Jump to content
  • Announcements

    • Rodion Nagornov

      Долгое сохранение сообщений || Delays while posting (click here to read the full text RU/EN)   09/20/2017

      Due to some technical reasons visual delays are possible while message sending. Actually your message is published immediately - just interface works long. In such case, please, do not re-send your message immediately! Press F5 to reload the page and check if your message/topic is published. || По техническим причинам возможно визуально долгое отправление сообщений на форуме. Фактически ваше сообщение публикуется мгновенно - долго отрабатывает графика. В случае подобной ситуации, пожалуйста, сначала обновите страницу (F5) и проверьте, появилось ли ваше сообщение. Не пытайтесь сразу отправить его заново.
rh7

Blue Screens avp.exe

Recommended Posts

Ich weiss nicht ob das Thema hier schon bekannt ist, aber scheint weiter verbreitet zu sein und kein Einzelfall, dass die avp.exe Blue Screens unter Windows 10 verursacht. Das Thema wird auch im im Microsoft Forum diskutiert... https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_10-performance/kmodeexceptionnothandled-classpnpsys-on-windows-10/c61f695f-d144-4b3a-9a1b-6854b2877280?messageId=ad15ec58-1521-4d1e-9417-bd2e1ef0a2de

Hatte das Problem auch, trat am 01.12 erstmalig auf. Pro Tag 2-3 blue screens. Am 3.12. dann KIS2018 deinstalliert und seitdem nichts mehr gewesen.

Edited by rh7

Share this post


Link to post

Ich hatte vor einer halben Stunde am Desktop ebenfalls einen BlueScreen kurz nachdem KAV versucht hat irgendetwas zu aktualisieren und einen Neustart erbeten hat. Derzeitiger Stand 18.0.0.405(d). Manuelles Update, auch am Notebook, eben ohne Probleme durchgelaufen. Ein BlueScreen-Problem hatte ich dieser Tage am Notebook, bis hin zum Dauerdurchlauf, also immer wieder Neustart. Hier soll es die ndis.sys gewesen sein. Nach Zurücksetzen und Neuinstallation aller Programme herrscht mitlerweile wieder Ruhe. Alles etwas seltsam.

Edited by thomas700

Share this post


Link to post

Fünf Bluescreens seit Wochenende... Am Wochenende hat sich meine Kaspersky Internet Security gemeldet und benötigte aufgrund eines Updates ein Neustart des Programms. Seither schmiert mir das System gerne mal ab - immer im Zusammenhang mit Google Chrome und immer dann wenn ich den Browser nach einigem Surfen schließen will. Grund: CLASSPNP.SYS - Kmode_exception_not_handled

Und anscheinend hat es eben mit KIS 2018 zu tun. Vorher nie derartige Probleme gehabt und quasi direkt nach dem besagten Programm-Update fing es an. Testweise KIS deinstalliert und mit Windows-eigener Lösung gabs keine Probs. KIS wieder installiert, aktualisiert und das Problem ist wieder da. 

System: Win 10 Pro 64Bit (Build: 16299.98), KIS 2018 (18.0.0.405 (d)), Google Chrome (Version 62.0.3202.94)

Edited by KrustY76

Share this post


Link to post

rh7 thomas700 KrustY76 

Guten Abend zusammen, 

Ich würde euch eine Support Anfrage Empfehlen mit Bildern und den Daten von der Meldung 

https://support.kaspersky.com/de/support/b2c 

Erstellen eines vollständigen Speicherabbilds unter Windows 10 https://support.kaspersky.com/de/general/dumps/12402  

1. Laden Sie das Dienstprogramm GetSystemInfo6.2.exe von unserem Direktlink herunter:  http://media.kaspersky.com/utilities/ConsumerUtilities/GetSystemInfo6.2.exe 

2. Als nächstes führen Sie die Datei aus und klicken Sie auf "Start".

3. Der Bericht wird jetzt erstellt. Dieser Vorgang kann bis zu zehn Minuten in Anspruch nehmen, wobei es normal ist, dass der Fortschrittsbalken bei 10% vorrübergehend stehen bleibt.

4. Standardmäßig wird der GetSystemInfo Bericht auf dem Desktop gespeichert. Der Name des *.zip Archivs hat die folgende Struktur: GetSystemInfo_PC_Name_Benutzername_Datum_Zeitpunkt.zip

5. Übermitteln Sie uns bitte das Archiv zur Auswertung. Da es meistens nicht größer als 10 MB ist , können Sie es an die Email anhängen.

Vielen Dank.


 

Edited by Logitech21

Share this post


Link to post

Kann ich erst morgen erledigen, im Moment arbeite ich mit dem Notebook. Und hier hat heute dazu noch die Killer Applikation fürs WLAN gemuckt, leider ging es zu schnell um die Meldung am BlueScreen anzulesen, irgend etwas mit bwc*.  MS-Update läuft gerade hier

Share this post


Link to post
  •  
  • JoergH
  • Members
  •  
  • 33 Beiträge

Selbes Problem! Denke es liegt am Firefox-Update (ich hab die Bluescreens nur im Firefox)...

Edit: Wobei ich oben lese das auch Chrome-User das haben?!?

EDIT2: Evt. hat Kaspersky ein fehlerhaftes Update rausgegeben!!!

