Jump to content
  • Announcements

    • Rodion Nagornov

      Долгое сохранение сообщений || Delays while posting (click here to read the full text RU/EN)   09/20/2017

      Due to some technical reasons visual delays are possible while message sending. Actually your message is published immediately - just interface works long. In such case, please, do not re-send your message immediately! Press F5 to reload the page and check if your message/topic is published. || По техническим причинам возможно визуально долгое отправление сообщений на форуме. Фактически ваше сообщение публикуется мгновенно - долго отрабатывает графика. В случае подобной ситуации, пожалуйста, сначала обновите страницу (F5) и проверьте, появилось ли ваше сообщение. Не пытайтесь сразу отправить его заново.
Sign in to follow this  
florian1994

Gerätekontrolle Freigabe von Wechseldatenträgern immer per Mail senden

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin gerade dabei die Gerätekontrolle über Kaspersky bei uns im Unternehmen einzuführen.

 

Grundsätzlich werden alle USB Geräte gesperrt. Eine Freigabe soll allerdings möglich sein.

 

Unter der Richtlinie wurde unter Erweiterte Einstellungen --> Vorlagen --> Nachricht an den Administrator eine gültige E-Mail Adresse unserer Ticketssystems hinterlegt.

 

Allerdings wird die Mail nicht versandt, nachdem ein User um Freigabe eines Gerätes bittet. An was kann dies liegen?

 

Unter den oben gennanten Einstellungen unter "Weitere Informationen in der Hilfe..." erhält man folgenden Hinweis:

 

post-632292-1498569834.jpg

 

Ich möchte allerdings, dass auch wenn der Computer Mitglieder einer Richtlinie ist, dass auch dann eine Mail an den Administrator versandt wird. Es soll IMMER eine Mail versandt werden...

 

Wie kann ich dies erreichen?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post

Guten Morgen,

 

mein letzter Stand ist, dass es in der Gerätekontrolle keine Email-Benachrichtigung gibt... (lasse mich da gerne eines besseren belehren...)

Wenn ein Gerät freigegeben werden soll zählt das Ganze als Benutzer-Anfrage - und dafür gab es (Anfang des Jahres) keine Email-Benachrichtigung.

 

Habe das mit den Mädels und Jungs von Kaspersky mehrfach diskutiert und auch einen Feature-Request geschrieben.

Wenn ich mich recht erinnere haben den da auch einige aus dem Forum unterstützt....

 

MfG

Grodomin

Share this post


Link to post
Guten Morgen,

 

mein letzter Stand ist, dass es in der Gerätekontrolle keine Email-Benachrichtigung gibt... (lasse mich da gerne eines besseren belehren...)

Wenn ein Gerät freigegeben werden soll zählt das Ganze als Benutzer-Anfrage - und dafür gab es (Anfang des Jahres) keine Email-Benachrichtigung.

 

Habe das mit den Mädels und Jungs von Kaspersky mehrfach diskutiert und auch einen Feature-Request geschrieben.

Wenn ich mich recht erinnere haben den da auch einige aus dem Forum unterstützt....

 

MfG

Grodomin

 

 

Guten Morgen,

 

vielen Dank für den Hinweis.

 

Allerdings ist ja meiner Meinung nach mittlerweile eine E-Mail Benachrichtigung eingebaut.

 

Man müsste nur einstellen können, dass eben immer die verwendet wird.

 

 

Share this post


Link to post
...Allerdings ist ja meiner Meinung nach mittlerweile eine E-Mail Benachrichtigung eingebaut.

 

Da bin ich auch noch auf dem Stand wie ihn Grodomin geschrieben hat.

Konnte gerade auch nirgendwo in der KES- und in der Adminserver-Richtlinie einen entsprechenden Punkt finden.

 

Würde das aber ebenfalls sehr begrüßen und bin für Infos dankbar.

 

Grüße

Alex

Share this post


Link to post
Da bin ich auch noch auf dem Stand wie ihn Grodomin geschrieben hat.

Konnte gerade auch nirgendwo in der KES- und in der Adminserver-Richtlinie einen entsprechenden Punkt finden.

 

Würde das aber ebenfalls sehr begrüßen und bin für Infos dankbar.

 

Grüße

Alex

 

 

Ich halte euch auf dem laufenden.

 

Ich erstelle ein Request bei Kaspersky.

Share this post


Link to post

Wird die Benutzeranfrage denn im KSC unter "Benutzeranfragen" angezeigt. Wenn ja, muß dort die Benachrichtigung für dies Ereignis aktiviert werden.

Share this post


Link to post
Wird die Benutzeranfrage denn im KSC unter "Benutzeranfragen" angezeigt. Wenn ja, muß dort die Benachrichtigung für dies Ereignis aktiviert werden.

 

Die Benutzeranfrage wird angezeigt.

 

Den zweiten Satz verstehe ich nicht. Wie kann ich dies machen und was soll es mir bringen? ;-)

Share this post


Link to post

Herbert meint in den Eigenschaften einer KES-Richtlinie:

post-401446-1499083262.jpg

 

Aber ich meine, dass dies nicht das ist was die Kunden sich wünschen...

Edited by Grodomin

Share this post


Link to post
Herbert meint in den Eigenschaften einer KES-Richtlinie:

KSC.JPG

 

Aber ich meine, dass dies nicht das ist was die Kunden sich wünschen...

Nein, das ist nicht das was "Herbert" meint. Aber Helmut meint folgendes:

 

Aber dieser Weg hat bisher vielen geholfen.

 

benutzeranfrage.jpg

Share this post


Link to post

ohh Mann...

ich bitte um milde, aber gerechte, Bestrafung!

Ich meinte natürlich Helmut! :pardon:

 

Wenn man die Benachrichtigungen aktiviert & in den Richtlinien einstellt, dass Meldungen kommen sollen - so wurden (zumindest bis zur SP1MR3) keine Emailbenachrichtigungen über die Benutzeranfragen verschickt.

Alle anderen Anfragen kamen wie gewohnt, nur darüber nix...

 

Sollte das unterdessen funktionieren, wäre das natürlich Klasse - habe 3 Kunden die darauf warten...

 

MfG

Grodomin

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×