Jump to content
SebastianLE

Beta 8-295: Nur Process ID statt Namen?

Recommended Posts

Hallo,

nachdem ich in Version 7 dieses Problem (KL-Forum) nicht lösen konnte, habe ich mich sozusagen nach einem Backup meines Systems mit Acronis entschieden Beta Tester zu werden, nachdem ich in diesem und im engl. Beta-Forum auf keine gravierenden Beta Probleme gestoßen bin. (und keine Lust hatte eine andere SW als Kaspersky zu nutzen)

 

Nunja erster Eindruck: gewöhnungsbedürftig aber OK. Auf jedem Fall hat sich mein Problem (siehe Link) gelöst und ich kann wieder schnell bestimmte Programme ausführen und durchs Startmenu navigieren.

 

Ja- ich traue mich die Beta auf meinem Hauptsystem einzusetzen und bis jetzt ist auch alles OK.

Kurzes Feedback:

- Installation automatisch als Beta (kein Beta Schlüssel wurde verlangt) Ist das OK so? D.h. jetzt auch spätestens nach einem Monat neue Beta drauf (Reicht das existierende KIS7 Removal Tool zu sicheren Beta Entfernung???)

 

- Geschwindigkeit top (auch beim Scan, kein Vergleich zu V7) aber: Wo ist die geschätzte Restzeit zu sehen?

 

- Firewall: Wesentliches steht schon im entsprechenden Thread. Finde es zwar

a.) einfacher wie es jetzt gelöst ist, aber

b.) schon komisch bei neuen Anwendungen oft alles zu erlauben (selbst im Bereich System). Auf welcher Grundlage wird das entschieden (interne DB von Programmen)??.

c.) Irgendwie fehlt mir da eine Entscheidung ob das automatisch so eingestuft wird oder ob immer gefragt werden soll

d.) war bisherige Stärke der KIS Firewall für mich (auch wenn es manchmal nerig war) zu sehen welches Programm auf welchem Port welche IP ansprechen will etc. Diese genaue Konfiguratioon wird jetzt schwieriger... durch die Wahl: alles erlauben-fragen-verbieten

e.) Drag und Drop beim verschieben von Anwendungen: Geht nur wenn man es auf die entsprechende Gruppe zieht, hab es erst unterhalb positionieren wollen wo nix ging - verwirrend

f.) eigene Gruppen sollten angelegt werden können

g.) Mir kommt es -auch wenn ich Sinn und Übersicht verstehe- oft verwirred vor, dass oft Ordner mit Herstellernamen angelegt werden. Dann kommt der normale User sicher schnell durcheinander

 

- Meldungsfenster: Hier ist mir aufgefallen, dass da oft nur steht Process PID soundso möchte dasunddas, nur beim anklicken erfuhr ich welcher Process es denn nun genau ist. Das sollte doch möglichst auch gleich im Meldungsfenster stehen.

 

- Die Benutzerbenachtrichtigung erhält sicher auch irgendwann noch die Texte.

 

- Doppelklick und Kontextmenuverhalten: Hier bestehen auch noch Optimierungsmöglichkeiten und -notwendigkeiten: Wollte z.B. die Netzwerkeigenschaften (WLAN) sehen, beim Kontextmenu per rechter Maustaste zeigt sich nix, nur auf Doppelklick erreicht man die.

 

- Bei der Virensuche fehlt ja sowas wie Autostartobjekte untersuchen (wie in KIS7). Das kann man zwar selbst anlegen, aber irgendwie immer nur einen Task und hier sollten Verbesserungen her. So dass ich z.B. verschiedene Aufgaben anlegen kann, z.B. Autostart-Objekte täglich, Eigene-Dateien aller 3 Tage etc.

 

Soviel erstmal als erstes Feedback, sollten mir weitere Punkte auffallen, werde ich sie hier und im engl. Beta Forum in entsprechende Topics schreiben.

Werde denke ich auf jeden Fall bei den Betas bleiben bis KIS8 ( :rolleyes: - man kann es nennen wie man will...) erscheint, weil mit der 7 kein flüssiges arbeiten möglich ist und die Betas auch nicht so verbuggt sind (und hoffentlich nicht werden), dass sie mein System lahmlegen.

