Jump to content

TP1980

Members
  • Posts

    10
  • Joined

  • Last visited

Reputation

3 Neutral
  1. Sicherlich habe ich den Support auch schon kontaktiert, aber schnelle Hilfe auf ein Wochenende zu hoffen naja ich weiß nicht. Zudem wird es mir immer wieder lästig meine Rechner/Hardware Daten zukommen zulassen (GSI Tool) und dann als Info zu bekommen das ich doch eine neuere Version des Programms installieren sollte. WoW dafür habe ich das GSI Tool gestartet um heraus zu finden das die Software nicht up2date ist. Aber deine Version ist ja auch nicht mehr die aktuellste wie ich gerade sehe. Ich habe die Kaspersky VPN Version 21.6.7.351. Vielleicht liegt es genau daran das Du keine Blue Screens hast, weil deine Version eine ältere ist.
  2. Nachtrag: Egal welchen KAspersky VPN Server ich auswähle nach kurzer Zeit bekomme ich einen BLUE SCREEN auf den Monitor gebrettert. An meinem Rechner samt Hardware kann es nicht liegen, sonst hätte ich ja zuvor mit Blue Screens zu tun haben müssen. Das einzig neue was auf dem Rechner ist, ist die neue KASPERSKY VPN Version So macht man sich keine Freunde und auch so wird es auch zu keiner Abo Verlängerung kommen KASPERSKY
  3. Guten Tag, ich wollte so eben das Formel 1 Qualifying via Kaspersky VPN Österreich mir ansehen aber Knick im Schacht. Habe mir die neueste Version heruntergeladen die mir Kaspersky damals empfohlen hat, da vor 2 Wochen kein Schweizer/Österreichischer Stream funktionierte. Nachdem ich nun Österreich ausgewählt habe, bekam ich den Wiener Server und PENG "BLUE SCREEN" System musste heruntergefahren und neu gestartet werden. Auf ein neues, nun konnte ich auf ServusTV das Qualifying für 5min verfolgen und PENG Sound in Dauerschleife und wieder BLUE SCREEN. Man muss mitteilen, seitdem ich Win10 besitze waren dies die ersten beiden BLUE SCREENS die ich erhalten habe. Also irgendwas scheint mit dem Programm nicht ganz korrekt zu laufen. Sowie der Rechner wieder hochgefahren wurde, wurden auch die Fehlerberichte übersendet mal sehen wer sich darauf meldet.
  4. So der Support hat sich bei mir gemeldet und das einzige was Ihnen aufgefallen ist, ist das die Software die ich nutze eine ältere ist. Ich soll doch bitte die aktuellere installieren. Da aber das nächste Formel 1 Rennen erst in 1.5 Wochen ist muss der Support sowie ich mich in Geduld üben. Einen fetten Zip Archiv Ordner denen zukommen lassen und das einzige was Sie bemängeln ist die Software nicht up2date ist. Komisch, das mir nie ein Software Update seitens des Programms angeboten wird NAJA erstmal abwarten, so anders schaut die neue Software von Kaspersky Secure VPN Connection nicht aus.
  5. Guten Abend, wenn ich ein Ticket eröffne wie in diesem Fall, beschreibe ich das Problem wie es halt auftritt. Sicherlich kann ich den Support verstehen das man seinen vordefinierten Text erstmal abarbeiten will 😁 aber wenn man mein Schreiben korrekt lesen würde könnte man sich das COPY&PASTE getexte ersparen 😀 Habe nun zum ersten Mal dieses GSI Programm angewendet und dem Ticket angehangen mal schauen. Nachdem Du dies mit Werbung und VPN erwähnst hast Du Recht ... ist mir so nie aufgefallen aber man nimmt dies als selbstverständlich an wenn per VPN Anonym surft dass das Geoblocking inbegriffen ist (bei mir war es der Fall). Problem mit dem Englisch ist nur hier so ... urplötzlich mitten im Satz wird das englische Wort eingesetzt. Bei dir ist es hier..."Hätte this gleich mit meinen Überlegungen auf Deine Anfrage reagiert, läge ein "schuld sind immer die anderen" von Deiner Seite nahe." THIS Wieso dies geschieht keine Ahnung ... Zurück zu VPN, in meinen Augen ist dies Schade sollte das Problem nicht behoben werden können. Denn als Formel 1 Fan seit 1991 möchte ich dem Sport nicht den Rücken kehren. Aber utopische Preise (24-30 Euro/Monat) bei Sky ist mir das dann doch nicht wert, da habe ich auf VPN gehofft.
