Jump to content

karsten.g

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

About karsten.g

  • Rank
    Candidate
  1. Hallo Helmut, Stimmt Ja Konvertiten? - Nein Es wird nur die eine Hauptrichtlinie "Kaspersky Security Center Administrationsagent" vererbt, diese hat Kaspersky selbst angelegt. Es sind in den Rechnergruppen auch welche mit MP 6.0.4, dort kann man die Aufgaben starten und stoppen. Habe die Richtlinie gelöscht und nochmal neu erstellt, jetzt geht es scheinbar wieder. Mal sehen wie lange. Gruß Karsten
  2. Hallo Helmut, werde ich mal testen, wenn wieder ein Rechner was meldet. Danke und Gruß Karsten
  3. Hallo, gibt es eine Lösung für dieses Problem: Bei einigen Rechnern können die Aufgaben weder mit den Schaltflächen noch per Kontextmenü gestartet oder gestoppt werden. Ich kann kein Muster erkennen, da immer wieder mal andere Rechner betroffen sind. Karsten
  4. Hallo, Kaspersky meldet verdächtige Veränderung eines Programms, aber wie soll man die Nachfrage beantworten, wenn nicht dasteht, welches Programm gemeint ist? Screenshot ist angehängt. Karsten
  5. Hallo Helmut, nein, habe ich noch nicht. Wo finde ich den Parser? Karsten
  6. Hallo, Deinstallation von "Dell Embassy Trust Suite by Wave Systems": Eine Eingabeaufforderung starten (Ausführen als Admin) darin dies einschließlich "" reinkopieren und ausführen: "C:\Windows\Downloaded Installations\{ABBA2EA4-740E-4052-902B-9CA70B081E3F}\Installer.exe" Der komplette Schlüsselpfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{ABBA2EA4-740E-4052-902B-9CA70B081E3F}, hier steht auch der Uninstall-String. Gruß Karsten
  7. Hallo Helmut, hat funktioniert :bravo: Die Software steht so nicht in den Programmen drin, aber in der Registry unter Uninstall gibt es den Uninstallstring. Da bereits deinstalliert, hole ich den nochmal von einem weiteren Rechner und stelle ihn dann hier rein. Jetzt muß ich noch eine Silent-Deinstallation austüfteln, weil mehrere Rechner betroffen sind. Wenn dies klappt, da schreibe ich die Lösung hier rein. Vielen Dank nochmal Gruß Karsten
  8. Hallo Helmut, hier die Ergebnisse von GetsystemInfo. Musste rar nehmen, weil mit zip die Datei mit 340 kb zu groß war. Wie gesagt, Kaspersky meckert über "Software Wave Driver", in der Inkompatibilitätsliste ist das nicht zu finden. Habe in KES 10 auch mal probeweise eine Aufgabe erstellt, die alle inkompatiblen Programme deinstallieren soll und auf den Rechner losgelassen, hat aber auch nichts gebracht. Gruß Karsten GetSystemInfo_LS_EDV_PC251_admin_we_2013_04_25_15_16_18.rar
  9. Die angegebenen Logdateien enthalten nur Einträge einer älteren Kaspersky 8 Installation, aber nicht von der KES 10 Installation. Der Uploadlink ist leider nicht erreichbar. Muß erstmal einen Account für den Support anlegen und dort die Ergebnisse von getsysteminfo hochladen. Gruß Karsten
  10. Hallo Helmut, danke für die schnelle Antwort, werde das ausprobieren und die Ergebnisse hier bekanntgeben. Danke auch für den Hinweis auf das deutsche Forum. Gruß Karsten
  11. Hi all, On some machines (some XP,some 7) the provisioning of KES10 failed with this message: Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (10.1.0.867): Die Remote-Installation auf dem Client-Computer wurde mit Fehler abgeschlossen: -1 (Installation von Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows kann nicht ausgeführt werden, weil auf dem Computer ein Dritthersteller-Programm installiert ist: Wave software driver. Das Dritthersteller-Programm muss mit Standardmitteln von Microsoft Windows oder auf andere Weise entfernt werden, um Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows zu installieren. Should I deinstall the audio-driver and what happens after a reboot, when windows try to reinstall the drivers? Have anyone the same issues?
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.