Jump to content
Sign in to follow this  
FrankB

Parameter für Paketinstallation Admintools&Console für KS WS fehlen

Recommended Posts

Hallo,

habe jetzt endlich den EULA-Parameter gefunden, jetzt kommt das nächste Problem:

"Die Remote-Installation auf dem Gerät wurde mit Fehler abgeschlossen: Die Datenschutzrichtlinie wurde vom Benutzer abgelehnt. Die Installation von Administrations-Tools für Kaspersky Security für Windows Server wurde abgebrochen."

 

Weiß jemand wie man dies mit einem passenden Parameter zu dem Installationspaket beantworten kann?

Leider schweigt sich hier das Handbuch auf S77ff aus. 

 

Zu Fuß gehts klaglos, da kommen auch alle Dialoge, die man anklicken kann, auch der mit dem Remote-Zugriff den man scheinbar per Kommandozeilen-Installation nicht erlauben kann, ich muß aber etliche Server damit versorgen und möchte es über das KSC verteilen.

Share this post


Link to post

wie im anderen Topic angedeutet sind die richtigen Parameter für die Admintools:

/s /p "ADDLOCAL=MmcSnapin EULA=1 PRIVACYPOLICY=1"

Share this post


Link to post

Um die Verwirrung mit Doppelpost, etc. komplett zu machen:
eigentlich ist folgender Aufruf ausreichend.

msiexec.exe /i ks4wstools_x64.msi EULA=1 PRIVACYPOLICY=1 /qn

D. h.: wenn du aus der "ks4wstools_x64.msi"  ein Installationspaket erstellst musst du folgende Parameter mitgeben:
EULA=1 PRIVACYPOLICY=1 /qn

Grüße
Alex

Share this post


Link to post

sorry für die Dublette (der erste Post war falsch positioniert und dann scheinbar von einem Moderator verschoben, für mich sah es so aus, als wäre der gelöscht worden)

 

klasse, das wars

KSWS-Admin-Paket mit ...\client\setup.exe und dem kompletten Verzeichnis im KSC erstellt mit Parametern /s /p "ADDLOCAL=MmcSnapin EULA=1 PRIVACYPOLICY=1" führte zum Erfolg

 

Share this post


Link to post

Nochmal für die Allgemeinheit: auch der MSI-Aufruf mit den Parametern 
EULA=1 PRIVACYPOLICY=1 /qn
funktioniert.
Hierbei muss nicht der gesamte Ordnerinhalt ins Installationspaket kopiert werden  -  es ist ausreichend die passende MSI-Datei (32bit oder 64bit) auszuwählen. 

image.png


Bzgl. der Dubletten: darf ich nicht mehr löschen, da es bereits Antworten darauf gibt. Bitte einfach nicht mehr hochholen.
Bitte in Zukunft auch nicht eine Frage, für die bereits ein eigener Topic erstellt wurde nochmals an einen bestehenden Beitrag anhängen. 

Grüße
Alex

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.