 

LG Sebastian - Der neue Beta-Tester

Share this post


Link to post

Danke Lucian für deine umfangreiche Antwort!!!

Du bist überhaupt sehr viel hier in den KL Foren aktiv und richtig fit in der Materie. RESPEKT!

 

kavremover geht nicht, das ist nur fur v7.

 

Irgendeine mögliche Alternative zur SICHEREN und KOMPLETTEN Entfernung in Sicht??

 

Firewall & Keine Abfrage welche Ports etc.

mag ich auch nicht aber KL meint dass das einfache user nur schaden wird (omg was fur eine ip, was fur ein port, wsas ist das usw)

 

Ich verstehe die Argumentation von KL eigentlich voll, finde nur die Umsetzung blöd. Sicher für 95% der Benutzer ist die Lösung OK, nur könnte doch auch bei erstmaligem Auftreten eine Meldung kommen die in der Art fragt "in zukunft alle ausgehenden verbindungen erlauben" oder "benutzerspezifische Anpassung" (hier dann ips und alles anpassbar, leichter möglich als bis jetzt (wo man die IP ja wissen muss und KIS8 sie nicht anzeigt)!!).

Wie gesagt für mich war es DIE Stärke der Firewall mir gleich die Ports und IPs anzuzeigen - und es war (wenn auch nur für Profis) sehr sicher. Durch Einschränkungen des IP Bereiches, war ausgeschlossen, dass irgendwelche Prozesse andere ausnutzen können und online gehen....

 

Die in der Beta vorliegende Umsetzung erinnert mich an bekannte Konkurenzprodukte (z.B. Zonealarm mit den 4 Hauptauswahlmöglichkeiten).

 

Mit dem verschieben hast du recht - jetzt gehts auf einmal.

 

Bezüglich der Herstellernamen: JA es macht die ganze Geschichte übersichtlicher, aber ich finde man sollte neben dem Anlegen eigener Ordner die vorhanden auch umbenennen können.(es gibt Software die erkennt jeder der sie hat, aber der Hersteller hat so nen komischen Namen, der sonst nirgends auftaucht) Zumal sind die Unteranwendungen zumindest im Ordner Microsoft bei mir nicht alphabetisch geordnet - was es erschwert was zu finden was man sucht...

 

PID und welches Fenster?:

Eigentlich bei allen. Z.b. hab ich eine Datei mit Notepad+ geöffnet und es wurde gefragt Prozess PID ... will ins Inet. Ich musste erst anklicken und wusste dann es ist der integrierte GUP-Updater. Das Problem trat aber bei fast allen Fragen auf - zumindest bei mir in der DE Version.

 

Kontextmenu und Fenster:

Bsp: Unter Firewall-Netzwerke: sehe ich die Netzwerkverbindungen - so unter anderem mein WLAN. Auf Rechtsklick im Kontextmenu habe ich die Wahl zwischen den Gruppen (öffentlich, vertrauenswürdig etc.). Bei Doppelklick auf mein WLAN sehe ich das interessante Fenster mit den Eigenschaften und WLAN Optionen. Da muss man erstmal drauf kommen!! (Deshalb sollte die Option Eigenschaften auch im Kontextmenu auftauchen!!)

 

Virensuche:

Ja - habe gesehen, dass es jetzt unter Quick-Scan ist, ABER: Es sollte trotz allem vielfältige eigene Tasks angelegt werden können

Share this post


Link to post

Nochmal ein Screenshot zur Verdeutlichung des PID statt Namen Problems.(Bsp. für Unlocker-unter XP-SP2)

Scheint nur beim proaktiven Schutz aufzutreten (Shift+F5 bringt nix)

 

 

 

Auch der Text muss noch angepasst werden!

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

Wir haben jetzt hier schon 3 parallele Bugthreads für die 8.0.0.295.

Es wäre besser, bei einem zu bleiben, wie auch im englischen Beta-Forum.

Hauptthread ist "8.0.0.295"

Share this post


Link to post

Vielleicht sollte man einen als "Bugthread" im Thema kennzeichnen. Ich habe hier keine Mod-Rechte zum Ändern.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.