Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

kann jemand sich dem annehmen; seit ich meine Domain auf einen eigenen Mailserver übersiedelt habe, sind Mails,
welche von diesem Forum generiert werden, mit diesen Headern

DMARC-Filter: OpenDMARC Filter v1.3.2 ### 79A104289C
Authentication-Results: ###; dmarc=pass (p=none dis=none) header.from=kaspersky.com
Authentication-Results: ###; spf=fail smtp.mailfrom=www@forum.kaspersky.com
DKIM-Filter: OpenDKIM Filter v2.11.0 ### 79A104289C
Authentication-Results: ###; dkim=pass (1024-bit key) header.d=kaspersky.com header.i=@kaspersky.com header.b="loybzUl6"

sorgen bereitet mir hier, daß SPF fehlschlägt ... und ich Mails bei denen SPF fehlschlägt verwerfe ...

warum ist der Forum-Server lt. DNS nicht befugt Mails zu versenden?

Share this post


Link to post

Hi mainziman,

die Mails werden nicht über kaspersky.com sondern über kaspersky-labs.com versandt.
Du hast aber Recht, diese Domain ist dazu nicht offiziell befugt.

Werde nächstes Jahr mal nachfragen...


 

Share this post


Link to post

Problem wurde immer noch nicht angegangen :o

NOQUEUE: reject: RCPT from mx13.kaspersky-labs.com[91.103.66.164]: 550 5.7.1 <X>: Recipient address rejected: Please see http://www.openspf.net/Why?s=mfrom;id=www%40forum.kaspersky.com;ip=91.103.66.164;r=Server; from=<www@forum.kaspersky.com> to=<X> proto=ESMTP helo=<mx13.kaspersky-labs.com>

NOQUEUE: reject: RCPT from mx11.kaspersky-labs.com[130.117.190.181]: 550 5.7.1 <X>: Recipient address rejected: Please see http://www.openspf.net/Why?s=mfrom;id=www%40forum.kaspersky.com;ip=130.117.190.181;r=Server; from=<www@forum.kaspersky.com> to=<X> proto=ESMTP helo=<mx11.kaspersky-labs.com>

NOQUEUE: reject: RCPT from mx14.kaspersky-labs.com[93.159.230.123]: 550 5.7.1 <X>: Recipient address rejected: Please see http://www.openspf.net/Why?s=mfrom;id=www%40forum.kaspersky.com;ip=93.159.230.123;r=Server; from=<www@forum.kaspersky.com> to=<X> proto=ESMTP helo=<mx14.kaspersky-labs.com>

Mails werden bei mir auch auf Grund der Vorgabe im DNS durch SPF abgewiesen.

Dann sollte Forum Admin auch als Absender sowas verwenden wie z.B. forum@kaspersky-labs.com dann sollte es kein Problem sein. Oder DNS Admin von Domain kaspersky.com muss die IP/Hostname im TXT Eintrag für SPF erlauben.

Alles andere ist peinlich, Sicherheitslösungen entwickeln, aber eigene Sicherheit von Emails an Berechtigungen nicht im Griff.

Edited by muhkuh2012

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.