zum Test deinstalliert (Agent und Programm). Dann wieder neu gestartet. Testlizenz ging nicht (über 30 Tage). Die Versionen sind: Kaspersky Security Center 9.2.69 und Kaspersky Endpoint Security 8.1.0.831. Es kommt beim Einspielen der Lizenz dauernd: Die Schlüsseldatei passt nicht zu diesem Programm. Kaspersky Endpoint ... nicht aktiviert werden. Das Programm ist aber up and running, halt mit alten Datenbanken. Was ist denn da los? Hat da mal einer einen Tip? Die anderen PCs hab ich schon ewig nicht angerüht und funktionieren. Grüße Heinz
  10. Hi, das Problem tritt in dem Kaspersky Security Center auf. V. 9.2.69
  11. Hallo, wir haben hier den Kasper Enterprice Space Security neu installiert. Alles läuft. Nur der Updater für die Virendatenbanken hängt seit 2 Tagen bei 68% rum. Hin und wieder fängt er neu an runterzuladen, dann halt von einem anderen Downloadserver. Wo kann ich das initial mal per Hand runterladen? Eventuell geht es dann ja. Gibt es noch eine Möglichkeit. Grüße Heinz
  12. Hi, ich habe das Antivirenabo verlängert. Lizenz ist eingepflegt. 1.) Kann man die alten Lizenzen rausschmeissen? 2.) Von den 25 möglichen PCs sind nur ca. die Hälfte up to date. Dort steht immer noch die Lizenz ist abelaufen. Ich habe aber eine 25er Lizenz. Wenn ich mir dann den Client anschaue, ist dort immer noch die abelaufene Lizenz drin. Wie kann man den Client denn zum Update überreden? Es ist übrigens die Enterprise Space Security. Grüße LOD
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.