Jump to content

Longlife

Forum Masters
  • Posts

    596
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Longlife

  1. Somit ist dass Programm die Ursache. Somit sollte der Support in der Lage sein möglicherweise mit Protokollen die Ursache zu finden sowie eine Abhilfe zu schaffen. Schon die nicht mehr vorhandene Möglichkeit, diese stundenlange Rootkitsuche zu deaktivieren, ist ein Witz. In KIS unter Einstellungen-Leistungen ist es noch vorhanden wie Du auf dem Bild bei mir erkennen kannst. Wenn beim Remote Computer wo Du betreust dieses nicht mehr vorhanden ist stimmt schon mal was nicht mit KIS 2020 (k) auf dem Gerät. Klar kann jedes Programm diverse Anliegen verursachen auf den Geräten da ist Kaspersky gar keine Ausnahme. Mein Vorschlag: -Wenn Support Hilfe von Kaspersky zu umständlich wird in dem Anliegen würde ich eine Deinstallation/Installation von KIS in Betracht ziehen. Auf keinen Fall würde ich ohne eine externe Backup Lösung weitere Versuche wie Entfernungsprogramme einsetzen vom Hersteller.
  2. Gut. Ich muss Dir sagen wir kommen so nicht weiter hier im Forum. Wir haben wenige Daten von dem Remote Computer wo Du darauf zugreifst somit tappe ich vorerst im Dunkeln. -Mit der KIS 2015 Version gab es auf dem System (Vermutlich ein W7 nehme ich mal an ) keine Probleme. -Dann hast Du per Fernzugriff die 2015 Deinstalliert-Die 2019 per offline Installer installiert-Einen Tag später oder früher hat sich die Programmversion auf 2020 erhöht(Dass Zwangsupgrade auf die neusten Version wurde eingeführt seitens Kaspersky um auf allen Geräten den gleichen Schutz zu gewähren. Auch ich bin gegen dass Zwangsupgrade wie Schulte, habe auch schon einen Vorschlag bei Kaspersky eingereicht per Support doch stehe ich da in der Minderzahl. Die Frage ist was willst Du nun tun ? Support um Hilfe bitten mit Systemanalyse des Remote Computer
  3. Tag diwand, Hast Du mal bei DigitalRiver , der Verkaufsanbieter von KL Lizenzen geschaut https://www.kaspersky.de/onlineshop-kundenservice
  4. Morgen securemarc, Ich habe nicht dass gleiche Anliegen wie Du hier berichtest. Mir half kürzlich eine Prüfung der Festplatten.
  5. Tag zusammen , Die Programmversion 20.0.14.1085 hat sich auf Patch (k) aktualisiert
  6. Willkommen im Forum MurbiAUT, -Mit welchem Browser öffnest Du den SZV(sicheren Zahlungsverkehr ) ? -Per USB Stick werden die Daten dann Automatisch eingefügt ? Kannst Du uns noch mitteilen welche Kaspersky Version Du nutzt ? (Fahre mit dem Mauszeiger auf dass grüne Schild in der Taskleiste dann steht möglicherweise Kaspersky Internet oder Total Security 20.0.14.1085 (j ) Welches Betriebssystem nutzt Du ( W1909 build 18363. 836 als Beispiel ? )
  7. Bei mir wurde es installiert unter KIS2020 (j) ohne Probleme auf Win10 1909
  8. Guten Abend Dibbelabbes123, Ich nutze den KPM nicht, kann Dir somit nur beschränkt weiterhelfen. Ihr wollt beide unnabhängig den Passwortmanager auf allen Geräten synchronisieren mit euren eigenen Passwörtern ? Wenn ja kommt dieses in betracht möglicherweise. Wie lässt sich vermeiden, dass unterschiedliche Benutzer auf denselben Datenspeicher zugreifen? Jeder Windows-Benutzer auf einem Computer sollte Kaspersky Password Manager mit seinem eigenen "My Kaspersky"-Benutzerkonto verbinden. Wenn sich mehrere Benutzer mit demselben "My Kaspersky"-Benutzerkonto verbinden, verwenden sie denselben lokalen Datenspeicher und denselben Cloud-Speicher. Das bedeutet, dass sie sämtliche Kennwörter und sensiblen Daten miteinander teilen. https://help.kaspersky.com/KPM/Win9.2/de-DE/86786.htm Hier hast Du noch bebilderte Anleitungen wo eventuell weiterhelfen könnten : https://support.kaspersky.com/de/kpm/windows Sonst den Support per Chat usw zur Hilfe bitten https://support.kaspersky.com/b2c/DE#product
  9. Verlängert der sich noch, ich habe ja nicht direkt gekauft, also kann man kein Geld abbuchen. Auch richtig. Ansonsten verstehe ich das nicht, ich bin wohl eher dumm, Lizenzen reichen aus, aber K. will die Kunden an sich binden ?? Ich kann hier in diesem Fall deinen Unmut verstehen. Digital River und Kaspersky lassen dem Kunden extra die freie Wahl dass Abo zu kündigen. Auch wird man vorher per mail gefragt ob man die Abo Verlängerung noch wünscht und wenn nicht kann man Sie kündigen. Was ich nicht verstehe an diesem e-bay kauf, dass dort Abo vertrieben werden an den Kunden. Aus meiner Sicht ist seit Jahren nur der Digital River der Anbieter dafür. Edit; Morgen Schulte Du warst schneller...
