Jump to content
Tweety_2000

Produktfrage [verschoben]

Recommended Posts

Hallo,

früher beim alten AG hatten wir Trend Micro Worry Free Business Advanced im Einsatz.

Damit gab es aber immer wieder massive Probleme und führten auch zu Ausfällen der Landschaft.

 

Für die jetzige Serverlandschaft (3x WS2016 + Exchange 2016 und Clients) will ich auf Kaspersky umstellen.

 

Nun aber zu der Frage:

Gibt es da auch ein Komplettpaket wie das TM WFB Paket mit Konsole auf dem Server, Installpaket für Clients über Netzwerk und Exchange Security?

 

Danke schon mal für die Hilfe.

 

VG

Matze

 

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Tweety_2000:

Für die jetzige Serverlandschaft (3x WS2016 + Exchange 2016 und Clients) will ich auf Kaspersky umstellen.
Nun aber zu der Frage: Gibt es da auch ein Komplettpaket wie das TM WFB Paket mit Konsole auf dem Server, Installpaket für Clients über Netzwerk und Exchange Security?

Hallo Matze,

willkommen im Forum für Business-Produkte.

Bei Kaspersky gibt es im großen und ganzen drei Lizenz-Pakete: Select, Advanced und Total.

- "Select" beinhaltet alle Schutzprodukte für Server (Linux und Windows), Workstations (Linux, Windows, MacOS) und MobileDevices (Android). Ebenfalls enthalten ist der Adminstrations-Server (Kaspersky Security Center) inkl. MobileDeviceManagement (Android, iOS).
- "Advanced" ergänzt die Funktionen Verschlüsselung, Patchmanagement, Softwareverteilung und Betriebssystem-Betankung. 
- "Total" enthält zusätzlich noch die Schutzprodukte für Mailserver und Web-Proxys. Der Schutz für Collaboration (SharePoint) wurde abgekündigt und steht ab April nicht mehr zur Verfügung.

Hier nochmal in einer grafischen Übersicht:

image.png


Da man auf deine Fragen jetzt noch seitenlang antworten könnte - hier nur noch ein paar wichtige Punkte:

- Die Lizenzierung von "Total" lohnt sich in den seltensten Fällen. Wenn man den Schutz für die Mailserver (Exchange und Mail-Gateway verfügbar, Lotus wurde abgekündigt) benötigt, lässt sich "Select" und "Advanced" durch "Kaspersky Security für Mailserver" als Add-On-Lizenz kostengünstig ergänzen.

- Für Windows Server bietet Kaspersky ein eigenes Schutzprodukt, "Kaspersky Security for Windows Server" das man hier auch unbedingt einsetzen sollte. Neben einer großen Stabilität und der Unterstützung sämtlicher Server-Szenarien (z. B. Citrix TS, Cluster, Core-Installation, Hyper-V, ...)  bietet dieses Produkt mit dem Anti-Cryptor-Modul einen effektiven Schutz gegen die Verschlüsselung von Shares. https://forum.kaspersky.com/index.php?/topic/357159-infos-zu-ks10ws-kaspersky-security-10-für-windows-server/

- Das Security Center (der Verwaltungssserver) ist "kostenlos", es lassen sich also beliebig viele einsetzen und hierarchisch strukturieren, z. B. zur Standortverwaltung oder für MDM in der DMZ. Darüber erfolgt auch die Softwareverteilung der Kaspersky Produkte und Patches -  und das lässt sich auch wunderbar automatisieren. https://forum.kaspersky.com/index.php?/topic/357138-infos-zu-ksc-kaspersky-security-center/ 


Grüße
Alex

 

 

 

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.