Jump to content

Blacklandy

Members
  • Posts

    12
  • Joined

  • Last visited

Reputation

11 Good
  1. Sehe ich genauso. Bin Jahrzehnte gut mit Kaspersky gefahren und die Software bleibt auf dem Rechner und Smartphone.
  2. Überall hört man von sogenannten IT-Sicherheitsexperten, man solle Kaspersky unverzüglich deinstallieren. Ich halte das für absoluten Blödsinn - politische motiviert. Wie haltet ihr das ? Deinstalliert ihr die Software ?
  3. @Schulte Vielen Dank. Ich benutze den PC nur im heimischen Netzwerk. Dann bleiche ich bei der bewährten Kombi.
  4. An die Fachleute im Forum. Reichen KAV und die Windows Firewall eigentlich aus ?. Sollte man evtl. in KIS investieren ? Bin seit Jahrzehnten mit der O. g. Kombi gut gefahren. Vielen Dank und Grüße aus dem Rheinland
  5. ich lasse es dann so wie es ist. Danke für deine Hilfe. 👍
  6. Danke für die Info. Hat es denn Konsequenzen wenn ich sie auf inaktiv stelle ? KAV scannt doch die mails generell oder bezieht sich das nur auf die Updates von TB ? Grüße aus Köln.
  7. Super, vielen Dank. Er hat aktualisiert. Zwar nicht auf Version 64 bit Version aber das ist ja egal. Muss ich die Ausnahmeregelung so stehen lassen ?
  8. https://www.thunderbird-mail.de/forum/thread/83040-thunderbirdmeldung-%C3%BCber-neue-version-scheint-dauernd-auf-obwohl-die-aktuellste-i/ unter #11 kommt der erste Hinweis.
  9. Nein, aber im Thunderbird-Forum wird auf den Bug mit Kaspersky hingewiesen. Aber das ist eine Nummer zu hoch für mich. Anscheinend ist es so, dass KAV die Installation der neuen Version nicht zulässt. Am besten wäre es, wenn du mal in das Forum reinschauen könntest.
  10. Ich versuche die ganze zeit die neueste Version von TB zu installieren. Erfolglos. Lt. dem Thunderbird Forum soll daran ein Bug In Kaspersky schuld sein. Leider habe ich zu wenig Ahnung von der Materie. Hat evtl. schon jemand von diesem Problem gehört und kann die Lösung mal in das Forum posten.
  11. Danke Dir für die Info. Dann werde ich mal so vorgehen. Man was war das eine Katastrophe. Das alte Programm konnte nicht sauber deinstalliert werden. Musste der PC mehrfach rauf und runterfahren und die Deinstallation durchlaufen lassen. Letztendlich hat es dennoch funktioniert. Eine Frechheit finde ich das Installieren von Secure und Kennwörte, zumal ich den alten PasswordManager schon habe. Das ist schon dreist von Kaspersky.
  12. N´Abend zusammen. Es gab doch mal die Möglichkeit, sich den Lebenszyklus z. B. von KAV 2019 anzeigen zu lassen. Finde ich nirgendwo mehr. Geht denn mittlerweile die automatische Installation KAV 19 auf 20 oder muss man das immer noch selber machen ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.