Siehe: 

https://www.tenforums.com/bsod-crashes-debugging/99421-bsod-kmode_exception_not_handled-classpnp-sys.html

 

und hier (siehe postings unten):

@Kaspersky, bitte fixen, das geht echt nicht...:)

 

Edited by JoergH

Share this post


Link to post

Mein OS erstellt kein Memory.dmp, obwohl es eingeschaltet ist und alles - keine Ahnung, ich denke es liegt an meinen Privacy-Einstellungen die ich per Reg in Laufe der Zeit immer weiter dicht gemacht habe...:)

Ich mein hier schreiben ja jetzt genug Leute hier im Forum und im Win10-Forum, da kann Kaspersky schon rausfinden woran es liegt...:-)

Share this post


Link to post

Laut KL-Moskau wird das Problem mit dem kommenden Patch "E" behoben.

Wer Erfahrung mit Betas hat, kann den Patch gern schon testen.

Share this post


Link to post

Naja, ich hab das erst seit gestern!!! D.h. KIS muss gestern was geladen haben was nicht okay war/ist...

Ich hab sonst nur Firefox von 57.0.0 auf 57.0.1 upgedatet, das wars...

Ich hab des BSOD allerdings auch nur beim surfen mit FF - also scheint es bei mir daran zu liegen...

Frage zu Beta:

1. Wo bekomme ich die?

2. Wird die Beta beim Release automatisch zur Release-Version?

Ich würde (muss) die ja dann laden - mit der (d) kann ich FF ja nicht nutzten, und ehrlichgesagt bin ich beunruhigt... wann kommt (e) denn raus?

Share this post


Link to post
Just now, thomas700 said:

Was heißt deiner Erfahrung nach mit "dem kommenden Patch "E" behoben" denn zeitlich?

Schwer zu sagen...

Normalerweise müsste er demnächst kommen, er ist schon vier Wochen im Betatest.
Wurde er aber gerade um den BSOD-Fix erweitert, kann es noch einige Zeit (zwei Wochen?) dauern. Man wartet noch auf Rückmeldungen, ob mit "E" das Problem gelöst ist.

Share this post


Link to post

Vielen Dank Schulte für die Info's!

Kannst du mal fragen wann der (e) kommt, ich meine mal im Ernst, das ist ja kein Zustand, da muss ein Hotfix her...

Edit: Hab die Einstellung gefunden um dem Mem-Dmp zu erzeugen - aber scheint ja jetzt egal zu sein wenn Kaspersky schon am fixen ist...

Edited by JoergH

Share this post


Link to post

Na, da hätte ich mir die Anfrage an den Support von eben mit Anfügen der GetSysinfos schenken können. ;) Dann hoffen wir mal, dass außer dem BSOD mit Neustart sonst keine weiteren Nachwirkungen auftreten.

 

Share this post


Link to post

Tut mir leid, aber auf Nachfragen zum Termin bekommt keiner eine belastbare Antwort.

Der Fix erscheint schnellstmöglich, aber eben erst dann, wenn er fertig ist. Genauere Angaben gibt es nicht...

Share this post


Link to post

Ich habe seit 1-2 Tagen genau das gleiche Problem, es scheint bei mir nur beim Surfen mit Firefox 57.0.1 aufzutreten. Als ich vorhin hier eine Antwort schreiben wollte, gab es wieder einen Bluescreen, nachdem ich für 10 Minuten nicht am PC war. KAV 2018 will dann einen Bericht versenden, was ich dann auch jeweils mache. Aber mehrere Bluescreens am Tag ist nicht gerade toll, vielleicht probiere ich die Beta einmal aus ...

Share this post


Link to post

Hallo DaKo1989,

eine andere Möglichkeit ist natürlich die vorübergehende Rückkehr auf FF 57.0.0.
Ob es hilft kann ich nicht sagen, aber es wäre wohl der geringste Aufwand.

Share this post


Link to post

Wird es denn überhaupt durch das Firefox-Update ausgelöst? Die Bluescreens habe ich erst seit vorgestern, das Firefox-Update kam aber schon letzte Woche am Mittwoch heraus. Chrome scheint ja auch betroffen zu sein.

Share this post


Link to post

@DaKo1989:

Ich wünschte, ich könnte die Frage beantworten.

Meine einzige 2018 läuft seit vier Wochen mit Betapatch "E" auf Win7 x64. Es gibt keine Probleme mit FF 57.0.1. Chrome habe ich nicht installiert.

thomas700 hat von einem erforderlichen Neustart berichtet, kam bei mir nicht vor.

Ob in den letzten Tagen etwas Inkompatibles über die Standerdserver ausgeliefert wurde kann ich also nicht nachvollziehen.

Share this post


Link to post

Ich hatte jetzt zweimal hintereinander BSOD durch die classpnp.sys und jeweils beim Start des FF 57. Danach lässt sich der FF auch nicht mehr öffnen und belastet nur mit rund 25% meine CPU, ohne das sich etwas tut. Nur eine Darüberinstallation bringt ihn wieder auf den Desktop. Ich habe jetzt mal den KAV deaktiviert um arbeiten zu können. Zwar suboptimal, aber hier wird ja sicherlich berichtet, wenn der Patch verfügbar ist.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×