  10. Willkommen im Forum, Versuche diese Anleitung https://support.kaspersky.com/de/common/error/installation/13253#block3
  11. https://store.kaspersky.com/DRHM/store?Action=DisplaySubscriptionInformationPage&SiteID=kasperde&Locale=de_DE&ThemeID=38823700#q1 Was ist der Abo-Service? Dieser Service wird von Digital River zur Verfügung gestellt. Der Abo-Service von Kaspersky ist eine einfache und bequeme Lösung, um sicherzustellen, dass Ihr Computer sowie Ihre persönlichen Daten und Finanzinformationen stets geschützt sind. Mit diesem Service wird die Lizenz für Ihr Produkt von Kaspersky vor deren Ablauf automatisch verlängert, und somit läuft der Schutz ohne Unterbrechung weiter. Wie wird meine Produktlizenz automatisch verlängert? Um Ihre Produktlizenz zu verlängern, brauchen Sie sich dank des Abo-Services um gar nichts zu kümmern. Sie erhalten vor Ablauf der Lizenz eine E-Mail-Benachrichtigung mit dem Rechnungsbetrag und dem Datum, an dem dieser Betrag abgebucht wird. Nun können Sie entweder den Abo-Service kündigen oder nichts weiter unternehmen. Für eine Kündigung des Abo-Service folgen Sie einfach den Links in der E-Mail. Dieselbe Kreditkarte, die Sie für Ihren Ersteinkauf verwendet haben, wird nun mit dem Verlängerungspreis belastet. Bei erfolgter Verlängerung erhalten Sie wiederum eine Bestätigungs-E-Mail, und Ihr Softwareprodukt von Kaspersky verlängert sich automatisch, ohne dass Sie einen neuen Aktivierungscode benötigen oder etwas anderes tun müssen, um den Schutz für den nächsten Zeitraum aufrecht zu erhalten. “ Es ist immer der gleiche Aktivierungscode für dass Produkt/Anzahl und somit beginnt er auch sofort an zu laufen *
  12. In den neuen Versionen wurden die Option entfernt. Die Entwicklungsabteilung wollte dadurch dass gleiche Schutzniveau auf den Geräten erreichen. Durch den Support habe ich nun einen Vorschlag eingereicht, damit die Option “ Die neue Version nicht automatisch herunterladen und die Veröffentlichung einer neuen Version nicht melden" wieder eingebaut werden.
  13. Fahre mit dem Mauszeiger auf dass grüne Schild mit dem Haken in der Taskleiste unten-Rechtsklick-Einstellungen-Schutz-Aktivitätsmonitor auf der rechten Seite den Schieberegler nach links bewegen und die POP UP Meldung bestätigen bitte. Warte dann 40 sekunden lang und wiederhole dein Anliegen. Wenn Erfolg wende Dich an den Support von Kaspersky und teile Ihnen dein Ergebnis mit. Bitte schalte den Aktivitätsmonitor wieder ein nach dem Versuch.
  14. Bitte wende Dich an den Support https://support.kaspersky.com/b2c/DE#product
  15. Hallo @CronoK Herzlich willkommen! Wenn in "Update Einstellungen" "New program version"(Einstellungen aktualisieren, neue Programmversion) auf ON (Ein) gesetzt ist: Die Kaspersky-Software SOLLTE automatisch eine neue Version herunterladen und installieren. Sie müssen die Installation der neuen Programmversion bestätigen / akzeptieren. ODER, wenn die "Einstellungen aktualisieren", "Die neue Version nicht automatisch herunterladen und die Veröffentlichung einer neuen Version nicht melden", auf ON (Ein) gesetzt ist: Die Kaspersky-Software lädt keine neue Version des Programms automatisch herunter und benachrichtigt Sie nicht über die Veröffentlichung einer neuen Version. Wenn Sie etwas über die Veröffentlichung einer neuen Version des Programms erfahren, können Sie diese selbst herunterladen und installieren. & WENN "Neue Version automatisch herunterladen und installieren" aktiviert ist, wird im Hauptfenster von Kaspersky eine Meldung angezeigt, wenn die neue Version fertig ist. Freundliche Grüße🙏 Tag miteinander, Seit Programmversion KIS 20.0.14.1085(j) fehlen mir die Obenerwähnten Optionen “Die neue Version nicht automatisch herunterladen und die Veröffentlichung einer neuen Version nicht melden" unter Erweitert-Update-Update Einstellungen. Bin ich der einzige ? -Kaspersky Deinstalliert/Installiert gab keine Abhilfe.
