Jump to content
  • Announcements

    • Rodion Nagornov

      Долгое сохранение сообщений || Delays while posting (click here to read the full text RU/EN)   09/20/2017

      Due to some technical reasons visual delays are possible while message sending. Actually your message is published immediately - just interface works long. In such case, please, do not re-send your message immediately! Press F5 to reload the page and check if your message/topic is published. || По техническим причинам возможно визуально долгое отправление сообщений на форуме. Фактически ваше сообщение публикуется мгновенно - долго отрабатывает графика. В случае подобной ситуации, пожалуйста, сначала обновите страницу (F5) и проверьте, появилось ли ваше сообщение. Не пытайтесь сразу отправить его заново.
Sign in to follow this  
ack-hh

Untersuchung von Ordnern, die eigentlich von der Untersuchung ausgeschlossen sind

Recommended Posts

Ein Ordner, der in den Einstellungen per Ausnahme von der Untersuchung ausgeschlossen ist,
kann nicht "manuell" (Rechtsklick auf Ordner - Auf Viren untersuchen) geprüft werden.

Soll das so sein?

Share this post


Link to post

Ich finde es sehr wohl sinnvoll, einen Ordner, der von der automatischen Untersuchung ausgenommen ist,
bei Bedarf durch den Benutzer veranlasst untersuchen zu lassen - erst recht, weil KIS bei einem Fund einfach
(manchmal?, immer?) löscht, anstatt den Benutzer wählen zu lassen, wie vorgegangen werden soll.

Share this post


Link to post

Also mit dem Löschen ist es doch Einstellungssache.

Und warum soll es denn Sinnvoll sein? Wenn ein Verzeichnis aus der Suche rausgenommen ist, dann wird da doch auch nichts gelöscht von daher verstehe ich das Problem nicht.

 

Share this post


Link to post

Klar ist das sinnvoll... Wenn ich einen Ordner zu der Ausnahme hinzufüge, dann untersucht den Kaspersky nicht, wenn der Ordner neue Dateien hat. Damit verhindere ich eben, das automatisch eine Meldung bei einer scheinbar infizierten Datei kommt und diese womöglich automatisch gelöscht oder in die Quarantäne geschoben wird. Man möchte nicht, das der jedesmal mit untersucht wird. Das soll aber nicht bedeuten, dass ich den Ordner nicht manuell untersuchen darf, so wie ich es will und nicht Kaspersky. Somit finde ich das Anliegen von ack-hh völlig berechtigt und eine schlechte Option, dass man jedesmal den Ordner aus der Ausnahme entfernen muss, bevor dieser (manuell) untersucht werden kann. Eine manuelle Prüfung sollte über allem stehen und somit unabhängig der Einstellung agieren können.

Share this post


Link to post

Sehe ich anders - und vor dem Hintergrund der hier skizzierten Szenarien - Support auch. 

Wenn ich Dateien habe die falsch erkannt werden, dann kann/soll  ich diese Kaspersky zur Verfügung stellen, damit die Algorithmen angepasst werden können und nicht Verzeichnisse aus der Suche rausnehmen. Man nimmt nur Verzeichnisse aus der Suche raus, wenn es sich um Verzeichnisse handelt bei den es zu Funktionsfehlern anderer Software kommt, wenn eine Antivirus-Software die darin liegende Dateien untersuchen will. Weiter kann man Verzeichnisse aus der Suche rausnehmen wo ich weiß dass es da nie was "krummes" kommt. Hat mit Zeit der Untersuchung zu tun.

Aber --- es hindert Euch niemand damit an Kaspersky heranzutreten und es den erklären.

 

Share this post


Link to post

Das ist vielleicht deine eigene Vorgehensweise, aber du kannst doch nicht Leuten unterstellen, weil die einen Ordner zu der Ausnahme hinzugefügt haben, dass die diesen nie manuell prüfen dürfen. Das ist totaler Nonsens... Seit wann weißt du, welche Ordner bei den Nutzern zu den Ausnahmen hinzugefügt werden.

Wenn an meiner Tür ein Schild ist "kein Eingang (für Fremde)" und diese abschließe, kann ich trotzdem als Eigentümer die Tür für Personen öffnen wo ich will, dass diese reindürfen. So und jetzt bezieh das auf den Ordner, den ich zu den Ausnahmen hinzufüge, das ist nix anderes... Deine Aussage ist wieder mal viel Gerede und nix dahinter, aber das ist man ja mittlerweile von dir gewohnt

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×