Jump to content
Lupilinchen

Fehlercode: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER wie abstellen?

Recommended Posts

Hallo,

habe heute das Upgrade gemacht, um die Linzenz zu verlängern, seitdem kommt bei Firefox beim Versuch, folgende Seiten zu laden: 

Google.com

Amazon

und selbst beim Kaspersky-Forum unter https://forum.kaspersky.com/

die Meldung:

forum.kaspersky.com verwendet ein ungültiges Sicherheitszertifikat. Dem Zertifikat wird nicht vertraut, weil das Aussteller-Zertifikat unbekannt ist. Der Server sendet eventuell nicht die richtigen Zwischen-Zertifikate. Eventuell muss ein zusätzliches Stammzertifikat importiert werden. Fehlercode: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER

Klickt man auf Erweitert, lässt sich nichts weiter einstellen.

Bei Chrome kann ich alle genannten Seiten laden.

Was kann ich machen, um mit Firefox wieder wie vorher normal surfen zu können?

Danke und Gruß

Lupilinchen

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo Lupilinchen ,

hast Du ein Upgrade auf die 2018 gemacht? Hat sie den Patchstand "g"?

Falls nein, führe bitte ein manuelles Update durch und starte danach den Rechner neu. Besser?

Share this post


Link to post

Hallo Schulte,

auf der Packung vom Saturn steht kein Jahr drauf. Nur Kaspersky Internet Security, 3 Geräte, 1 Jahr, Upgrade. Der Aktivierungscode ist bis Ende 2020 gültig. Nachdem ich gestern den Aktivierungscode eingegeben hatte, wurde ich zum Download von etwas augefordert und habe das gemacht. Danach Neustart. Danach traten die beschriebenen Fehlercodes auf. Wo kann ich den Patchstand erkennen?

Heute morgen wurde ich bei Google und Amazon zum "Erweitertes Sicherheitszertifikat hinzufügen" aufgefordert, was gestern nicht der Fall war (da ging es nicht). Das habe ich heute gemacht und kann die Seite mit Firefox wieder laden. Web.de geht noch nicht. Habe jetzt Google Chrome nebenher laufen, weil es mir zu umständlich ist.

 

Share this post


Link to post

Hallo zusammen ich habe den gleiche Fehlercode: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER

Nur das ich schon seit Mitte 2017 die neue Lizenz habe.

FF 58.0.2 (64-Bit)

Kaspersky 18.0.0.405 (f) 

Kann es sein das ich ein Update von Kaspersky Total Security machen muss und dazu keine Mail bzw. Aufforderung erhalten habe? Muss ich das nach jedem Jahreswechsel machen?

Wenn ja, dann bräuchte ich die Info wie ich das Update machen muss.

Vielen Dank

Share this post


Link to post

Hallo Logitech21,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Ich habe nun den Patch g.

Die meisten Internetseiten lassen sich nun auf FF wieder anzeigen, bis auf die Seite des Browser-Games Upjers "Stonies". Da kommt es nach einer kurzen Ladezeit zum Absturz von FF, denke ist ein Fehler von FF ??

Kann/soll ich nun den Schnellstart wieder aktivieren? Ich habe Win 10.

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Lächelnde:

Kann/soll ich nun den Schnellstart wieder aktivieren?

Das bleibt Dir überlassen. Durch den Schnellstart wird der Rechner etwas schneller gestartet, aber bei Patches von Kaspersky macht er immer wieder Probleme. Neue Hardware wie SSD sind von Haus aus sehr schnell bei Start.

Share this post


Link to post

Hallo alles zusammen,

am Montag, einen Tag nach meinem obigen Post, entdeckte ich, dass ich die Seite laden konnte, wenn ich trotz der Fehlermeldung oben in der Menüleiste auf neu laden klickte. Verrückterweise öffnete sich dann die Seite. Seit Dienstag trat das Problem überhaupt nicht mehr bei mir auf. Vermute, dass entweder über ein Update von Firefox oder von Kaspersky sich der Fehler behoben hat.

Dank nochmal und Gruß

Share this post


Link to post

Kaspersky ist einfach unfähig sich rechtzeitig anzupassen, ständig ist irgendwas kaputt dass Schutzkomponenten nicht richtig arbeiten im Browser.

Dabei gibt Mozilla früh genug Alpha und Beta raus, um entsprechende Patches bereitzustellen...

Kaspersky bekommt es aktuell nicht hin mit neusten Firefox dass das Kaspersky AO Zertifikat vertrauenswürdig ist.

Da hilft about:config und security.enterprise_roots.enabled von false auf true ändern.

Jetzt mit Patch F werden garkeine gesicherten Verbindungen mehr untersucht...

Share this post


Link to post

Bzw. mit Patch G auch nicht besser, der Fehler mit Master Passwort wurde wohl nicht gefixt, trotz anderer Behauptung im Beta Forum zum Patch.

Temporär hilft hier wohl nach noch Master Passwort zu entfernen, FF neustarten und dann Passwort wieder einrichten.

Share this post


Link to post
vor 23 Minuten schrieb muhkuh2012:

Kaspersky ist einfach unfähig sich rechtzeitig anzupassen, ständig ist irgendwas kaputt dass Schutzkomponenten nicht richtig arbeiten im Browser.

Wenn dem so wäre, dann würde es nach Deiner Aussage bei keinem User funktionieren. Dummerweise funktioniert es auf meinem Rechnern ohne Probleme in der normalen und ESR Version von Firefox. Ausser die Sache mit dem Masterpasswort kann, besser will ich nicht testen, weil es sich mir noch nie erschlossen hat, warum man Passwörter und Zugangsdaten im Browser speichern sollte. Noch einmal zurück zu funktionierenden Schutzkomponenten in Firefox, Du kannst mir sicherlich sagen, was ich falsch mache, weil sie bei mir funktionieren.

vor einer Stunde schrieb muhkuh2012:

Dabei gibt Mozilla früh genug Alpha und Beta raus, um entsprechende Patches bereitzustellen...

Der Umgang mit den Testversionen von anderen Programm ist bei Kaspersky klar geregelt. Sie werden bis zur finalen Version ignoriert.

vor 21 Minuten schrieb muhkuh2012:

Bzw. mit Patch G auch nicht besser, der Fehler mit Master Passwort wurde wohl nicht gefixt, trotz anderer Behauptung im Beta Forum zum Patch.

Möglicherweise liegt es daran, dass Du nicht an dem Betatest teilgenommen hast. Denn hättest Du teilgenommen, wäre der Fehler wahrscheinlich behoben worden.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.