  16. Willkommen im Forum seadruck, Eventuell können Dir hier andere Benutzer mit Ihren Erfahrungen weiterhelfen. Beantworte uns mal ein paar Fragen bitte; -Was für Schritte hat der Kaspersky Support mit Dir unternommen ? -Bitte beschreibe uns mit Bildern eventuell was genau nicht funktioniert bei der KTS. Hilfreich auch, Welches Betriebssystem ?
  17. Willkommen im Forum OutofRosenheim, Es können verschiedene Ursachen sein wo zu einer Abschaltung führen können. Ich würde Dir vorschlagen den Support weg zu beschreiten, damit er Dich begleiten kann. Darf ich noch Fragen, welche genaue Secure Connection Version mit Patchstand Du hast ?
  18. Da ja Kasperksy den Secure Connection(VPN) KSDE4.0 bei den Produkten Automatisch installiert würde ich Dich bitten zu prüfen ob der Eintrag auch vorhanden ist von der test Adresse. https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/mykaspersky-popup-benachrichtigung-zur-accounterstellung-deaktivieren-7573#post37649 Sollte dies nicht möglich sein, gehe wie folgt vor: Schalte bitte den Kaspersky Selbstschutz aus. Öffne die Einstellungen (Zahnradsymbol) > Erweitert > Selbstschutz > Entferne hier den Haken. Bitte beende danach Kaspersky. Klicke dazu mit der rechten Maustaste einfach auf das Kaspersky-Symbol in der Taskleiste (unten rechts auf deinem Bildschirm) und wähle "Beenden". Öffne den Windows Registrierungseditor: Um den Registrierungseditor zu öffnen drücke auf Deiner Tastatur die Tastenkombination [Win] + [r] und gib anschließend "regedit" ohne Anführungszeichen ein. Bitte bestätige Deine Eingabe mit der Entertaste oder durch einen Klick auf OK. Finden den Registrierungszweig HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\KasperskyLab\AVP20.0\settings plus auch für den HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\KasperskyLab\KSDE4.0\setting und wähle mit rechtsklick den Kaspersky_ID parameter an und klicke auf ändern. Gib dort einfach test@test.com ein, starte den Rechner neu und überprüfe, ob sich etwas geändert hat.
  19. Guten Abend Miles, Die Lösung steht oben https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/mykaspersky-popup-benachrichtigung-zur-accounterstellung-deaktivieren-7573#post37649
  20. Guten Tag Henno, Ich habe für Ihren Frust absolut kein Verständnis hier. Hier werden Lösungen von Ehrenamtlichen Nutzern geleistet. https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/schluesselsymbol-von-bildschirm-entfernen-moved-7834#post39473
  21. Willkommen im Foum sms, Normalerweise können im my.kaspersky Account bis 500 Geräte plus 100 Mehrfach lizenzen genutzt werden. Hilfreich ist somit der Account dann kannst Du dort diese Anleitung nutzen https://help.kaspersky.com/KPC/1.0/de-DE/95350.htm per Chat erreichst Du KL Support auch aus der Schweiz https://support.kaspersky.com/b2c/CH#product
  22. Siehe Schulte seinen Beitrag https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/lizenz-code-des-kaspersky-internet-security-abos-passt-nicht-in-eingabemaske-code-kann-nicht-gefunden-werden-ist-aber-gueltig-7819#post38545
  23. Willkommen im Forum Knox, Kannst Du mal von Schulte seinem Beitrag her die Anleitung ausprobieren ? https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/was-kann-ich-tun-wenn-durch-kasperksy-mein-online-spiel-geschlossen-wird-verschoben-7617#post37371
  24. Bitte kein Entfernungstool verwenden( Bedenke dass jedes Entfernungstool auswirkungen auf dein Gerät haben kann) sondern nur die Lizenzdaten behalten bei der Deinstallation. Hier eine Anleitung für Dich aus dem Forum https://community.kaspersky.com/b2c-deutschsprachiges-benutzer-forum-62/kav-kis-kts-kscloud-20-ksos7-installationshinweise-und-entfernungstool-3492#post22061 Hi Schulte
  25. Guten Abend mori47, -Stimmen Datum/Uhrzeit auf deinem Gerät ? -Wurde mal ein Geräte Neu Start ausgeführt (kein Schnellstart ) -Welche genaue Kaspersky Version nutzt Du ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.