Jump to content

Kaspersky Selbstschutz - Teamviewer


Recommended Posts

Hallo!

Leider habe ich ein großes Problem bezüglich Kaspersky und Teamviewer als Remote-Tool. Wenn ich auf dem ferngesteuerten Rechner "unsichere" Websites oder Einstellungen an Windows vornehmen muss, muss ich den Kaspersky prompt zur Bestätigung bestätigen. Leider geht das über Teamviewer nicht und viele Rechner sind auch virtuell. Somit kann ich da nicht einfach einen Monitor anschließen und den "Selbstschutz" deaktivieren oder für Remotewerkzeuge anpassen.

 

Gibt es noch andere Möglichkeiten dies zu bewerkstelligen? Das verhindert jegliche Einstellungen und Arbeitsmöglichkeiten an den entfernten Computern.

 

Ich hoffe dass jemand einen TIpp für mich hätte.

 

Grüße
Mario

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Xurt,

hast Du es schon mit der Aktivierung dieser beiden Optionen versucht?

 

Spoiler

image.png.730bc466aae75cf40a4fb73ff928293f.png

 

Quote

Verwaltung der Einstellungen für Kaspersky Total Security über Fernverwaltungsprogramme erlauben

Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, können vertrauenswürdige Remote-Administrationsprogramme (wie TeamViewer, LogMeIn Pro und Remotely Anywhere) die Einstellungen von Kaspersky Total Security ändern.

Nicht vertrauenswürdige Fernverwaltungsprogramme sind nicht berechtigt, die Einstellungen von Kaspersky Total Security zu ändern, selbst wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist.

Externe Dienststeuerung aktivieren

Ist das Kontrollkästchen aktiviert, so erlaubt Kaspersky Total Security, dass Programmdienste von einem Remote-Computer aus verwaltet werden. Wenn versucht wird, die Programmdienste von einem Remote-Computer aus fernzusteuern, erscheint eine entsprechende Meldung über dem Programmsymbol im Infobereich der Taskleiste (falls der Benachrichtigungsdienst nicht vom Benutzer deaktiviert wurde).

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, das habe ich schon versucht, jedoch kann ich dies nicht aus der Ferne einstellen. Ich bin also via Remote auf dem Rechner, konnte Kaspersky installieren, aber kann den Selbstschutz nicht deaktivieren oder für Remoteverbindungen deaktivieren. Das ist eine Zwickmühle. Und da ich dies nun für mehrere Rechner, inkl. virtuelle Rechner machen muss, kann ich dies nicht bewerkstelligen, immer einen MOnitor mit Eingabegeräten anzuschließen und dieses eine Häkchen zu setzen.

Gibt es hierzu ggf. einen CMD Befehl oder sonstige Möglichkeiten?

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

OK, jetzt ist einiges klarer.

Ein offizieller Weg ist mir nicht bekannt, genau so etwas soll ja verhindert werden.

Ich mache mich gegen später mal auf die Suche, ob eine Möglichkeit besteht.
Du kannst Dich in der Zwischenzeit gerne auch noch an den Support wenden.

Link to comment
Share on other sites

Pardon für die unklare Auskunft von mir.

Vielen Dank für die Info. Auf der einen Seite verstehe ich das natürlich, auf der anderen Seite, wenn ich als Admin Kaspersky mit allen Rechten installiere, möchte ich selbst wenigstens den Computer so benutzen können, ohne mich dann selbst auszusperren, falls ich interne HTTPS Webseiten oder Localhosts sowie Programmänderungen aufrufen muss. Ich kann ja leider nicht mal meinen Router intern erreichen, da dies eine "unsichere HTTPS" Verbindung ist und Kaspersky mich hier zur Bestätigung auffordert, welche ich über Teamviewer etc. nicht anklicken kann...

 

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Für Deine Zwecke sind die Voreinstellungen natürlich eher weniger geeignet. Du darfst eber nicht vergessen, dass es sich um ein Heimanwenderprodukt handelt.

Trotzdem fehlt hier eine Option für den Installer. Wenn ich das Programm bei "Tante Käthe" installiere, stehe ich vor dem selben Problem.

Etwas Abhilfe könnte die Fernwartung über My Kaspersky bringen. Dort könntest Du einige "hinderliche" Optionen vorübergehend deaktivieren. Das setzt aber voraus, dass die Geräte bereits mit dem Account verbunden sind:

Spoiler

image.thumb.png.5840643c687b0ee7ae60244756026e4e.png

 

Link to comment
Share on other sites

Danke, diese Einstellungen über my.kaspersky habe ich schon ausprobiert. Das geht zwar, aber leider kommt man hier auch nicht weiter um das Problemchen zu lösen. Tatsächlich ist das etwas ärgerlich... Vor allem wenn ich Bekannten helfen soll, die sich nicht auskennen oder ich einfach nur virtuelle computer warten möchte bzw. Muss... Hmm

Link to comment
Share on other sites

mmm.... das weiß ich gerade gar nich, müsste ich ausprobieren. Ob sich dann zB Teamviewer mit startet weiß ich nicht. Kann ich denn im abgesicherten Modus die Kaspersky EInstellungen abändern aus der Ferne?

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich sehe da eine Möglichkeit.

Laut Teamviewer kannst Du den verbundenen Rechner aus Deinem "Fernsteuerungs Fenster" heraus in den abgesicherten Modus booten, wenn TV als Systemdienst intalliert ist.

Mehr per PN.

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.