Jump to content

Sternitzky

Members
  • Posts

    5
  • Joined

  • Last visited

    Never

Reputation

0 Neutral
  1. Hat jetzt super geklappt mit dem Chat. Eine Bestätigungs-Email habe ich auch schon bekommen. Nochmal ein Danke an den Moderator.^^
  2. Update: Ich habe von Digital River eine Email bekommen, dass ich mich an den Kundendienst von Kaspersky wenden soll, weil Digital River den Kundendienst nicht abwickelt. Dann mache ich gleich mal einen Chat bei Kaspersky auf.
  3. Ich habe über Google eine weitere Eingabemaske von Digital River gefunden, wo man auch einen Text an den Support schreiben kann. Aber ich würde nur die Email-Adresse eingeben, weil jedes Mal, wenn man eine Bestellnummer eingibt, man die Fehlermeldung bekommt, dass keine Bestellung gefunden werden kann. Hier der Link: https://store.digitalriver.com/store?Action=DisplayContactFormPage&Env=BASE&Locale=de_DE&SiteID=b2bdemo&ThemeID=15025600#contactcs Ansonsten werde ich nächste Woche Deinen Link ausprobieren und mit dem Kundendienst chatten. Die Bürgersteige scheinen im Moment sowieso alle hochgeklappt zu sein...
  4. Hallo! Ich will mein Digital River automatisches Abo kündigen. Erstmal war das eine Riesensuche, weil das mit Digital River kündigen ist nicht so einfach. Dann habe ich einen Thread mit der Anleitung hier im Forum gefunden ( Link, welcher mittlerweile geschlossen ist) und bin jetzt endlich auf der finalen Seite. Dummerweise wurde der blaue “Abo-Service stoppen”-Button deaktiviert. Lustigerweise ist der blaue “Verlängern Sie jetzt”-Button immer noch aktiv (warum sollte ich jetzt 2 unkündbare Dauerabos wollen?). Irgendwie komme ich mir verarscht vor. Hat jemand eine praktikable Lösung für mich? Oder muss ich zu meine Bank hin und mit dem nuklearen Holzhammer künftige Abbuchungen auf immer & ewig abwürgen lassen? War ja ewig lange Kunde bei Kaspersky und grundsätzlich auch immer super zufrieden, aber die Kündigung einer automatischen Verlängerung (ich war ja damals naiverweise so super zufrieden und gnädig) so zu erschweren und dann auch noch den Button zu deaktivieren, ist jetzt gerade keine vertrauensbildene Maßnahme.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.