Jump to content

bugmeee

Members
  • Content Count

    61
  • Joined

  • Last visited

About bugmeee

  • Rank
    Candidate
  1. A sad day for science... It didn't fix, it wasn't Kaspersky AV after all. I think I gotta reinstall Windows entirely. Shame, it was running so smooth. edit: collection of sig links = Off.
  2. My mouse has started to double click or not keep a selection. It ruins drag-and-drops and confuses selecting with opening things. This makes the pointing device entirely unreliable to the point of driving anyone insane. You think you know, but you have no idea. I would rather the mouse not work at all. I thought it was a hardware issue, but it works fine on other PCs. Finally, looking in Device manager at the mouse driver details I spotted the Kaspersky mouse filter, klmouflt.sys. Which gave me the idea to turn off Kaspersky, restart and see if it misbehaves anymore. Sure enough, that fixed the issue. Is there anything I can do before I find myself having to uninstall because of this silly little big issue? :b_lol1: klmouflt.sys is version 8.10.0.41 KIS 14.0.0.4651 (h) Windows 7 x64 7600 edit: collection of sig links = Off.
  3. Здравствуйте. Сегодня столкнулся с такой проблемой, не пополнил вовремя счет, и подписка не продлилась автоматически. Раньше такое тоже бывало, но я просто реактивировал подписку на старом сайте Qiwi, а теперь такой возможности нет - сайт новый у них. Может я не могу раздуплить чего-то, наверняка я не один такой, кто нибудь да сталкивался, спасите-помогите, спасибо заранее.
  4. update, wie ich dachte was geklappt hat: Also Leute, es funktioniert so: Geht in eure normalen ordner rein und macht es so (evtl über ein zwischenordner) dass eure Emails als gelesen markiert sind. Dann geht in euren spamordner rein. markiert alle spammails als ungelesen. sagt es ist kein spam mehr (dadurch sollten alle mails in die ursprungsordner zruückkehren). Somit habt ihr alle spammails in euren ordner und die müssten als nicht gelsen markiert sein. Nun geht in in die KIS - antispam optionen, wo ihr die Whitelist bearbeiten könnt und löscht alle raus!. DAnn am besten outlook neustarten (muss net sein, aber hab da ein besseres gefühl ^^). Was jetzt folgt ist eigentlich logisch: alle ungelesen mails markieren (geht ja über die Suche oder wie auch immer ihr es machen wollt) und dann auf den button klicken SPAM. Es kann wie auch beim entspammen auch etwas dauern (bei 1500 mails ca. 10 minuten mit ner ssd :>). Nun sollte Anti-Spam wieder ganz gut alles erkennen. ----------------- nun hätte ich eine Frage: -------------- Gibt es die möglichkeit bei Antispam einen outlook Ordner auszuschliesen, weil mein outlook 2007 hängt sich auf , wenn ich mein imap ordner öffne Danke schonmal!
  5. I tried the update utility and was able to download the databases and module updates. I noticed that Windows Installer Patches were also downloaded. I believe the patches might be applied via the command line, by specifying them to the Windows Installer service. This might be necessary to install Kaspersky Internet Security 2013 or Kaspersky Anti-Virus 2013 on Windows 8.1 (which was not given as compatible by Kaspersky Lab until patch version i; English software installation packages do not include patch i). Is this also true about the Windows Installer patches themselves? For example, if running or intending use use a Windows Installer package for patch level e, can patch k be applied without first applying previous patches? edit: collection of sig links = Off.
