Jump to content

Techwork

Members
  • Content Count

    138
  • Joined

  • Last visited

About Techwork

  • Rank
    Cadet
  1. Und falls es zufällig SaveTV sein sollte, schau mal bei denen in's Forum, es stockt wohl mehr oder minder bei denen auch.
  2. Full Ack. Die User und Mods kämpfen hier ohne die wirkliche Unterstützung von Kaspersky . Das kann man ihnen mal hoch anrechnen. Was man nicht anrechnen kann ist die unterstützungs Seitens Kaspersky an sich. Ist aber leider bei anderen Firmen auch nicht anders.
  3. Hilfreich in Form wennn dir dein Rechner zu schnell ist , oder du dir gerne unerwünschte Fehler wünscht ? Diese 6-7 Task die TuneUp installiert um dann zu behaupten das der Rechner schneller wäre, seit anbeginn selbst bei einem Clean Install schon Fehler in der Registry von Windows findet , hüstel soll aber jeder für sich selbst entscheiden. Wenn er eine LIC von 2012 wieso sollte er sich eine 2013 Testversion installieren ? Soweit ich weis ist genau der einer von den Teilen die nur nach User eingriff arbeiten. Sprich du müsstest das schon selber anklicken das es deaktiviert wird. Finde ich aber schon merkwürdig das sich KIS davon abschalten lassen soll. Das wäre ja eine riesige Sicherheitslücke.
  4. LOL naja unrecht hat WOT dann ja nicht , in Punkto Datenschutz und Vertrauenswürdigkeit << ja war OT sorry
  5. Hüstel , ach wirklich nicht ? http://www.avast.de/produkte/freeware/avas...-antivirus.html @ ttkj Es gibt aber auch viele bei denen es ohne diese Probleme läuft. Knackpunkt ist wohl eher das bis jetzt noch niemand den Grund für die 100% CPU Last gefunden hat . In welcher Kombination das auftritt. Von daher besteht ja immer Hoffnung das je mehr sich melden der Fehler mal gefunden wird
  6. Das User A sein Update Wochen eher bekommt als User B ? Ja und zumindest bei Symantec nennen die sich Update bzw Versions Updates . Weiss ja nicht wie das bei FSecure aussieht das habe ich nicht aber zumindest Symantec ist mir nie aufgefallen das es mehr als Stunden oder max 2 Tage sind. Ist mir zumindest nie aufgefallen. Zumidest bekommt man dort auch immer eine aktuelle Version wenn man mal neu installieren muss und keine 3 Hotfixes zurückhängt und es in den Sternen steht wann man dann mal wieder aktuell dabei ist. Unbedingt eine Ausrede für Kaspersky ist das ja nun auch nicht , gibt ja auch Mitbewerber die ungefragt Dateien löschen. Das muss hier ja nicht auch so sein nur weil es andere machen. Man startet ja nun nicht direkt vor I die anderen wurden ja auch zurückgezogen bzw nicht in dem Download , G und H würden mir ja auch fehlen Ich weiss , ändern wird das eh nix , aber schön das wir mal drüber geredet haben. Ändert nichts an der Tatsache das aus welchen Gründen auch immer ich das gerade für eine Sicherheitslösung als denkbar schlechteste Alternative ansehe wie es nun bei Kaspersky gemacht wird.
  7. Wusste ich noch nichts von.Bei welchem Mitbewerber ? Sind dann alle User sauer , die einen weil sie ihn nicht bekommen die anderen weil sie ihn schon haben. Und eine komische Logik. Ich persöhnlich gehe ja immer davon aus das Kaspersky 1A Arbeit abliefert und keinen Schrott auf die User loslässt. Das dachte ich mir auch nun eben. Und vielleicht sollte man dann auch den Namen ändern , Hotfix passt dann nicht mehr so wirklich. Quelle : Wiki Also im schlimmsten Fall, wird mein Rechner durch einen Programmfehler ausser Gefecht gesetzt und ich muss 3 Wochen warten bis ich mal den Hotfix bekomme ? Und einige andere User können wieder arbeiten , die aber das gleiche an € bezahlt haben ? Das verkauf mal den Usern.
