Jump to content

Kaspersky lässt Bankkonten verschwinden im e banking


Longlife
 Share

Go to solution Solved by Flood and Flood's wife,

Recommended Posts

Hallo Longlife Ich verstehe Ihren Punkt, aber die Dokumentation sagt: "Um die Safe Money-Komponente zu verbessern, senden Sie auf eine der folgenden Arten eine Anfrage an den technischen Support: Klicken Sie im geschützten Browser auf Problem melden. Wählen Sie im Berichtsfenster die Kategorie aus und beschreiben Sie Ihr Problem im Detail. Klicken Sie auf Senden. usw...." Was ist der Najme der Bank (also kann ich bitte testen?) Mfg:pray_tone3:
Link to comment
Share on other sites

Hallo Longlife Ich verstehe Ihren Punkt, aber die Dokumentation sagt: "Um die Safe Money-Komponente zu verbessern, senden Sie auf eine der folgenden Arten eine Anfrage an den technischen Support: Klicken Sie im geschützten Browser auf Problem melden. Wählen Sie im Berichtsfenster die Kategorie aus und beschreiben Sie Ihr Problem im Detail. Klicken Sie auf Senden. usw...." Mfg:pray_tone3:
Danke Flood, Habe ich getan. Nun ein Support Ticket geöffnet und Video,Bilder, GSI, Protokolle gesendet damit KL dass Anliegen prüft.
Link to comment
Share on other sites

  • Solution
Hallo Longlife Versuchen Sie diese auch: A. (Kaspersky-Anwendung) Einstellungen exportieren. 1⃣Deaktivieren sie "Selbstverteidigung", wählen sie "Kaspersky-Einstellungen" (Zahnradsymbol ⚙ in der unteren linken Ecke), anschließend "Zusätzlich". Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Selbstverteidigung aktivieren". 2⃣Beenden Sie Kaspersky, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Kaspersky-Symbol in der Taskleiste (rechte untere Ecke des Bildschirms) und wählen Sie "Beenden". 3⃣Schließen Sie alle Webbrowser. 4⃣Aktivieren Sie den Zugriff auf versteckte Ordner 5⃣Leeren Sie den Cache des sicheren Browsers wie folgt: a) Navigieren Sie zu: C:\ProgramData\Kaspersky Lab\SafeBrowser 6⃣Drücken Sie "Strg A" auf der Tastatur, um alle Ordner auszuwählen, und drücken Sie "Entf" auf der Tastatur. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf "Ja". 7⃣Ein weiteres Popup-Fenster "Ordnerzugriff verweigert" wird möglicherweise angezeigt. Wählen Sie "Ja" oder "Weiter". 8⃣Möglicherweise wird ein weiteres (Windows-) User Account Control-UAC-Popup angezeigt. Wählen Sie "Ja". 9⃣Starten Sie die Kaspersky-Anwendung neu. 1⃣0⃣Aktiviere "Selbstverteidigung". 1⃣1⃣Überprüfen Sie das Problem erneut. Mfg:pray_tone3:
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.