Jump to content

steve1712

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

About steve1712

  • Rank
    Candidate
  1. Hi Ivan, what exaxctly would you like to know? using classic mstsc and start ah rdp Connection to one of my Servers (all internal LAN) and somehow i start loosing Network Connection continously … i tried to disable Firewall component and Looks like as soon as i use this i get the Errors...
  2. Hello, got some interessting "feature"... as Long as KES11 Service is running, when RDP'ing to another machine with mstsc my machine starts dropping Network Connection when i move the Cursor in the remote Desktop window! stopping kes11 issue is gone. running on latest Windows 10 1809 (17763.134) and KES11.0.0.6499
  3. die Meldungen habe ich soeben kontrolliert... eigentlich sollte lt. Einstellungen in den Richtlinien (6er Clients und 8er Clients jeweils eine eigene Richtlinie) die Protokollierung nur am Admin Server (für 30Tage), ich denke dies ist ja auch Standart, eingstellt sein... lt. meinen 8er Usern, keine PopUp, Kaspersky in der im Infofeld in der Taskleiste halt nur Gelb... was ich noch akzeptieren könnte, der 6er client (werden nach und nach bestimmt verschwinden, aber nach wievor noch einige Installiert), kommt ein PopUp das man aktiv "wegklicken" muss beim Systemstart... ich habe aber jetzt keine Einstellungen gefunden das diese Anzeige am Client gar nicht kommt bzw. auf den 6er Clients dieses PopUp nicht kommt... kannst du mir einen Tipp geben wo diese Einstellungen sein sollten?! danke lg
  4. Das Spannende ist aber zb ein Rechner (alle die jetzt ne Warunung anzeigen), installiert (bzw. aktiviert) am 17.06.2012, die Lizenz läuft nun lt. Anzeige am 17.11.2012 ab...(alle die jetzt ne Warunung anzeigen haben ablaufdatum 17.11.2012...) die Lizenz die dort verwendet wurde wird aber im Kaspersky Admin Kit angezeigt als Ablaufdatum 14.11.2012... lt. der Anzeige über die Lizenz, alle Computer bis auf einen Server ablaufdatum 17.11..... der Server hat 16.11... Ablaufdatum lt. Lizenzinfo 14.11... ?! lg
  5. Hallo, ich hätte da eine kleine Frage... und zwar. "Wie verteile ich Schlüsseldateien richtig?!" Grund für meine Frage, die aktuelle Lizenz läuft in wenigen Tag ab, auf einigen Clients kommen bereits die Warnmeldungen und die User melden sich ob sie was tun müssen... (jedes Jahr das selbe... ) Nebenbei erwähnt lauft die gleiche Lizenz auf allen 100 rechnern unterschiedlich ab... warum/weshalb konnte mir auch noch keiner genau sagen... Eine neue Lizenz mit laufdatum bis irgendwann 2013 ist bereits am Security Center eingetragen und als Schlüssel für automatische Verteilung aktiviert... lt. Kaspersky Anleitung greift aber diese automatische Verteilung nur wenn der Client "keinen" Schlüssel (mehr) hat... andererseits könnte man ja aber auf den Clients auch einen 2ten "zusätzlichen" Schlüssel verteilen, habe aber bisher noch keine möglichkeit gefunden... Ich will aber auch keinen Task machen der die Schlüsseldatei verteilt, da ich einerseits glaube die unterschiedlichen Laufzeiten kommen daher, andererseits finde ich es unnötig wenn ich ja die Schlüsseldatei sowieso am Security Center bereits eingespielt habe und dieser die Datei verteilen soll... Verstehe ich nur einfach etwas falsch oder interepretiere eine Funktion falsch?! oder erwarte ich eine Funktion die es nicht gibt?! danke für eure Hilfe lg Steve
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.