Jump to content
Sign in to follow this  
alexcad

Kaspersky Endpoint Security 11.1 für Windows (11.1.0.15919) steht zur Verfügung

Recommended Posts

Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass die Aufgaben und Richtlinien von KES 11.0.1.90 und 11.0.0.6499 auch für die neue Version KES 11.1.0.15919 gelten. Man braucht also keine Aufgaben bzw. Richtlinien konvertieren. Dies erleichtert den Wechsel doch deutlich.

Share this post


Link to post

Hab ich auch blöd geschaut - zumal die neuen Funktionen  aufeinmal in den alten Richtlinien auftauchen...

Ich werde mich nicht beschweren, aber dachte bei jedem SP wäre es anders!

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Grodomin:

... bei jedem SP wäre es anders!

Stimmt doch - bei jedem Release ist es anders (als man denkt) :D
Bin auch erstaunt.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Grodomin:

Hab ich auch blöd geschaut - zumal die neuen Funktionen  aufeinmal in den alten Richtlinien auftauchen...

Besonders hinweisen sollte man vielleicht noch auf folgende Funktion:

Allgemeine Einstellungen: Netzwerkeinstellungen: Geschützte Verbindungen untersuchen

Diese Funktion wird automatisch aktiviert und bewirkt, soweit ich das sehe, dass https-Webseiten und verschlüsselter Email-Verkehr untersucht wird. Dies bedeutet natürlich auch, dass die Verschlüsselung aufgebrochen wird und dann ein Kaspersky Zertifikat verwendet wird.

Hierzu der entsprechende Eintrag aus den Release-Notes.

Zitat

5. Für die Komponenten "Web-Kontrolle", "Schutz vor E-Mail-Bedrohungen" und "Schutz vor Web-Bedrohungen" kann jetzt der Netzwerkverkehr untersucht werden, der über geschützte Verbindungen unter Verwendung der folgenden Protokolle übertragen wird:
	SSL 3.0.
	TLS 1.0, TLS 1.1, TLS 1.2.

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.