Jump to content
beyer2018

Kaspersky AntiVirus 2018 / Ohne Internet kein Update via Netzwerk möglich ?

Recommended Posts

Moin zusammen,

wir benutzen bei uns im Unternehmen KAV 18.0.0.405.
Die Firmenversion ist für uns nicht interessant, da wir lediglich einen Virenscanner auf den Clients benötigen.

Die Virendefinitionen laden wir zentral über das Kaspersky Update Utility herunter.
Das Verzeichnis ist bei den Clients als einzigste Updatequelle eingerichtet. Das funktioniert ansich problemlos.

Manche Clients haben jedoch keinen Internetzugang. Auf diesen Clients kommt es zu dem folgenden Problem:
Anscheind benötigt KAV in (un)regelmäßigen Abständen Kontakt mit einem noch unbekannten Server von Kaspersky, um den Lizenzstatus zu prüfen.
Dies äußert sich dadurch, das KAV a) meldet "keine aktuelle Lizenz vorhanden" (obwohl noch genug Restzeitraum verfügbar ist) und b) keine Updates mehr durchführt (obwohl die Updates für den Client erreichbar im Netzwerk liegen).

Im angehängten Bild sieht man links die Details bei einem Client ohne Internet Zugang und rechts mit Internetzugang.

Ich benötige die Adressen der Server, mit denen KAV kommunizieren will.
(also z.B. "lizenzcheck.kaspersky.com"). Diese Adresse würde ich dann für alle Clients im Netzwerk freigeben.
Eine globale Freigabe von *.kaspersky.com wurde mir untersagt.

Ich habe bereits versucht die Adressen mit Hilfe von Wireshark zu bestimmen, jedoch ohne Erfolg.

Wir haben auch bereits Kontakt mit dem Kaspersky Support aufgenommen aber förmlich nur Standardantworten per E-Mail erhalten (z.B. eine Liste der Update Server).


Falls jemand eine Lösung (oder einen Vorschlag zur Lösung) hat, wäre ich sehr dankbar.

kaspersky.png

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.