Jump to content
Jowi

KAV/KIS/KTS 2016 [MR0]: 16.0.0.494

Recommended Posts

Es steht Build 16.0.0.494 zum Testen bereit.

 

http://devbuilds.kaspersky-labs.com/devbui...016/16.0.0.494/

 

Beginnend mit der Version 16.0.0.424 kann die Komponente "Überwachung von Änderungen im Betriebssystem" getestet werden.

 

Beispiel 1:

- Installiere Skype.

- Während der Installation wird das Plugin Click-to-Call im Browser installiert.

- Es sollte ein Warnfenster bezüglich der Plugin-Installation angezeigt werden, da die Änderung nicht vom Browser, sondern von einer anderen Software durchgeführt wurde. Unabhängig von der ausgewählten Aktion im Warnfenster sollte die Installation von Skype erfolgreich abgeschlossen werden.

 

Beispiel 2:

- Installiere einen neuen Browser (beispielsweise Firefox).

- Definiere den Browser beim ersten Start als Standardbrowser.

- Es wird kein Warnfenster angezeigt, da die Änderung vom Browser selbst durchgeführt wurde.

 

Hinweis: Traces und Verifier sind in diesem Build wieder aktiviert.

 

Windows 10 wird nicht unterstützt.

Share this post


Link to post

Vorsicht mit dem Sicheren Zahlungsverkehr!

 

Bei mir sind im Zusammenhang mit dem Öffnen des Sicheren Browsers im Firefox schon mehrmals BSODs aufgetreten. Einmal wurde zudem das Profil des FF zerstört. Also nur testen, wenn zweckmössige Backups vorhanden sind.

 

Share this post


Link to post
Vorsicht mit dem Sicheren Zahlungsverkehr!

Auf meinem Testsystem (8.1 x64) gibt es keine Probleme.

 

Ich könnte mir vorstellen, dass da ein Zusammenhang mit dem letzthin aufgetauchten Bug bei aktivierter Hardware-Virtualisierung besteht - hat mein System nicht.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

auch wenn Windows 10 nicht unterstützt wird, habt Ihr diese Version schon darauf getestet? Gibt's immer noch das Problem, dass man im IE nicht mehr scrollen kann, weil die Pfeil-Schaltflächen der Bildlaufleisten nicht mehr gehen?

 

Grüße

 

StefanV3

Share this post


Link to post
...

auch wenn Windows 10 nicht unterstützt wird, habt Ihr diese Version schon darauf getestet? Gibt's immer noch das Problem, dass man im IE nicht mehr scrollen kann, weil die Pfeil-Schaltflächen der Bildlaufleisten nicht mehr gehen?

Im englischen Beta-Forum habe ich gelesen, dass der Scroll-Fehler bekannt sei; er wird wohl in einer der künftigen Beta-Builds behoben.

 

Nachtrag: Dieser Fehler tritt auch unter Windows 8.1 x64 auf.

Edited by Galileo 39
Nachtrag eingefügt

Share this post


Link to post
...

Ich könnte mir vorstellen, dass da ein Zusammenhang mit dem letzthin aufgetauchten Bug bei aktivierter Hardware-Virtualisierung besteht - hat mein System nicht.

Danke für die Anregung - sie scheint zuzutreffen. Während eines mehrstündigen Tests mit deaktvierter VTx traten im Zusammenhang mit dem Sicheren Browser keine BSODs (CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION) mehr auf. Die KIS meckert allerdings, wenn die CPU VTx unterstützt, diese jedoch im UEFI deaktiviert ist. Der Sichere Browser startet dann nur noch mit gelbem Rahmen ("Screenshot-Schutz deaktiviert").

 

Sobald VTx wieder eingeschaltet ist, treten zufällig und häufig (jedoch nicht einer bestimmten Aktion zuordenbar) BSODs auf. Dafür ist der grüne Rahmen vorhanden.

 

Wurde dieser Fehler bereits im Beta-Forum berichtet?

Share this post


Link to post

Das ist mir nicht bekannt, ob es von diesem Fehler schon einen Bericht gibt. Aber da du einen BSOD bekommst, wäre es besser, wenn du diesen Bug im Thread Crashes_Dumps.... melden könntest. Lieber einmal zuviel, als dass dieser Fehler untergeht. Der Topic Crashed wird von Ilya auch relativ zeitnah bearbeitet (im Gegensatz zu anderen Threads).

Share this post


Link to post
...

Aber da du einen BSOD bekommst, wäre es besser, wenn du diesen Bug im Thread Crashes_Dumps.... melden könntest. Lieber einmal zuviel, als dass dieser Fehler untergeht. Der Topic Crashed wird von Ilya auch relativ zeitnah bearbeitet (im Gegensatz zu anderen Threads).

Offen gestanden bin ich nicht mehr sehr motiviert, um Fehler zu melden. Ich habe vor 20 Tagen einen wichtigen Fehler des Sicheren Zahlungsverkehrs gemeldet. Gemäss Bugtracker ist er bis heute gar nicht bearbeitet worden, da er keinen Status hat. Das Interesse an Meldungen aus dem Forum scheint sehr begrenzt zu sein.

 

Die Doku des BSOD-Fehlers könnte aufwändig werden, weil er völlig zufällig ohne Benutzeraktion auftritt, manchmal erst nach 30 Minuten.

