Jump to content

chrisp08

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

About chrisp08

  • Rank
    Candidate

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Für einfache Lösungen und das ist wohl der Großteil an Anfragen ist das Support Forum ja auch gut, keine Frage. Nur bei Empfehlungen zur Abschaltung von irgendwelchen Sicherheitsfunktionen, damit es läuft, sollte man aufpassen (dabei auch nicht dich gemeint), hab ich nur allg. in den letzten Jahren festgestellt.
  2. Es gibt u.a. aus Sicherheitsgründen auch bei Chrome Autoupdates. Auch die Empfehlungen von mehreren Moderatoren und Praktikanten (nicht dich gemeint) doch einfach mal die Sicherheitseinstellungen zu deaktivieren (und das nicht nur bei diesem Problem, sondern bei diversen anderen in den letzten Jahren), "dann funktioniert es doch", sind überhaupt nicht hilfreich oder sinnvoll. Kann ich mir in der Firma nicht leisten solche Empfehlungen wahrzunehmen. Nicht bös gemeint, aber doch wahr.
  3. Danke, aber das bewirkt leider keine Änderung. Es werden keine Ausnahmen für diese Adresse aufgenommen. Die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe, ist KIS anzuhalten, dann die Verbindung zu Chromecast herzustellen und KIS wieder zu aktivieren.
  4. Hallo =) seit Google Chrome 72.0.3626.81 funktioniert leider nicht mehr die Streaming Funktion auf Google Chromecast (keine Erweiterung, sondern die in Chrome implementierte Funktion). KIS meldet ein selbstsigniertes Zertifikat vom Google Chromecast. Da ich Chromecast täglich verwende liegt es wohl am Update von Google Chrome auf Version 72.0.3626.81. Aber auch Google Chrome Version 74.0.3689.0 zeigt den Fehler. Ein Neustart von Google Chromecast brachte auch nichts. Wenn man KIS deaktiviert funktioniert alles normal. Auch eine komplette Neuinstallation von KIS 2019 brachte keine Lösung. Es scheint das gleiche Problem wie in 2016 zu sein: https://forum.kaspersky.com/index.php?/topic/330290-chromecast-problem-google-cast-extension-says-no-cast-devices-found-when-scan-encrypted-connections-is-on/ VG Chris
  5. Hallo, ich verwende die Kaspersky Internet Security 2017 - 17.0.0.611 b unter Windows 10 (64Bit). Sowohl in Firefox als auch in Chrome (weitere nicht getestet, jeweils KEINE Browser Erweiterungen) kann man Händlerzahlungen nicht mehr über PayPal zahlen. Vorgang: - beliebiger Shop, der Zahlungen über PayPal gestattet - nach der Kasse bei Klick auf "per PayPal bezahlen" öffnet sich eine PayPal Seite (geöffnet im NICHT sicherern Browser bzw. KEIN Kaspersky "Sicherer Zahlungsverkehr") - dort erscheint als Standard zuerst der Tab "Pay with credit or debit card" - bei Klick auf "Log in to your PayPal account" gibt es in der javascript Debug Konsole einige Fehlermeldungen und es passiert dann nichts mehr Nur bei kompletter Deaktivierung von Kaspersky funktionieren die Händlerzahlungen über PayPal noch. Hab es auch auf zwei Rechnern probiert. Identisches Problem. Mit Kaspersky Internet Security 2016 hat das noch funktioniert. VG Chris
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.