Jump to content
Sign in to follow this  
Flatsteff

KIS 2013 macht mich wahnsinnig

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Zunächst mal: ich habe drei Lizenzen, die ich auch alle drei auf unterschiedlichen Systemen nutze:

 

-Mein Desktop-PC

-der PC meines Vaters

-mein Laptop

 

 

die ersten beiden laufen wie sie sollen, keinerlei Probleme. Auf dem PC meines Vaters ist eh alles auf Automatik, da er sich damit nicht weiter beschäftigen will, alle sind zufrieden.

auf meinem Desktop PC und meinem Laptop verwalte ich die Programmkontrolle jeweils manuell.

Auf dem Desktop-PC keine Probleme, je nach Einstufung (vertrauenswürdig,etc...) verhalten sich die Programme so wie ich es mir vorstelle.

Auf dem Laptop allerdings funktioniert das Ganze trotz gleichen Einstellungen absolut gar nicht.auch Programme die ich schon hundertmal als vertrauenswürdig eingestuft habe, Nerven bei jedem Start bei jedem Internet Zugriff aufs Neue, so als hätte ich sie noch niemals ausgeführt. völlig egal ob es sich dabei um Firefox, irgendwelche Firefox Plugins, Flash, Flash Update, mein Mailclient usw. handelt. Ich werde damit noch wahnsinnig. Habe KIS selbstverständlich schon komplett neu installiert, und stehe jetzt genauso da wie vorher.

 

Die Einstellungen der Programmkontrolle sind zwischen Desktop PC und Laptop absolut identisch, beide laufen auf Windows 7 64 Bit. Ich weiß nicht mehr weiter. Jemanden Tipp für mich?

 

(Dictated and transcribed with Dragon NaturallySpeaking 12)

Edited by Flatsteff

Share this post


Link to post

N'Abendt Flatsteff, willkommen im Forum.

 

Wenn die Einstellungen zwischen Desktop-Rechner und Laptop wirklich identisch sind: hast Du bei der Installation auf dem Laptop eine Vorinstallation vorher -a- beendet, -b- sie über die Systemsteuerung deinstalliert, -c- den Rechner neu gestartet und erst dann -d- die Installation von KIS2013 vorgenommen (bist also den Hinweisen hier --> http://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=242872 gefolgt)?

 

Sollten die Einstellungen nur scheinbar identisch sein (ich finde die Menüstruktur an einigen Stellen ziemlich tief), dann könntest Du probieren, die Einstellungen auf dem Desktop-Rechner zu sichern, die entsprechende Datei auf den Laptop zu übertragen und die Einstellungen dort zu übernehmen. Könnte sein, dass für diese Aktion der Selbstschutz von KIS auf dem Laptop vorübergehend abgeschaltet werden muss.

 

Bye.

KM

Share this post


Link to post

Hallo Flatsteff,

 

bist du zu einer Lösung für dich gekommen? Ich kämpfe mit dem selben Problem seit Tagen. Und da ich in zehn Tagen eine neue 3Platz Version kaufen müsste, stehe ich jetzt kurz davor, den Sch... runter zu schmeißen und mich anderweitig umzuschauen. Ich habe seit ca. 6 Jahren KIS auf drei Rechnern und noch nie solche Probleme gehabt.

 

 

Drei Notebooks:

Eines neu mit Win8 - KIS2013 erstmalig installiert - es läuft.

Eines mit Win 7 - KIS 2013 als Update installiert - es läuft.

Eines mit Win7 - KIS 2013 ertmalig (Betriebssystem neu, daher KIS jungfreulich installiert) - nur Probleme. Drei Mal deinstalliert und zusätzlich Remover drüber laufen lassen. Immer das selbe Problem. Alle paar Minuten fliegen die Programme von "vertrauenswürdig" nach "schwach beschränkt". Ich richte KIS wie immer ein. Neue Programme "schwach beschränkt" (bei mir Internet gesperrt). Die "Guten" dann "vertrauenswürdig" (mit Netzzugang). Aller paar Minuten kommen Thunderbird, Firefox, Skype.... nicht mehr ins Netz und stehen wieder im "schwach eingeschränkt". Egal ob ich die Gruppenrichtlinie von "vertrauenswürdig" übernehme oder dem Programm extra Netzzugang erlaube.

 

Das muss doch ein generelles Problem sein, denn bei einigen verhält sich KIS 2013 genau so. Nur eine Lösung habe ich bisher noch nicht gelesen.

 

Meine Version ist die 13.0.1.4190 (e)

 

Danke, Meze.

Share this post


Link to post

Ich habe jetzt nach unzähligem probieren und viel Frust wieder KIS 2012 installiert. Und es läuft wie es soll, mit den selben Einstellungen wie bei KIS 2013. Also kann es nur an KIS 2013 selbst liegen. Ich denke, wenn die Testzeit vorbei und das Problem mit KIS 2013 nicht behoben ist, werde ich mir nach vielen Jahren für meine drei Rechner ein neues Produkt suchen.

 

Meze.

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.