  6. Wieso wird hier ab und an mein geschriebenes in englisch übersetzt? Habe weder unter Google noch woanders was gefunden das mir erklärt wieso es diese Probleme mit VPN (SRF/ORF) gibt. Die Anonymisierung eines VPN Dienstes ist für mich nur eine Dreingabe, das wichtigste ist für mich das dieses Geoblocking deaktiviert bzw. umgangen wird. Jemand der in Deutschland wohnt ist nicht gewillt/bereit diese überteuerten SKY Gebühren zu bezahlen, da schaut man sich halt anderweitig um. Aber wenn Du sagst das dies eher schlimmer statt besser wird, sollte ich die Finger von einer Aboverlängerung mit Kaspersky VPN lassen. Komisch ist es nur, das ich bisher solche Antworten nie über ein Ticket Mitarbeiter bekommen habe? Die sagen mir immer das es vielleicht an meinem System liegt und wollen gern das ich Ihnen meine Daten zusende. Naja dann wird es wohl so sein, das der 31.08.2022 das letzte Mal ist das ich Kaspersky VPN als Premium Nutzer benutze.
  7. Sanfte Grüße ja das Rennen ist leider gelaufen 😠 Solche Probleme seitens dem schweizerischen Stream hatte ich seitdem ich Kaspersky VPN nutze aber noch nie gehabt. Erstrecht dieser überaus langsame und immens lahme Seitenaufbau bringt mich zum Stutzen. Mit dem Belgien Rennen 2021 hat die Kaspersky VPN Geschichte bei mir begonnen und auch da habe ich über SRF geschaut. Sicherlich hatte ich hier und da mal leichte Bildqualitätschwankungen aber die meisten Rennen habe ich ohne Probleme via 1080p streamen und sehen können. Das andere ist ja, wenn das England Rennen in 2 Wochen auf ServusTV übertragen wird (auch Österreich) habe ich keine Probleme mit dem Stream. Dann stellt sich mir aber die Frage, wieso Kaspersky, CyberGhost oder NordVPN sich zulegen wenn man eh Geoblocking bekommt oder IP Blocking dann taugen die Programme ja nix und man zahlt Geld für nix und wieder nix. Welche Streamingseiten meinst Du denn?
  8. Guten Abend, normalerweise würde ich zu dieser Zeit das Formel 1 Rennen in Kanada verfolgen aber leider macht mir KASPERSKY VPN da einen Strich durch die Rechnung. Wenn die Formel 1 auf ORF.at übertragen wird, erhalte ich keinen LIVESTREAM aufgebaut. Das Livestream Fenster ist schwarz und lädt lädt lädt ... Es steht nur da "VIDEO WIRD GELADEN". Man muss aber erwähnen, wenn ich auf ORF.at andere Sportarten via Livestream ansehe oder Serien habe ich keine Probleme einen Livestream auf zubauen. Wenn das Formel 1 Rennen auf SERVUSTV.at übertragen wird habe ich keine Probleme. Zudem wenn ich den Server Österreich anwähle und Chrome starte steht dort nicht Österreich sondern ab und an mal Tschechien. Aber zum Glück läuft ja noch bis Ende 2022 die Formel 1 im schweizerischen TV (SRF.ch), aber hier bekam ich gar nichts zustande. Der Seitenaufbau war unteriridisch langsam und wenn ich mal den Livestream starten konnte war das Bild matschig und pixelig (Videoqualität ist dort nicht einstellbar). Nachdem ich seit August letzten Jahres Kaspersky VPN nutze ist es das erste Mal das ich ein Rennen komplett verpasse. Ob ich das Abo im August verlängere steht in den Sternen, bei diesen Problemen eher nicht. Ach ja, als kleine Info selbst mit CyberGhost VPN erhielt ich über ORF.at keinen Livestream. Auf den Fotos ist zu erkennen was für eine miese Bildqualität ich erleiden musste und dann alle paar Sekunden hält der Stream an und lädt lädt lädt ... Des weiteren kann man sehen das die Bandbreite in Ordnung ist. Einen erholsamen Start in die neue Woche
  9. Danke für die Information, nachdem SCHULTE geantwortet hat habe ich den neuesten Win10 Build (1903) installiert (ne Verbesserung sehe ich nun nicht bei dem Windows). Und ich bin auch froh das es zu keinen Kompatibilitätsproblemen seitens KIS kam :-) Mich mit der neuen Win10 Version nun mal auseinandersetzen und ja auch der "Sichere Zahlungsverkehr" funktioniert einwandfrei mit seiner grünen Umrandung :-D Good Night
  10. Hallo, seit heute nervt mich mein Win 10 das ich doch das neueste Funktionsupdate auf Build 1903 installieren sollte. Aber bevor ich dies machen will bzw. muss wollte ich gerne wissen ob das KIS dafür überhaupt schon kompatibel ist? Denn der Vorgänger bzw. der jetzige Win10 Build (1803) hatte mit KIS Probleme gehabt, da das Programm seitens KAspersky noch nicht up2date war. Das Ergebnis war, obwohl ich eine bestehende Lizenz besaß konnte ich "sicheren Zahlungsverkehr" oder "Internet Security" für einige Tage nicht nutzen. Deswegen Frage ich lieber im voraus, denn sollte es noch Probleme geben kann ich das Update noch etwas nach hintenplanen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.