Jump to content

ru538

Members
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

About ru538

  • Rank
    Candidate
  1. Hallo, habe ebenfalls ein Problem mit dem Passwort für KIS. KIS 16.01.445 akzeptiert das eben eingerichtete Passwort nicht mehr... Danke und viele Grüße ru538
  2. Hallo Hermann, bei mir war folgende Variante erfolgreich: Post 4, Workaround 2 -> Plugin`s in KIS deaktivieren + KIS Antispam AddOn`s in Outlook deaktivieren -> Fehlermeldungen weg, aber weiterhin Freezes kurz nach Öffnen von Outlook (PC komplett fest, nur "harter" Reset möglich) Kontrolle der Systemereignisberichte -> keine brauchbaren Einträge Kontrolle der gestarteten Dienste -> Windows-Defender aktiv (??) -> Dienst deaktiviert Seitdem läuft die Kiste....( ich hoffe, es bleibt auch so!) Viele Grüße ru538
  3. Hallo, habe am vergangenen Wochenende meinen PC neu aufgesetzt und gleiche Probleme mit Fehlermeldungen und "Freezes". -> Win7 32bit, Office2010, KIS 2011 Dank dieses wirklich guten Forums habe ich nun Lösungsansätze gefunden.... Viele Grüße ru538
  4. Hallo, die Installationsdateien der 2009er Version von Tuneup werden seit Herbst letzten Jahres mit den genannten Meldungen "...not a virus..." angemeckert. Nicht betroffen sind die 2010er und die 2011er Version.
  5. Hallo lxpx, richte unter Programmkontrolle -> Einstellungen für die jeweiligen Office2007-Anwendungen entsprechende Ausnahmen ein: - Programmaktivität nicht kontrollieren - Aktivität von Unterprogrammen nicht kontrollieren - zu öffnende Dateien nicht untersuchen -> http://support.kaspersky.com/de/kis2011/se...l?qid=207621528 Hatte unter KIS2010 auch diverse Probleme, welche mit diesen Einstellungen behoben sind.
  6. Hallo, habe gestern nach Start von KIS festgestellt, dass ein neuer Buchstabe bei der Version hinzugekommen ist -> KIS 9.0.0.736 (a,b,c,d). Weiß jemand Details dazu? Hintergrund: erhebliche Verzögerungen beim Starten von Office 2007 und Fehler beim Speichern von Dokumenten als pdf (Probleme traten vorher nicht auf!)
  7. hallo activity, füge Excel (und Word sowie powerpoint) zu den Ausnahmen hinzu. --> Einstellungen --> Programmkontrolle -->Einstellungen -->Microsoft -->MicrosoftOfficeExcel-->Doppelklick auf diesen Eintrag Ausnahmen --> Programmaktivität sowie Aktivität der Unterprogramme nicht kontrollieren anhaken. Dies trifft für Word, Excel und Powerpoint zu. Mit diesen Einstellungen reduzierst Du etwas Schutz, aber Du kannst wenigstens mit dem Office-Paket Arbeiten! Bei mir funktionieren diese Einstellungen ohne die von Dir genannten und von mir mehrfach kritisierten Fehler..... Viele Grüße ru538
  8. Hallo, wenn ich BlackMax´s ersten Post richtig verstehe, handelt es sich um ein lange bekanntes Problem. KIS prüft beim Start das System auf "neue oder veränderte Programme". Bei meinem System wurde in der Vergangenheit ca. alle 2 Tage der nVidia-Grafiktreiber als neu oder verändert gemeldet, obwohl keine Veränderungen stattfanden. Mittlerweile wird der Grafiktreiber nicht mehr gemeldet, dafür erscheinen ca. aller 2 Tage Meldungen über "veränderte" Gerätetreiber (z.B. für ReinerSCT-Kartenleser etc.). Diese Prüfungen bremsen den Systemstart in der Tat erheblich... WIN XP SP3 + KIS 9.0.0.736a,b
  9. Kann ich bestätigen für KIS 9.0.0.736 a,b unter WIN XP SP3. Gleiche Fehlermeldung!
  10. Hallo, habe gestern am Desktop-PC KIS komplett runtergeschmissen (inkl. kavremover10 + manuelles Entfernen von Dateien und Registry-Einträgen) und anschließend neu aufgespielt. :angry: @Kaspersky Lab: es macht nicht den besten Eindruck, wenn die neueste Installationsdatei (vor Installation bei KL heruntergeladen!) verwendet wird und man erstmal 15MB Updates ziehen muss (da Signaturen von November 2009), danach eine Programmwiederherstellung nötig ist, damit alle Programmkomponenten aktiviert werden -> ausführlichen GSI-Log erstellt und online im Parser ausgewertet: keine inkompatible Software festgestellt @Schulte: Leider konnte ich diese Datei(en) weder unter gleichem, noch unter einem anderen Namen speichern -> Datei von anderem Benutzer geöffnet, sowie "Fehler beim Speichern der Datei". Problem trat in dieser Form nur in Excel auf. Unter Word gab es "Fehler beim Speichern der Datei", sie konnte aber mit "Speichern als" gesichert werden. Danach finden sich neben der gespeicherten Datei besagte temporäre Dateien im Zielverzeichnis. Speichern als pdf wird immer mit Fehlermeldung quittiert, Datei aber korrekt gespeichert. QUOTE(dannym @ 10.02.2010 20:46) Oder gibt es bei diesen Office Problemen nur eine sehr geringe Anzahl an Betroffenen. Da das Problem hier mehrfach im Forum angesprochen wurde und mir Bekannte gleiche Probleme unter KIS2010 schilderten, glaube ich nicht an "Einzelfälle".
  11. Hallo SebastianLE, leider bewirkt diese Einstellung bei mir nichts! Bekomme in der letzten Zeit immer wieder diverse Fehlermeldungen von Office, dass das Speichern der Datei nicht möglich sei weil - sie von einem anderen Benutzer geöffnet ist (-> ich bin alleiniger User auf dem PC!) - ein Fehler beim Speichern aufgetreten ist - die Datei nicht unter diesem Namen gespeichert werden kann etc. Es befinden sich dann temporäre Dateien in diesem Verzeichnis, welche erst nach einem Neustart des PC gelöscht werden können! PS. Das Problem tritt an beiden Rechnern (Notebook und Desktop-PC) auf, beide mit WIN XP SP3, Office 2007, beide unter NTFS. Bei beiden Rechnern ist dieses Problem mit dem Beenden von KIS behoben!!
  12. Hallo, gibt es in diesem Trauerspiel endlich Aktivitäten seitens Kaspersky Lab? Ich habe diese Probleme (Fehlermeldungen beim Speichern in Office als Officedokument oder pdf) ebenfalls seit Ende letzten Jahres, vom Support kam bisher immer nur, das an diesem Problem gearbeitet würde! KIS 9.0.0.736 a,b WIN XP SP3 Office 2007
  13. Hallo Logitech, hatte bereits im November Probleme beim Speichern als pdf http://forum.kaspersky.com/index.php?showt...5637&hl=pdf Außer der Standardantwort, dass das Problem bekannt sei und daran gearbeitet wird, kam vom Support bisher nichts....
  14. Hallo, hatte vor wenigen Tagen gleiches Problem. Bei war die von Kaspersky beschriebene Prozedur "ID 2666 -> Datei-Antivirus -> Untersuchungsmode: Nur bei Zugriff und Veränderungen" http://support.kaspersky.com/de/kis2010/er...p;qid=207620126 erfolgreich, obwohl ich kein FAT32 habe.
  15. Hallo, Meldung an den Support ist gerade raus... Danke und viele Grüße ru538
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.