Jump to content

Skyracer310

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

About Skyracer310

  • Rank
    Candidate
  1. Kann leider auch keine Testversion bei KIS16.0.1.444 aktivieren, wäre bitte jemand so nett, mir eine PN mit dem Key zu schicken. Danke
  2. Habe mit KIS Version 15.0.1.415 (MR1) und Outlook 2010 64 Bit keine Probleme. Benutze folgende Einstellungen: POP3 mit SSL: Port 995 SMTP mit TLS: Port 587 IMAP zur Zeit nicht in Benutzung. Ein Test über IMAP mit SSL und Port 993, ging aber ohne Probleme bei mir.
  3. Macht mich etwas stutzig ... Erscheint nur die Kundennummer im Feld "Direct B@nking Nummer" oder auch die Pin im "PIN" Feld auf der "Log-in HVB Direct B@nking" Webseite? Das Feld "Direct B@nking Nummer" könnte als Formularfeld Programmiert sein, hier würde dann die Chronik der Formularfelder im FF greifen... Bitte mal die folgenden Einstellungen prüfen bzw. einstellen: Extras> Einstellungen > Datenschutz > Chronik: ändern auf : "Firefox wird eine Chronik :nach benutzerdefinierten Einstelllungen anlegen" und dann "Die Chronik löschen, wenn der Firefox geschlossen wird" aktivieren. Anschließend den Firefox neu starten und erneut prüfen.
  4. Ich bin zwar kein BETA-Tester, aber durch ein Problem mit dem S3-Standby Modus im Zusammenhang mit Intel ANS Teaming Funktionen (Freeze bei Adaptergruppierung beim Wechsel in den S3 Standby), habe ich in Zusammenarbeit dem deutschen Support mehre Versionen getestet. Leider konnte mir der Support erst mal nicht helfen und hat das Problem an die Entwickler weitergeleitet. Das Problem mit dem Anti-Spam Modul und Outlook mit KIS 15.0.0.463[a] kann ich bestätigen, dieses Problem wurde aber wohl bereits im MR1 behoben. Auch mit einer 64-Bit Installation von Outlook habe ich jetzt mit dem Anti-Spam Modul keine Probleme mehr. Momentan habe ich KIS 15.0.1.405 (MR1) installiert.
  5. Vermute das der Fehler wohl irgendwo anders lag. Habe jeweils den Cache vom IE11, FF31 und Java 8 gelöscht. Jetzt klappen die Seiten auch mit aktivierten Anti-Banner, allerdings teilweise mit sehr langen Ladezeiten. Aber das ist halt BETA, da gehören kleinere Probleme nun mal mit zum Alltag.
  6. Anti-Banner deaktiviert, nach einem Systemneustart funktionieren die vorher genannten Seiten jetzt wieder. In Build KIS15.0.1.386 klappte das mit aktiviertem Anti-Banner noch problemlos. http://www.starobserver.org/ geht weder im IE11 noch im FF31.
  7. Hallo, teste gerade den Build KIS15.0.1.394 mit dem IE11 Nach der Installation kann ich einige Webseiten nicht aufrufen; die Seiten werden endlos geladen! Beispiele: http://www.prad.de/ , http://www.ebay.de/, http://wetter.msn.com/ Kann das jemand bestätigen?
  8. Klar, hätte ich erwähnen sollen.... KIS15.0.1.326de-DE.exe
  9. Ich kann diese Version nicht als Testversion aktivieren! Es wird immer nach dem Lizenz Schlüssel verlangt; natürlich funktioniert die normale Lizenz in der Beta Version nicht. Gibt es hier Tipps oder einen Workaround?
  10. Habe das System weiter getestet. Es hängt eindeutig mit den virtuellen Team Gruppen der Intel Treiber zusammen. Weiß jemand, ob im Februar / März das Modul, welches auf die Netzwerkarten Treiber zugreift, überarbeitet wurde? Ungefähr in diesem Zeitraum ist das Problem mit dem S3 Modus das erste Mal aufgetreten. Kann das Datum leider nicht mehr genau eingrenzen, habe Anfang April ein neues Netzteil gekauft, weil ich erst ein Hardware Problem vermutet hatte.
  11. Musste das Anti-Spam Modul deaktivieren, Outlook stürzt jedes mal direkt bei Starten ab.
  12. So, habe das Sytsem komplett neu aufgesetzt. Kann das Problem klar auf KIS und die Intel Netzwerkkarten Treiber eingrenzen. Wurde die Gruppe als "IEEE 802.3ad Dynamische Link-Aggregation" 2 GBit/s konfiguriert, friert das System beim Wechsel in den S3 Modus ein. Naja, mal abwarten, wie der Support sich zu dem Problem äußert. Office 2010 habe ich dieses Mal als 64-Bit Version installiert. Outlook stürzt bei aktiviertem Anti-Spam Modul ab! Sind hier Probleme bei der KIS 15.0.0.463 (a) Version bekannt?
  13. Werde das System heute noch mal komplett neu aufsetzten. Nur Win7, die Netzwerktreiber und KIS2015. Bevor ich die Intel Dual-Netzwerkkarte einbaue, teste ich mal das Verhalten mit dem Onboard Realtek® RTL8111G Gigabit LAN Controller.
  14. Das Problem wurde mit der offiziellen Version von KIS 2013 an den Support gemeldet. Vom Support wurde mir bereits eine 2015er Version von KIS zur verfügung gestellt. Ich konnte das Problem mittlerweile auf KIS2013 / KIS2015 und den Intel Netzwerk Treibern eingrenzen. Beim Wechsel in den S3 Modus werden die Monitore noch sauber abgeschaltet. Genau zu dem Zeitpunkt, an dem die Power-LED mit dem Blinken anfangen sollte, friert das System komplett ein. Sobald KIS wieder deinstalliert wurde, funktioniert auch der S3 Modus wieder einwandfrei. KIS und die Intel Treiber verfangen sich derartig, dass der KIS De-Iinstaller abstürzt und die Teaming Funktion der Netzwertreiber mit sich reisst. KIS kann dann nur noch manuell über KAV-Remover entfernt werden. Bei den Intel Netzwerktreibern zeigen sich anschließend Ghost Adapter, die manuell aus der Registry gelöscht werden müssen. Es wäre schön, wenn jemand eine Intel PCIe Dual-Netzwerkkarte hätte und mein Problem mal nachvollziehen könnte.
  15. Kann leider keinen Erfolg vermelden, Problem besteht auch mit der neuen Version.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.