Jump to content

Kaspersky Security Cloud vs Internet Security. [Moved]


Guest
 Share

Recommended Posts

Ich habe soeben im My Kaspersky Konto gesehen, dass ich eine Lizenz für Kaspersky Security Cloud mit noch 316 Tagen Laufzeit habe.

 

Macht es denn Sinn von KIS 21 auf KSC zu wechseln?

 

Leider habe ich nirgendwo eine Info zu den Unterschieden von KIS zu KSC gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Danke, da werden aber nur die Unterschiede zwischen Kaspersky Security Cloud und Kaspersky Total Security erläutert. Diese Seite kenne ich schon.

 

Mir geht es aber um die Unterschiede zwischen Kaspersky Internet Security, das ich schon seit Jahren nutze und Kaspersky Security Cloud.

 

Ohne diese Kenntnis kann ich nicht beurteilen ob ein Wechsel von KIS zu KSC sinnvoll ist.

Link to comment
Share on other sites

KIS ist eine unverwaltete Einzelplatzlösung.

“Kaspersky Security Cloud” ist eine verwaltete Business-Lösung. Über eine Management-Konsole lässt sich der Schutz über Richtlinien und die verbindliche Konfiguration der Aufgaben (Update, Scan,..) für alle angebundenen Systeme definieren. Ebenso lässt sich über die Konsole die Umgebung monitoren und auswerten. Der Admin erhält bei bedarf Nachrichten über die Ereignisse in seiner verwalteten Umgebung.
Bei der Cloud-Security muss der Kunde keinen eigenen Management-Server betreiben, sondern bedient sich der Cloud-Konsole über den Kaspersky Business-Hub 

https://cloud.kaspersky.com/

 

Grüße
Alex

 

Link to comment
Share on other sites

Okay, soweit ich das verstanden habe ist es besser die Finger von der Kaspersky Security Cloud zu lassen und weiterhin Kaspersky Internet Security zu nutzen.

 

Zumal ich KIS auf 2 Rechnern einsetze.

Link to comment
Share on other sites

Okay, soweit ich das verstanden habe ist es besser die Finger von der Kaspersky Security Cloud zu lassen und weiterhin Kaspersky Internet Security zu nutzen.

 

Zumal ich KIS auf 2 Rechnern einsetze.

Warum was hast Du denn gelesen? Bei KSC gibt es ja nur zusätzlich noch den “PC Cleaner” und “Schutz für Mobilgeräte” und eben die “Geräte im Heimnetzwerk”

Link to comment
Share on other sites

Für’s Handy habe ich schon eine separate Android Kaspersky Lizenz im Einsatz. Und als PC Cleaner nutze ich schon seit Jahren Ashampoo Win Optimizer.

Somit sehe ich für mich keinen Mehrwert im Wechsel von KIS zu KSC.

Link to comment
Share on other sites

Unter My Kaspersky > Lizenzen werden im Rahmen eines Upgrades die folgenden 3 Positionen aufgeführt: Bereinigung- und Update-Tools, Schutz für das Heimnetzwerk, Schutz der Privatspähre.

 

Allerdings beantwortet alles bisher hier geschriebene, wie auch alle von mir mit Google gesehenen Seiten, meine Eingangsfragen

> Macht es denn Sinn von KIS 21 auf KSC zu wechseln?

> Leider habe ich nirgendwo eine Info zu den Unterschieden von KIS zu KSC gefunden.

nicht.

 

Dazu bringt mich auch deine Nachfrage Und was hast Du jetzt gelesen? nicht weiter.

 

Da ich weder hier, noch mittels Goolge Suche einen Mehrwert von KIS nach KSC finden konnte, bleibe ich bei KIS.

 

@Moderation, das kann hier geschlossen werden.

Link to comment
Share on other sites

Unter My Kaspersky > Lizenzen werden im Rahmen eines Upgrades die folgenden 3 Positionen aufgeführt: Bereinigung- und Update-Tools, Schutz für das Heimnetzwerk, Schutz der Privatspähre.

 

Allerdings beantwortet alles bisher hier geschriebene, wie auch alle von mir mit Google gesehenen Seiten, meine Eingangsfragen

> Macht es denn Sinn von KIS 21 auf KSC zu wechseln?

> Leider habe ich nirgendwo eine Info zu den Unterschieden von KIS zu KSC gefunden.

nicht.

 

Dazu bringt mich auch deine Nachfrage Und was hast Du jetzt gelesen? nicht weiter.

 

Da ich weder hier, noch mittels Goolge Suche einen Mehrwert von KIS nach KSC finden konnte, bleibe ich bei KIS.

 

@Moderation, das kann hier geschlossen werden.

Die Antwort auf deine Frage lautet wohl, das hängt vom persönlichen Geschmack ab. Wenn man Bereinigung- und Update-Tools, Schutz für das Heimnetzwerk, Schutz der Privatsphäre möchte dann wechselt man zu KSC, so große Unterschiede sind es nicht. 

KSC war aber auch die erste Version die es als 21er Version gab.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Unter My Kaspersky > Lizenzen werden im Rahmen eines Upgrades die folgenden 3 Positionen aufgeführt: Bereinigung- und Update-Tools, Schutz für das Heimnetzwerk, Schutz der Privatspähre.

 

Allerdings beantwortet alles bisher hier geschriebene, wie auch alle von mir mit Google gesehenen Seiten, meine Eingangsfragen

> Macht es denn Sinn von KIS 21 auf KSC zu wechseln?

> Leider habe ich nirgendwo eine Info zu den Unterschieden von KIS zu KSC gefunden.

nicht.

 

Dazu bringt mich auch deine Nachfrage Und was hast Du jetzt gelesen? nicht weiter.

 

Da ich weder hier, noch mittels Goolge Suche einen Mehrwert von KIS nach KSC finden konnte, bleibe ich bei KIS.

 

@Moderation, das kann hier geschlossen werden.

Die Antwort auf deine Frage lautet wohl, das hängt vom persönlichen Geschmack ab. Wenn man Bereinigung- und Update-Tools, Schutz für das Heimnetzwerk, Schutz der Privatsphäre möchte dann wechselt man zu KSC, so große Unterschiede sind es nicht. 

KSC war aber auch die erste Version die es als 21er Version gab.

Kann ich von Total Security zu Security Cloud wechseln (ohne eine neue Lizenz zu kaufen) oder muss ich warten bis mein Abonnement abläuft und dann Security Cloud Lizenz kaufen?

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.