  6. EDIT: Title is incorrect. The title Should have been "BUG REPORT: Permanently High CPU Usage" Kaspersky Lab: I believe that I have found a problem with at least one of your products. When Kaspersky Anti-Virus 2013 13.0.1.4190 (k) is running and the member files from the "MaxxMEM2_Preview.zip" archive are browsed after extracted, the system experiences seemingly permanent 100% CPU usage with high Kernel Time. To Reproduce the Problem: 1. Boot Windows XP Professional with Service Pack 3. 2. Launch Kaspersky Anti-Virus 2013 13.0.1.4190 (k). 3. Extract archive. 4. Browse to archives extracted member files using Explorer Shell. 5. Check Windows Task Manager's "Performance" tab to see CPU usage. The archive was downloaded from: http://www.maxxpi.net/modules/download_gal...dlc.php?file=15 Web page that referenced the archive: http://www.maxxpi.net/pages/downloads/maxx...2---preview.php I am using Windows XP Professional with Service Pack 3. Please correct the problem. edit: collection of sig links = Off.
  7. Where can the application patch version updates be acquired? I wish to acquire the patches for manual application. Particularly of interest are the patches for Kaspersky Internet Security 2013 and Kaspersky Anti-Virus 2013. Also, are the application patches cumulative. For example, does the Kaspersky Anti-Virus 2013 patch K include all previous application patch updates? edit: collection of sig links = Off.
  8. Tut mir leit, ich sage sowas echt selten, bisher sogar noch nie. Und nimm das nicht persönlich. Aber kann jemand anders meine Frage beantworten.
  9. ja die übernimmt er aber auch nicht wenn ich 100x einen mit der selben emailadresse als spammarkiere. und manche spammer benutzen öfters auch selbe email, daher auch wenn es nicht oft vorkommt, wäre es sinnvoll. Also KIS ANTI-SPAM einfach noch verbuggt oder bekommt bugs bei updates (wie gesagt, einige zeitlang lief er korrekt und ich durfte manche emails als nicht spam markieren- das war super). Weis hier jemand ob KIS anti-spam den Ordner den man als zielort angibt, überhaupt analyisiert oder anylsieren kann? Ich habe mir ja ein ordner erstellt und lasse die mails dahinverschieben, das geht ja, aber analysiert er diesen Ordner. Hintergrund der Frage ist: falls ich mir doch die bescheuerte Mühe mache, KIS zu deinstallieren (mit dem kaspersky tool natürlich) und dann neuinstalliere und den ordner mit den spam wieder einrichte, ober diese ganzen spammails über 1000 stück analyisiert? oder sollte ich doch einfach eine andere Software kaufen die nur für spamschutz da ist.
  10. ganz genau, wir haben das jahr 2014 und auch in KIS 2014 ist der Wurm drin. Es lief sogar einige Zeit bei mir und er hat selbstständig manche Mails erkannt. Mit dem Verschiebenregel ist es garkein problem. Nur wie spr schreibt, spackt die Engine selbst. ich habe genauer nachgesehen, es gibt ja *wörter und Absender black und greenlist, so die greenlist ist gut voll, aber die blacklist ist leer . Nach über 1300 Spammails! (also durch manuele betätigung des spambuttons). Ich denke da ist der Wurm drin, ein bug in Antispam KIS, dass er sich keine liste von bösen absendern macht. (gibt es vielleicht eine möglichkeit alle absender einens Spamordner zu Exportieren aus Outlook? weil KIS blacklist hat ja eine Importfunktion). Gibt es sonst noch irgendwelche ideen oder ist seit 2 Jahren KIS Antispam einfach ein BugProdukt? Danke schonmal!
  11. Народ, есть предположение откуда вы выхватили вирус (boeing777@lelantos.org). Спам, скачали откуда то, принесли на флешке?
  12. Bei mir startet die GUI auch nicht nach mehreren Neustarts. Auch das Icon in der Taskleiste fehlt.
  13. Ich habe die richtige Anwendung hinzugefügt und deine Vorgaben befolgt, anschließend sogar den PC neu gestartet. Leider wird mir die Meldung weiterhin angezeigt.
  14. Vielen Dank für die Antwort JanRei, das hab ich gleich mal probiert. Leider hat es nicht funktioniert. Nach wie vor kommt obige Meldung und weist mich auf das unsichere Zertifikat hin. Ich hab das Programm als vertrauenswürdig eingestuft und angehakt, dass der gesamte und der verschlüsselte Netzwerkverkehr nicht untersucht werden (beides nacheinander) soll, leider erfolglos. Ich hab das Gefühl, dass Kaspersky das einfach ignoriert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.