  8. Sind ja nicht viele die drüber Diskutieren , noch weniger die es überhaupt wissen das es jetzt so läuft . Das Geschrei wäre mit Sicherheit grösser wenn jeder Kaspersky Kunde das wüsste und befürchten müsste der letzte zu sein. Der Gedanke hinterlässt einen übelen Beigeschmack. Wer will denn zB im RL den schlechtesten Platz bekommen obwohl er das gleiche bezahlt wie jemand der den besseren Platz hat ? Liegt in der Natur des Menschen das man es al Abstufung empfindet. So ganz verstehe ich auch nicht wieso Kaspersky auf den Rücken der zahlenden Kunden Kapazitäten beschneidet, wie schon geschrieben da sollten sie weniger auf maximierung des Gewinns achten und mal mehr Server dafür zur Verfügung stellen. Da kann man auch gleich zur CBE12 greifen wo man für x.xx € eine Version für 3 PC für 1 Jahr bekomme und mir nicht denken muss , ob man nun der Ar... in der Reihe ist, wie man sieht muss man auch als zahlender Kunde eventuell auf Hotfixes für Wochen verzichten muss. Das ist nur meine Meinung da will ich keinen von überzeugen, nur finde ich die Taktik von Kaspersky sehr suspekt was die Hotfixes angeht.
  9. Nicht das mich das im Moment stören würde, sind nur Fragen die mir durch den Kopf gegangen sind. 1.) Uh dann müsste man also in der Tat beim nächsten Kauf schauen ob man nicht eines erwischen kann was soft und nicht erst in xx Wochen einen Patch bekommt Also wie bei Charge von CPU die man übetakten kann. Wäre aber auch ne möglichkeit für eine neue Preisstaffel. 50€ wird sofort unterstützt , 40 € erst nach zwei Wochen , 30€ wird als letztes unterstützt (vielleicht) ^^ Sarkasmus aber bitte nicht Ernst nehmen 2.) Wird aber in der USA nicht so gemacht oder ? Bei dem wie dort geklagt wird , frage ich mich gerade auf welcher rechtlichen Grundlage das Kaspersky dort begründen würde um sich keine Sammelklage der benachteiligten User an's Bein heften zu lassen. 3.) Wie sieht es denn mit der Sicherheit dann aus. Hotfix allgemein patcht ja nicht nur die Funktionen in FF. Muss ich ganz ehrlich sagen , warum Kaspersky kaufen wenn einige privilegierte schnell an Hotfixes kommen und ich dafür ewig warten muss und dann ein potentielles Risiko auf dem Rechner habe ?
  10. Wer oder wie wird entschieden wer nun den Patch erhält ? Serverlast zu verringern halte ich für eine schwache Ausrede. Kaspersky ist nun kein Programm für umsonst. Da sollte sich Kaspersky vom Gewinn mal ein paar neue Server gönnen. Störend für mich daran ist einfach , das es vorkommen kann wie man hier sieht das User bis zu 3 Wochen auf denk aktuellen Patch warten müssen. Ist von dem User der drei Wochen warten muss das Geld weniger wert gewesen oder bekommt man sogar die 3 Wochen auf den Key angerechnet in dem das Programm nicht mehr dem Standard entspricht ?
  11. Wenn du schon einen brauchst würde ich entweder das Orginal nehmen oder einen freien benutzen. Sticky PW Ja wegen Opera habe ich aich eine Lic von Kaspersky PW Manager in der Ecke liegen.
  12. Hmm das heisst das KIS nur bis F aktualiesiert wenn ich es jetzt neu installiere ? Stand dann Oktober 2011, wenig befriedigend oder ? Ich meine die Hotfixes und nicht die Signaturupdates.
  13. Die Frage ist ungefähr so leicht zu beantworten wie, welcher ist der beste Virenscanner. Hast du keine Probleme wirst du dir sagen schön das ich es gemacht habe , hast du welche wirst du dich ärgern. Ich kenne auch einen anderen AV Hersteller der zwar schnell auf mein Ticket geantwortet hatten , aber die Lösung erst schlappe 6 !! Monate später kam. Auch wenn ich die Probleme mit der Lizens hatte , hier davon lese , werde ich mein KIS verlängern. Für mich persöhnlich ist das Leistungspacket zwischen der Software und dem super Forum hier einfach besser. KIS rennt bei mir 1a de Leute hier geben sich echt Mühe. Ist natürlich nie schön wenn man keinen gut funktionierenden Support hat, das schein aber leider Marotte auch bei anderen geworden zu sein.
  14. Ja , was denn nun ? Den Mailmanager gibt es nicht mehr , verstehe zwar nicht was du daran an Rückschritt siehst ? Wenn man mehrere EMail Accounts hat , ist es leichter mit den Addons oder internen Spam Modulen, zumindest bekomme ich die schnell über TB und Filter sehr schnell aussortiert. Deine extrem grosse Schrift macht es auch nicht wichtiger und da die EMails eh gescannt werden ist da auch nicht weniger Schutz vorhanden. Kann ja sein das du frustriert bist , aber das kannst du dem Support schreiben , hier ist ein User helfen User Forum.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.