Jump to content
Kesandal

Kaspersky Security Network deaktiviert.. aber anscheinend doch nicht?

Recommended Posts

Guten Tag zusammen,

 

ich habe heute eine Warnung von Kaspersky erhalten.

Es handelt sich um einen false-positiv, dennoch bin ich über die Meldung verwundert.

 

Diese besagt: "Ein schädliches Objekt wurde mit hilfe von Kaspersky Security Network gefunden".

 

Das Komische ist aber, ich habe KSN nicht deaktiviert.

 

post-2193-1498856657.png

 

 

Hat jemand von Euch eine Idee woran das liegen könnte?

 

 

Danke im Voraus

Share this post


Link to post

Hallo Kesandal,

 

wenn Du nicht am KSN teilnimmst bedeutet das nur, dass Dein Rechner selbst keine Daten an KL sendet.

Die Informationen aus dem KSN erhält der Rechner trotzdem.

 

Hast Du den FP schon gemeldet?

Share this post


Link to post
Hallo Kesandal,

 

wenn Du nicht am KSN teilnimmst bedeutet das nur, dass Dein Rechner selbst keine Daten an KL sendet.

Die Informationen aus dem KSN erhält der Rechner trotzdem.

 

Hast Du den FP schon gemeldet?

 

Hallo Schulte, danke für Deine Antwort.

 

Das erklärt die Meldung :)

 

Gemeldet habe ich den FP noch nicht. Werde ich morgen aber erledigen.

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Am 30.6.2017 um 23:14 schrieb Schulte:

wenn Du nicht am KSN teilnimmst bedeutet das nur, dass Dein Rechner selbst keine Daten an KL sendet.

Die Informationen aus dem KSN erhält der Rechner trotzdem.

Schulte, ist dies immer noch der Fall? Das würde bedeuten, wenn man KSN deaktiviert hat, ist der Schutz für den eigenen Rechner gleich gut wie bei einem, der KSN aktiviert hat? 

Share this post


Link to post
7 minutes ago, niveasoft said:

ist dies immer noch der Fall?

Soweit mir bekannt ist, gab es keine Änderung.

Als aktiver Teilnehmer am KSN hast Du neben den sozialen Aspekten dennoch (minimale) Vorteile:
wenn KIS eine Datei nicht eindeutig einschätzen kann, folgen die KL-Analyserechner als weitere Instanz. Dadurch kann der Verdacht auf Malware bestärkt werden, ein FP kann ebenso eher erkannt werden. Und die menschlichen Analysten haben im Zweifelsfall Material zur genaueren Analyse...

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.