Jump to content

Übersprungen Aufgaben starten - teilweise Fehler keine Verbindung des Administrationsagenten


Ganzfix
 Share

Go to solution Solved by alexcad,

Recommended Posts

Hallo,

wenn ich Aufgaben plane die bei nächster Verbindung ausgeführt werden sollen (Übersprungende Aufgaben starten) kommt bei einigen Geräten: Bereit zur Ausführung

Bei anderen Geräten kommt: Mit Fehlern abgeschlossen - In den Details steht dann “Es besteht keine Verbindung mit dem Adminstrationsagenten”. Klar der Adminstrationsagent hat keine Verbindung, aber die Aufgabe soll ja auch bei der nächsten Verbindung ausgeführt werden.

Eingesetzt wird Version 12.2.0.4376, dass Symptom trat aber mit älteren Versionen auch schon auf.

Teilweise scheint dies Geräte zu treffen die schon länger keine Verbindung mehr hatten, aber auch teilweise Homeoffice-Geräte, welche die VPN-Verbindung getrennt haben.

Ärgerlich ist nun vor allem, dass es anscheinend bei der nächster Verbindung keinen erneuten Versuch gibt die Aufgabe auszuführen, dann man das irgendwie ändern?

Gruß, Nils

 

 

Link to comment
Share on other sites

hast Du unter Zeitplan “übersprungene Aufgaben starten” aktiv?

evlt. würde ich noch unter Einstellungen die Anz. der Installationsversuche erhöhen…

Die Aufgabe sollte auch via “starten” gestartet werden, oder via “Einmal” Zeitpunkt.

Link to comment
Share on other sites

  • Solution

Problem bei “Übersprungene Aufgaben starten” ist oft: Seit Version 10 ist beim Dienst des Netzwerkagenten “Automatisch (verzögerter Start)” als Starttyp vorgegeben.


Somit schlagen z. B. Update-Aufgaben fehl, die nachgeholt werden sollen. Die Update-Aufgabe startet mit dem Anwendungsstart der KES, der Netzwerkagent ist aber noch nicht gestartet.

Hier behelfe ich mir mit zwei Update-Aufgaben:
 


Eine plane ich mit Intervall, die andere binde ich an den Anwendungsstart mit einer Verzögerung, damit der Netzwerkagent Zeit hat zu starten:
 


Bei Installationsaufgaben besteht dieses Problem eher selten, da hier die Aufgabe oft während der Offline-Zeit des Clients erstellt und daher noch nicht übernommen wurde. 
Erst wenn der Client hochfährt und der Agent sich beim KSC meldet wird die Aufgabe übertragen und dann nachgeholt - wichtig ist eben, dass der Netzwerkagent bereits gestartet ist.

Grüße
​​​​​​​Alex

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.