Jump to content
Schulte

KAV\KIS\KTS\KS: 18.0.0.405 RC

Recommended Posts

@Astor27: wie groß (Speicherkapazität) ist der USB-Stick und wie groß die Festplatte?

hatte auf meinem Media-PC (Win7, KAV17(e)) beim Anschließen eines 8 GB USB-Sticks das selbe Verhalten wie Du mit Festplatten beschrieben hast ...

Share this post


Link to post

Hallo Stick 16 und 32Gb Festplatte 750 gb , 1Tb und 1,5 Tb

mfg

Share this post


Link to post

Schau bitte mal im Windows-Explorer nach:

wird die USB-HD als "lokaler Datenträger" oder als "Wechseldatenträger" angezeigt?

Share this post


Link to post

Hallo Schulte

Die USB Sticks werden als Wechseldatenträger angezeigt aber die externen Festplatten gar nicht.

mfg

Edited by Astor27

Share this post


Link to post
Hallo

gibt es was neues zum Thema Festplatte

 

Wurde das Problem behoben den bei mir werden plötzlich die USB Festplatten Korrekt angezeigt

siehe Volumen H

die Meldung Untersuchen nicht Untersuchen kommt aber nicht.

mfg

post-245311-1497186269.png

Edited by Astor27

Share this post


Link to post

Frag diesbezüglich einfach mal beim support nach die wissen am besten wann was kommt, seit dem letzten jahr hier is das immer so eine sache dazu etwas zu sagen dafür läuft es imo seitens kasper garnicht rund, da sollte wohl der eugin aufhören mit MS zustänkern und mal lieber seinen job tuen.

Share this post


Link to post

hi,

yes  English Version = Final

Edited by wert33

Share this post


Link to post
9 hours ago, wert33 said:

hi,

yes  English Version = Final

TANKS:wub:

Why does not version 18 exist on the main site?

18.0.0.405=FINAL

good luck

Share this post


Link to post

Hallo Logitech21,

derartiges ist ärgerlich; ich bin auf KAV16 zurückgestiegen, weil mir KAV17 mit Patch c od. höher genau dann Bluescreens lieferte, wenn x VMs laufen ...

ich kapier echt nicht, was diese Patches großartig pfuschen, daß derartiges kommt ...; bei mir hat es ja mit KAV17 geklappt, aber mit Patch c fing das an ...; und der Support erwartete einen vollständigen Dump, es hat mir nur keiner verraten, wie man das anstellt, wenn man mehr RAM hat als auf C:\ freier Platz ist ... und der Pagefile schlappe 2 GByte hat (wozu auch mehr);

ich nehme an, bei Dir sind die Bluescreens auch durch einen Patch bedingt ..., die urspr. Patchlose Version würde stabil laufen ...

Share this post


Link to post
vor 12 Minuten schrieb Logitech21:

Ich muss sagen, ich hatte mit der KIS 2018 a und dann  b seit meheren Wochen keine Bluescreens.

Dann wurden bei Microsoft die neuen Updates eingespielt wie üblich auf meinem Win10.
Dann begannen die Bluescreens. 
 

Ok, an das habe ich jetzt nicht gedacht,
da ja mein System keiner Änderung durch irgendwelchen Updates (OS, Software) unterworfen ist;

Zitat

Da bei Win10 Automatisch Vollständige Memory.dumps von 8 GB gesammelt werden, konnten die Entwickler dem nachgehen.

hast Du 8 GB RAM auf diesem Win10-System?

Share this post


Link to post

offtopic.gif.c48c16fa34c4436b2ddb9e4bf1c6cc15.gif

vor einer Stunde schrieb Logitech21:

Es wird offiziell in der Kaspersky Internet Security 2019 gelöst sein.

Wie würde das denn in der Cloud-Version aussehen? Warten auf die nächsten "Wolke"?

 

Moin Logi

Share this post


Link to post

How the database backup works 

Updates He was transferred by another device without a net

Edited by ramay

Share this post


Link to post

Here I enclosed the last report. The trace file is bigger than 300Kb. What I have seen are patches stored in the /bin directory. In the KIS 2013 update's format the program use an AutoPatches directory, but I don´t know if in KIS 2017 ve 2018 this mode of work has change.

Without the need of the tool

Kaspersky Update Utility

Edited by ramay

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.