Share this post


Link to post
Die Doku des BSOD-Fehlers könnte aufwändig werden, weil er völlig zufällig ohne Benutzeraktion auftritt, manchmal erst nach 30 Minuten.

Die Memory- und Minidumps reichen manchmal auch.

Und einen Zweizeiler mit der Kurzbeschreibung traue ich Dir zu...

Mehr würde ich in diesem Fall auch nicht investieren, das Hochladen ist schon Strafe genug.

 

(Falls Du Dateien >1GB hochladen möchtest, solltest Du data8 meiden, für owncloud den entsprechenden Client nutzen.)

Share this post


Link to post
Offen gestanden bin ich nicht mehr sehr motiviert, um Fehler zu melden. Ich habe vor 20 Tagen einen wichtigen Fehler des Sicheren Zahlungsverkehrs gemeldet. Gemäss Bugtracker ist er bis heute gar nicht bearbeitet worden, da er keinen Status hat. Das Interesse an Meldungen aus dem Forum scheint sehr begrenzt zu sein.

 

Die Doku des BSOD-Fehlers könnte aufwändig werden, weil er völlig zufällig ohne Benutzeraktion auftritt, manchmal erst nach 30 Minuten.

 

ja kann dich ja auch verstehen

 

habe ja auch schlechte Erfahrungen gemacht mit den suport

 

mehrmal fehler gemeldet

mehrmals berichte und andere aufgaben von den bekommen und bearbeitet

 

dann wieder gemeldet den fehler

und wurde dann einfach ohne antwort geschlossen vom support

 

 

 

Share this post


Link to post
..

habe ja auch schlechte Erfahrungen gemacht mit den suport

Bei den Betatests ist nicht der Kundensupport die Ansprechstelle, sondern die Entwickler.

Share this post


Link to post

Theoretisch die Entwickler ja. Die grünen Männchen übertragen die Berichte aus dem Forum in den internen Tracker von KL. Das Problem derzeit ist auch, dass Ilya das Forum alleine machen soll. Die anderen Jungs (Nikita, songyunpeng usw) helfen da nur aus, wenn es kurz vor dem Kollaps steht. Daher kommt es desöfteren zu diesen nicht bearbeiteten Tickets in den verschiedenen Threads. Im englischen Bereich gibt es etliche User, die ihr Engagement zurück gefahren haben. Wenn der Test der 2016 vorbei ist, müssen wir das unbedingt bei KL ansprechen. Das momentane System ist eine Verbesserung zu vorher, aber an der Umsetzung dieser Verbesserung klemmt es noch ein bischen.

 

@Galileo: Was dein Ticket angeht (das von vor 20 Tagen), da versuche ich in den nächsten Tagen noch einen Plan B zu starten, um diesen Bug über dunkle Kanäle an den Mann zu bringen.

Share this post


Link to post

Kann mich Astor27 nur anschliessen. Danke euch allen für eure klasse Arbeit.

 

Ja, geht mir gleich. Bin derzeit aufgrund der merklich klein gehaltenen Transparenz des Informationsflusses zwischen den Entwicklern und dem Forum auch nicht mehr sehr erpicht darauf, Betaversionen auf Kopf und Kragen zu testen, sondern nur noch auf das Nötigste zu beschränken.

 

 

LG Uwe

Edited by Helios

Share this post


Link to post
Danke für die Anregung - sie scheint zuzutreffen. Während eines mehrstündigen Tests mit deaktvierter VTx traten im Zusammenhang mit dem Sicheren Browser keine BSODs (CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION) mehr auf. Die KIS meckert allerdings, wenn die CPU VTx unterstützt, diese jedoch im UEFI deaktiviert ist. Der Sichere Browser startet dann nur noch mit gelbem Rahmen ("Screenshot-Schutz deaktiviert").

Dieses Fehlerbild hat nun auch einer im russischen Bereich gepostet. Weiterhin habe ich Ilya nochmals gebeten sich bei dir wegen den beiden Problemen zu melden.

Share this post


Link to post

Nachdem der System File Check Hinweise auf korrumpierte Dateien (allerdings nur bei Store-Apps) geliefert hatte, entschied ich mich, das Testsystem neu zu installieren, d.h. mit einem garantiert sauberen Image wiederherzustellen.

 

Nun werde ich die von mir festgestellten Unregelmässigkeiten verifizieren und allenfalls erneut berichten - ich warte jedoch die sicher bald erscheinende nächste Build ab.

 

Share this post


Link to post

Hi zusammen,

 

vom Support habe ich erfahren, daß der Erscheinungstermin (Veröffentlichung) der KIS2016 für Ende des Monats angesetzt ist.

 

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr, da sich dieses ja immer mal verschieben kann.

 

Ich dachte ich schreibe euch das mal hier rein. :)

 

 

Gruß herzi73

Edited by herzi73

Share this post


Link to post

Danke für deine hilfreiche Information. Dann wollen wir mal abwarten, ob KL den Termin auch einhalten kann. Drücke mal die Daumen :).

 

Somit dürfte auch Patch b für Kaspersky 15.0.2.361 MR2 in greifbarer Nähe liegen :).

 

 

 

LG Uwe

Share this post


Link to post

Wenn die Lizenz abgelaufen ist, entferne sie und aktiviere das Produkt erneut.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.