Jump to content
Ask Eugene! Read more... ×

visionmaster2012

Members
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

About visionmaster2012

  • Rank
    Candidate
  1. visionmaster2012

    Kaspersky Web Traffic Security

    Hallo, ich habe irgendwie keine lösung... auf meine frage, was den als Proxy einstellungen eingetragen werden soll, habe ich keine richtige antwort bekommen... oder ich bin zu blööd zu lesen! als antwort auf meine frage kam: ich habe port 3128 probiert.. verbindung wird abgewiesen! was bedeutet genau: wie genau sollen den die Client-Computer sich mit dem web traffic security verbinden? im Webbrowser gibt es keine bestehende Verbindungsoptionen zum web traffic security ! kann mich mal jemand mal Bitte auf die richtige spur bringen.... Grüße Vision
  2. visionmaster2012

    Kaspersky Web Traffic Security

    Hi, I have the instructions now processed several times, there is nowhere, how the clients are connected, and nowhere is something about a port! My guess was in the browser to use the proxy port 9045 ... but that does not work! So how are the clients connected? Regards,
  3. visionmaster2012

    Kaspersky Web Traffic Security

    Good morning, I have the same question, how are the clients connected as a proxy connection? with which port? that is nowhere in the manual! I've been trying for days! Regards,
  4. visionmaster2012

    Kaspersky Web Traffic Security

    Guten Morgen, hat schon jemand erfolgreich Web Traffic Security installiert? Gruß Vision
  5. visionmaster2012

    Kaspersky Web Traffic Security

    Guten Morgen, ich habe das Kaspersky Web Traffic Security nach dieser https://help.kaspersky.com/kwts/6.0/de-de/166491.htm Anleitung installiert. jetzt habe ich gefühlte 1000 mal alles gelesen, aber ich verstehe nicht wie sich meine PC´s und Server mit System verbinden soll? als Proxy? mit welchen Port? installiert wurde einmal mit Debian 9 & mit Ubuntu. Szenario der Installation und Konfiguration des Master-Verwaltungsservers und des Verarbeitungsservers auf demselben Server. was mache ich falsch, hat jemand erfahrung mit dem Web Traffic Security? ist es richtig, das obwohl als Download Deutsch gewählt wurde, die oberfläche in Englisch ist. Gruß Vision
  6. visionmaster2012

    XenDesktop 7.15

    Hallo, das wäre ja dann die Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (für File Server) kes10winsp2_de_aes56.exe Richtig? Gruß Frank
  7. visionmaster2012

    XenDesktop 7.15

    Hallo Liebes Forum, ich habe 2 Server 2012R2 mit Citrix XenappDesktop am laufen, welche Kaspersky Version ist den jetzt die Richtige? die User Arbeiten im Desktop Modus, und sind viel im Inet unterwgs.... Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (für File Server) kes10winsp2_de_aes56.exe oder Kaspersky Security 10 für Windows Server ks4ws_10.0.0.486_de.exe welche muss bzw. sollte ich nehmen? Gruß Frank
  8. visionmaster2012

    Neue Version KES10 verfügbar

    Moin, kann ich die 10.2.1.23d auch für citrix terminal server nehmen ? LG V
  9. visionmaster2012

    Windows 8.1 und KES 10 Unterstützung

    auch Ich habe im Moment auch so die Schnauze voll!!!! dem kunden etwas neues verkaufen.... türlich, die lizens ist ja erst 3 monate alt..... das wird ere bestimmt machen... :angry:
  10. visionmaster2012

    Windows 8.1 und KES 10 Unterstützung

    nun, also ich bin auch von Mitte Dezember ausgegangen... *grummel* ich habe div. 8.1 clients einzurichten und 2 2012r2 Server... geht aber nicht, weil der virenschutz ist nun mal wichtig..... egal... noch ein kunde der sauer ist, umsatzverlust ist ja auch egal.... *kopfschüttel* ich frage mich ernsthaft wie ich das meinen kunden verkaufen soll....
  11. visionmaster2012

    Server Offline

    Hallo Forum... sind die kaspersky download server down ? ich kriege keine program downloads.. Fehler 404... LG
  12. visionmaster2012

    Windows 8.1 und KES 10 Unterstützung

    du sprichst mir aus der seele.... kaspersky glaubt doch echt das der kunde in der regel 40 % mehr geld in die hand nimmt, für dinge die nicht rund laufen (oder gar nicht)- und der kunde sagt nix dazu.... :dash1:
  13. visionmaster2012

    Windows 8.1 und KES 10 Unterstützung

    Hallo Liebes Forum, Die Frage der Regresspflicht kann ich aber voll nachvollziehen! was meint ihr wie viele Kunden heute in unseren laden gekommen sind- mit einem PCs worauf Produkte von Kaspersky bis zum update 8.1 liefen ? es waren sehr viele- und es stehen immer noch Kunden da.... toll- das Geschimpfe der Kunden hört sich ja keiner vom Kaspersky an! bis jetzt haben wir von 5 Kunden das Produkt zurück genommen ( Müssen) und wir werden bis in den späten Abend die englische KIS Version installieren müssen- wer bezahlt mir das ? das Tages Geschäft bleibt teilweise liegen- und wenn es endlich eine lauffähige de Version gibt- fängt der scheiß von vorne an... am schlimmsten sind die Business Kunden- mir wurde heute schriftlich mitgeteilt das die Version 8.1 ein update ist... keine neue Version... wir haben Wartungsverträge, Berater Funktionen etc.... da leidet nicht nur die Glaubwürdigkeit beim Kunden. Natürlich geht es der Firma Kaspersky am Arsch vorbei wenn ein Händler Probleme bekommt- die paar hundert Lizenzen machen den Braten ja auch nicht Fett, und wenn deswegen ein Kunde nicht mehr zum Händler XY geht... na und... Ich kann mich noch gut an die CBit erinnern- wie vollmundig gesagt wurde- WIR lassen unsere Händler nicht im stich. ich frage mich grade nur wo die messe Jungs grade sind, bestimmt nicht bei einem Händler um Kunden zu beschwichtigen. ich bin echt sauer...
  14. Guten Morgen Forum, Ich habe sehr Viele Probleme mit der FSEE 8 auf Windows Terminal Servern. Alle Server sind Windows Server 2008 R2, mit allen Updates. auf 5 Servern ist zusätzlich Citrix XENAPP 6 Installiert, 9 Server haben nur RDP Verbindungen. zu meinen Problem: Virusbefall !!! da die FSEE 8 Kein Web Schutz bietet, tummeln ich Java Viren etc. auf den Servern... Wie soll ich die User Schützen ? gibt es eine Extra Version für die WEB Schnittstelle ? Wie macht ihr das mit Terminal Servern ? ich habe echt keine Lust mehr jede Nacht die Server zu scannen und zu reinigen.... na ja, ein gutes hat die Sache ja, ich weiß das mein Backup System zuverlässig Funktioniert :b_lol1: aber mal im ernst, mache ich was falsch ? oder gibt es eine andere Lösung von Kaspersky für Terminal Server- ist es wirklich so schwer Browser zu schützen ? ich hoffe ich bekomme antworten und Lösungen. danke im voraus Frank
  15. visionmaster2012

    Security Center 10 & Endpoint Security 10 for Windows

    hmmm... die FSEE ist aber nur als kav8.0.0.559, und die geht unter xenapp 6 leider nicht ( installationsfehler) wann wird es eine neue FSEE version geben ?
×

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.