Jump to content
firefox006

c# windows Verzeichnis löschen

Recommended Posts

Posted (edited)
Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn ich eine Anwendung mit c# erstelle, die beim rüberfahren mit der Maus ( Erreignis MouseEnter) das Verzeichnis c:\windows löscht, erkennt es der Kapskersky als Virus???

das C:\tmp löscht das Tool "Virus" ohne Dialog Bestätigung


kann der Kaspersky verdächtige Operationen in einer Anwendung erkennen?


 private void Form1_MouseEnter(object sender, EventArgs e)
        {
            //string Verzeichis = @"C:\tmp";
            string Verzeichis = @"C:\Windows";
            try
            {
                bool dirExists = Directory.Exists(@"C:\tmp");
                Directory.Delete(Verzeichis);

            }
            catch (Exception exc)
            {
                MessageBox.Show(exc.ToString());
            }
        }
 
Achtung exe löscht windows Verzeichnis

 

Edited by Schulte
.exe entfernt

Share this post


Link to post

Hallo firefox006 , willkommen im Forum.

Deine .exe musste ich löschen, verdächtige Dateien sollten hier nicht gepostet werden.

Grundsätzlich überwacht KL die wichtigen Ordner des Betriebssystems. "C:\tmp" ist unwichtig und das Löschen wird evtl. nicht verhindert.
Bei "C:\Windows" müsste eigentlich schon Windows selbst eingreifen, wenn Dein Programm nicht mit erweiterten Admin-Rechte läuft. Ob KL selbst dann anspringt, müsstest Du ausprobieren. "C:\Windows" ist wichtig, also sollte KL das verhindern oder zumindest eine zusätzliche Freigabe verlangen.

Ich hoffe, dass ich Deine Anfrage halbwegs richtig verstanden habe. Du darfst sie gerne präzisieren.

Share this post


Link to post
vor 11 Stunden schrieb Schulte:

Hi Schulte und danke für die Antwort!

sorry für exe Datei,

was allerdings, wenn ich den code so umprogrammiere, dass das tool alle Verzeichnisse in z.B. D:\ sucht und auch löscht, würde KL das auch verhindern?

im Grunde genommen, müsste KL alle ungewollten Löschvorgänge verhindern

es reicht nur ein MouseEnter in die Form Oberfläche, um den Löschvorgang zu starten!!!

kann KL den Befehl Directory.Delete mit einem Decompiler nicht entdecken und dementsprechend reagieren?

Gruß

 

Share this post


Link to post
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb firefox006:

Hi Schulte und danke für die Antwort!
sorry für exe Datei,
was allerdings, wenn ich den code so umprogrammiere, dass das tool alle Verzeichnisse in z.B. D:\ sucht und auch löscht, würde KL das auch verhindern?im Grunde genommen, müsste KL alle ungewollten Löschvorgänge verhindern, es reicht nur ein MouseEnter in die Form Oberfläche, um den Löschvorgang zu starten!!!

kann KL den Befehl Directory.Delete mit einem Decompiler nicht entdecken und dementsprechend reagieren?

@ Firefox006:
Du befindest dich hier in einem "Nutzer helfen Nutzer"-Forum - und in keinem Versuchlabor!
Glaubst du, dass hier jetzt die Mitleser/Nutzer dieses Forums für dich deine Test-Arbeit übernehmen werden und dadurch einen zerstörten Rechner riskieren?
Wenn du wissen willst, wie deine Lösch-Exe-Datei funktioniert - warum probiert du das nicht auf deinem eigenen Rechner aus?

Unglaublich, da kann man nur noch den Kopf schütteln.....

 

Edited by weisi41

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.